gerne mama

tijalda
tijalda
16.01.2008 | 11 Antworten
sagmal gehts euch auch so das ihr manchmal am ende seit das euch alles zuviel ist.. manchmal hab ich das gefühl das ich was verpasse obwohl mein frosch ein wunsch baby ist ich schäme mich für die gedanken aber manchmal überkommts mich danke fürs lesen
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@ mameha!!!!
ganz schön gesagt!!! das hört sich alles sehr schön und harmonisch an :) neidisch guck ;) ich find oft, dass du eine gut einstellung hast
samuel2006
samuel2006 | 17.01.2008
10 Antwort
auch unsere beide jungs sind wunschkinder
und zwar vom ganzen herzen...und wir wollen sogar drei kinder haben. und wir denken trotzdem mit zunehmender nostalgie an unsere DINK zeiten leisten konnten...und auch zu hause keine babyphones und sonstiges beobachten mussten *seufz* aber als eltern tanzen wir im wohnzimmer ein bisschen und hören unsere lieblingsmusik und lachen über die alten zeiten...kauen die reste vom mittagessen...und aldi-oliven... alles hat seine zeit. und wir sind jetzt eben eltern von zwei kleinen jungs. und alle abstriche dafür lohnen sich einfach! lg, mameha
mameha
mameha | 17.01.2008
9 Antwort
ein echt mutiges thema ...
finde ich! also ich habe ertappe mich auch bei solchen Gedanken...ich kannn zwar meien nicht weg geben zur oma oder so ich bin krankt nach meinem kleinen mann - aber das ändert nicht daran dass ich als davon träume mal zeit für mich zu haben und mal fortgehen wie früher!!! ich hoffe ich kann bald loslassen :D
samuel2006
samuel2006 | 17.01.2008
8 Antwort
@josie
hast du keine eltern, die mal aufpassen können?oder dein mann, der dir mal die kinder abends abnehmen kann, damit du mit ner freundin weg kannst oder seine eltern?
blondie-im-net
blondie-im-net | 17.01.2008
7 Antwort
toll...........
ich habe seit 14, 5 jahren nie einen tag für mich alleine außer wenn ich im kh liege aba das is ja net das selbe.möcht auch mal einfach nen tag für mich haben einfach nur so im bett liegen oder inne wanne oder oder oder
josie
josie | 17.01.2008
6 Antwort
wollte diese frage auch schon oft stellen
habe manchmal das gefühl, es gibt nichts anderes mehr und frage mich ob ich denn gar kein recht mehr habe auf ein eigenes leben...ich muß aber auch dazu sagen, mein kleiner ist jetzt 1 jahr und ich hatte erst 1 mal 1 1/2 tage für mich
blondie-im-net
blondie-im-net | 17.01.2008
5 Antwort
danke tanjama
gehörst auch zu diejenigen die ich hier mag knutschi
josie
josie | 16.01.2008
4 Antwort
ja,das ist ganz normal....geht mir auch so,
da haben josie und marquise recht, die zwei mag ich eh arg, die sind nett uff de kopf gfalla, gell!
Tanjama
Tanjama | 16.01.2008
3 Antwort
tijalda
Das ist völlig "normal" nur die meisten geben es nicht offen zu und tun so als wären sie die Supermütter!L.G
marquise
marquise | 16.01.2008
2 Antwort
na klar...
ich denke, jede mama hat das mal.das bedeutet ja nicht, daß man sein kind nicht liebt.ich finde, deswegen ist es ganz wichtig, sich auch mal ne auszeit zu nehmen und auch mal wieder frau und partnerin für den mann zu sein, und nicht nur mama... ************************************************** obwohl mama sein das beste ist, was es gibt :-) **************************************************
emely-maus
emely-maus | 16.01.2008
1 Antwort
das is garnet schlimm
ich denke mal keine kann von sich behaupten das sie nicht manchmal so denkt.jedem wird es abundzu zuviel.das hat ja aber nix damit zutun das man seine engel net liebt
josie
josie | 16.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: