Wer hat sein Elterngeld auch auf 2 Jahre aufteilen lassen?

Carina82
Carina82
15.05.2008 | 15 Antworten
Hab da mal ne Frage..bekommt ihr 24 Monate und jeden Monat den gleichen Betrag. Bei mir ist es nicht so..könnt mich so aufregen..
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
ja versuch es einfach mal wer weiss
wieviel geld die dir schon unterschlagen haben und die denken sowieso das sich keiner traut sich zu beschweren !!! wehr dich ruhig du bist im recht!!!
monja27
monja27 | 15.05.2008
14 Antwort
Denk auch das
da was nicht stimmt aber die letzten Tage hab ich keinen erreicht haben wahrsch. immer Pause--> Beamte. Ich sag euch bekommt nie Zwillinge man is sowas von angearscht. Nicht mal nen Geschwisterbonus bekommt man weil es sind ja keine *zwinker
Carina82
Carina82 | 15.05.2008
13 Antwort
frag mal nen anwalt
fals du dir keinen leisten kannst geh zum amtsgericht wenn du unterm satz liegst stellt dir der staat einen!!! die von der elterngeldstelle veräppeln dich das kann ja nicht sein das du micht anständig geld bekommst für deine mäuse!!! jeder hier hat keine probleme da ist doch was faul!!!lg monja
monja27
monja27 | 15.05.2008
12 Antwort
Elterngeld
Habe ich auch auf zwei Jahre verteilen lassen! Bekomme aber jeden Monat gleich!
TASIA2008
TASIA2008 | 15.05.2008
11 Antwort
.......
Aber man konnte es im Antrag ausfüllen ob man es ein und 2jahre haben möchte... zumindest war das bei mir so!
Kullerkeks22
Kullerkeks22 | 15.05.2008
10 Antwort
Muss dazusagen
ich bekomme nicht den Mindestsatz da ich vorher immer gearbeitet hab.
Carina82
Carina82 | 15.05.2008
9 Antwort
hallöchen
habe mein elterngeld auch halbieren lassen und bekomme immer das gleich geld....gibt es keine unterschiede von monat zu monat....
rumpeliene
rumpeliene | 15.05.2008
8 Antwort
Was???
Das Elterngeld konnte man aufteilen lassen??? Warum hat mir das keiner gesagt... boa das ärgert mich jetzt aber :-(
Mutti0407
Mutti0407 | 15.05.2008
7 Antwort
---------
Ich bekomm 2 Jahre 340€ habe es auch aufteilen lassen, finde ich besser. Allerdings kann man ja auch sparn wenn es sich auf einmal geben lässt ;)
Kullerkeks22
Kullerkeks22 | 15.05.2008
6 Antwort
Nein bei mir
ist es anders meine Zwillinge sind am 04.04.07 geboren. Die ersten 2 Monate gab es garnix wegen Mutterschutz da bekommt man ja geld vom Arbeitgeber und dann nach 8 Wochen Elterngeld allerdings im ersten Monat 36€ und im 13 Monat 36 sonst normal und dann die letzte Zahlung Januar 09??? Können die nich rechnen ???? Was soll das was soll ich tun hab erst am 03.09 nen Krippenplatz und muss arbeiten !!
Carina82
Carina82 | 15.05.2008
5 Antwort
Eltergeld
Ich bekomm jeden Monat 150 und das 2Jahre lang!!!!
Kerco
Kerco | 15.05.2008
4 Antwort
......
ich habe auch auf 24mon. das geld aufteilen lassen aber bei mir gibts bisher null probleme
Skassi
Skassi | 15.05.2008
3 Antwort
ich war auch so blöd
und hab gesagt nur ein jahr und dafür die volle summe. schön doof, kann wahrscheinlich ab januar schon wieder stundenweise arbeiten weil wir auch gerade noch am bauen sind und dann nen haus ab bezahlen dürfen. sowas beklopptes!!! ich hab einfach nicht überlegt. andererseits komme ich dafür das eine jahr vernünftig über die runden anstatt zwei jahre nur mehr oder weniger klar zu kommen.
Cathy01
Cathy01 | 15.05.2008
2 Antwort
ja bei mir ist es so
ich hatte vorher nen 400 euro job deswegen bekomm ich den mindestsatz von 300 euro und habe es mir auf zwei jahre strecken lassen aber es ist immer der gleiche betrag also keine änderung!!! lg monja
monja27
monja27 | 15.05.2008
1 Antwort
Wie geht denn sowas??
Hast mal auf der Elterngeldstelle angerufen? Wird das nach Tagen des Monats berechnet?
Ashley1
Ashley1 | 15.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Elternzeit aufteilen
08.01.2012 | 22 Antworten
elterngeld auszahlen lassen? geht das?
14.12.2010 | 6 Antworten
meine tochter 4 jahre mein sohn 2 jahre
30.06.2010 | 15 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: