so mal ne frage als hausfrau bez flecken

sidai
sidai
15.04.2008 | 12 Antworten
da der brei häufig überall nur nicht im mund ist, frage ich mich immer wie bekommen das andere wieder weg? Ich wasche die Wäsche bei mittlerweile 60 grad um die flecken wenigstens etwas rauszubekommen. habe schon verschiedene waschmittel genommen. jetzt habe ich mir sil fleckenzeugs gekauft und die flecken vom brei gehen nicht raus. es sei denn ich weiche es sofort ein. ich habe mir dadurch schon so viele oberteile der kleinen versaut (Bäuerchen nach ner stunde, wo keiner mehr mit rechnet und dann alles auf die sachen oder decke). gibts nicht irgendwas?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@declare
aber läuft man dann nicht Gefahr, dass die Farben ausbleichen? Ich hänge alle bunten Sachen immer auf links auf, reicht das dann aus?
Momo2001
Momo2001 | 15.04.2008
11 Antwort
meinte dose
----------------
sidai
sidai | 15.04.2008
10 Antwort
vanish
das in der sose habe ich auch immer reingemacht. und es ist meist möhre oder kürbis. das mit der sonne klingt abgefahren. vielen dank für die tips werde alle ausprobieren
sidai
sidai | 15.04.2008
9 Antwort
Vergisst das alles
Es gibt einen Zaubertrick, und für alle die jetzt lachen. Bitte ausprobieren und dann urteilen. Gerade bei den schweren Flecken, Karotte und co. Die nasse Wäsche einfach an die Sonne legen. Die Sonne zieht das Karotin aus dem Fleck, welches die Farbe ja verursacht. Das wars!!! Kann gegebenfalls 2 Tage dauern. Aber der Fleck geht komplett raus!! Ohne Chemie und nichts! Wie Zauberei.
declare
declare | 15.04.2008
8 Antwort
Also ich habe das meiste
mit Gallseife rausbekommen. Es hilft auch, wenn man Sachen mit Flecken, die man nicht rausbekommen hat, in die hoffentlich bald scheinende Sonne hängt. Das hilft bei Karottenflecken ganz gut, die Sonne bleicht die Flecken aus. Ansonsten die Sachen immer über Nacht in eine Lauge aus Gallseife einlegen und dann normal waschen. Hat bei mir funktioniert.
Janne74
Janne74 | 15.04.2008
7 Antwort
dreckige Sachen
Das kenne ich nur zu gut. Der beste und wirklich wirkungsvollste Tip ist: in die Sonne hängen. Die Flecken, die mit Waschen nicht mehr rausgehen sind meistens Möhre. Und der Farbstoff reagiert mit dem UV-Licht. Habe alles immer super-sauber bekommen, seit ich die Lätzchen nach dem Waschen in die Sonne gehängt habe. Nur Banane habe ich meist nur schlecht rausbekommen.
sonnenstrahl08
sonnenstrahl08 | 15.04.2008
6 Antwort
Also ich
nehme Vanish-Gel, ist eigentlich ganz gut. Wobei ich sagen muss, alle Gerichte mit Karotte gehen schlecht raus, erst nach paar mal waschen sind die Kleider rein von Flecken. LG
ani4ka
ani4ka | 15.04.2008
5 Antwort
hallo...
ich hab auch immer direkt die Sachen eingweicht... das Super-mittel hab ich leider auch noch nicht gefunden bei "lieblingssachen" hat meine Süße aber auch schon mal ein wenig länger den Schlabberlatz angelassen...hihi lg Simone
Momo2001
Momo2001 | 15.04.2008
4 Antwort
Flecken
Ich bearbeite die Flecken immer vor dem Waschen schon mal mit Gallseife und Bürste. Geht zwar auch nicht alles mit raus, aber vieles.
Ehichrist
Ehichrist | 15.04.2008
3 Antwort
hallo
Problem und kaufe Vanish Oxi Gel . Ist zwar nicht billig für knapp 5 € aber es wirkt. Reibe das Gel vor dem Waschen auf den Fleck und du kannst zusehen wie er verschwindet. Bekomme sogar Grasflecken und Ketchupflecken von den Großen weg. Liebe Grüße und gutes gelingen.
checkerbunny
checkerbunny | 15.04.2008
2 Antwort
Flecken
hallo.ich nehme das vorwasch spray von Aldi immer finde es super da gehen meine Flecken super weg.
conny80
conny80 | 15.04.2008
1 Antwort
kommt auf die Flecken an
bei Karotte Babyöl drauf bei anderen Flecken mach ich Ace Bleiche drauf und danach alles sofort ab in die Waschmaschine und Oxi Action is auch noch gut
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 15.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Rote Flecken am Körper! Dringend
20.03.2012 | 8 Antworten
"Nur" Hausfrau und Mutter
30.12.2011 | 47 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: