weinflasche öffnen ohne korkenzieher? aber wie?

Anne-Kathrin
Anne-Kathrin
18.04.2008 | 20 Antworten
wie stell ich das an ohne korkenzieher die flasche zu öffnen wir haben hur eine stehn aber wir wissen nicht wie wir die öffnen sollen ohne korkenzieher !
vieleicht hat ja jemand von euch ein tipp der nicht laut ist ! wichtig meine kleine schläft schon
Mamiweb - das Mütterforum

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
Danke.......
Prohost...........
LiselsMama
LiselsMama | 18.04.2008
19 Antwort
ja bekommt ihr
alle ein gläschen wohl bemerkt GLÄSCHEN so viel ist da auch nicht drin zum trinken aber wir teiln
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 18.04.2008
18 Antwort
sind genügend Tips,lol
. Moeglichkeit...Dickes Kissen an die Zimmerwand und die Flasche heftig hintereinander mit dem Flaschenboden gegen das Kissen donnern. Der Wein drueckt den Korken langsam raus. 2. Moeglichkeit...Ein gewaschenes 1 Cent Stueck auf den Korken legen. Dann die Flasche auf einen stabilen Untergrund stellen, Schraubenzieher auf das Centstueck setzen und mit der Handflaeche aud selbigen schlagen. Der korken wird in die Flasche gedrueckt. 3. Moeglichkeit...einflasche in einem Kochtopf mit Wasser erhitzen bis der Innendruck so hoch wird das der Korken anfaengt nach draussen su kommen...Wein muss danach allerdings hinterher kalt gestellt werden. Ausser du machst Gluehwein. 4. Moeglichkeit..Flasche einfrieren. meistens drueckt es den Korken da schon aus der Flasche. 5. Moeglichkeit..Falls der Korken nicht aus der tiefgefrohrenen Flasche kommt, Muttis Wolle holen. Ein 10cm langes Stueck in Spiritus traenken, den Flaschenhals umwickeln und anzuenden...nach ca. 15 Sekunden Wolle ausblasen und entfernen. Mit nem Messerruecken an die Stelle schlagen wo der Faden war, gibt nen splitterfreinen Bruch. 6. Moeglichkeit...Mit nem 10 Bohrer in der Bohrmaschina aufbohren. Der Wein muss allerdings beim einschenken abgesiebt werden.
12Linde340
12Linde340 | 18.04.2008
17 Antwort
na supper jetzt hat er den korken kaput gefriemelt
echt keine gedult der junge na ja dan ist er wenigstens bescheftigt
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 18.04.2008
16 Antwort
Wenn die Flasche auf is, wolln wir aber auch alle ein Gläschen.
;oD .................
LiselsMama
LiselsMama | 18.04.2008
15 Antwort
+++++++++++++++++++++++++++
Umfasst die Flasche mit einer Hand direkt über dem Flaschenboden und schlagt Sie mit dem Flaschenboden mehrmals sachte gegen einen Baum . Durch die Stöße wird der Korken nach geraumer Zeit aus der Flasche getrieben. Prost!
12Linde340
12Linde340 | 18.04.2008
14 Antwort
+++++++++++++++++++++++++++++
Heißes Wasser über den Flaschenhals laufen lassen. Die Luft unter dem Korken erwärmt sich und drückt den Korken raus!
12Linde340
12Linde340 | 18.04.2008
13 Antwort
Probier doch mal mit der Rouladen-Nadel.
Einstechen und umknicken. Dann hat man so ne Art Haken und kann ihn ganz langsam raus ziehn. Viel Glück.
LiselsMama
LiselsMama | 18.04.2008
12 Antwort
Korkenzieher
man muss eine lange schraube in den korken drehen und dann mit der zange rausziehen oder fragt doch einfach deine nachtbarn .
Alinak
Alinak | 18.04.2008
11 Antwort
vorsichtig
eine schraube reindrehen und dann mit einer zange ziehen
xBabyBoox
xBabyBoox | 18.04.2008
10 Antwort
hmm mit schlagen auf den boden ist leider zu laut
dan müssen wir den halt rein drücken mein mann meinte auch schon hals abschlagen
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 18.04.2008
9 Antwort
flasche öffnen
entweder korken reindrücken oder rum drehen und auf den boden klopfen manchmal fällt er dann auch raus. oder für extreme hals abschlagen - hat mein mann geraten. LG viel spaß
mami050108
mami050108 | 18.04.2008
8 Antwort
Wir nehmen dann immer einen.....
.....Schraubenzieher. Wenn ihr ihn genau mittig trefft und mit ein bisschen Gefühl ran geht, kriegt man ihn auch raus. Sonst halt reindrücken. Schönen Abend noch :-)
Julia_21
Julia_21 | 18.04.2008
7 Antwort
Öffnen
Drück den Holzstiel vom Kochlöffel rein.Hauptsache es schmeckt...Würde ich auch gern
SvenjaS
SvenjaS | 18.04.2008
6 Antwort
dat schmekt doch nicht
reindrücken den schmekt der nach korken
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 18.04.2008
5 Antwort
korken in die
flasche drücken =) wenns euch nicht stört.. ist nicht laut schön abend noch =)
leene83
leene83 | 18.04.2008
4 Antwort
Wir haben ihn damals
einfach reingedrückt. hat zwar etwas gespritzt, aber die Flasche war offen. Und das ohne krach.
MissKnopfauge
MissKnopfauge | 18.04.2008
3 Antwort
ein 1ct. stück drauflegen auf den korken und
mit nem schraubenzieher reinhauen...
_Junimond
_Junimond | 18.04.2008
2 Antwort
schon probiert
den korken rein zu drücken?
2xmami
2xmami | 18.04.2008
1 Antwort
......
versucht mal den Korken in die Flasche rinzudrücken
KleinerTieger
KleinerTieger | 18.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wichtig
10.05.2010 | 5 Antworten
Muttermund öffnen
29.05.2009 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: