wer hat das auch

joseline05
joseline05
20.03.2008 | 16 Antworten
hallo also wer von euch hatte nach der geburt eures kindes mal einen ganzen tag für sich und der papa hat sich drum gekümmert, meine maus schon 10 monate alt, muss ich tag täglich machen und mein freund liegt bis 10 im bett und schläft er hat sich nicht bis jetzt ein einziges mal um sie gekünmret und mich schlafen lassen wie ist das bei euch sorry etwas verwirrent geschrieben
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Frei haben
Meine Tochter ist jetzt 14mon.alt ich hatt bis jeztt auch kein richtigen Tag für mich alleine .Das einzige wo ich sie nicht hatt war wo ich im Krankenhaus für 2 Tage war, da hattsich mein mann um sie liebevoll gekümmert.ich muss aber auch dabei sagen das mein mann selbststandig und teilweise sehr viel zutun hat.Zwischen durch helfe ich ihm sogar
schnuffi68
schnuffi68 | 20.03.2008
15 Antwort
ich muß
jetzt mal ins Arbeitszimmer gehen und meinen Freund ganz dick drücken. Wenn ich das hier so lese kann ich mein Glück gar nicht fassen. Wir machen 50:50 bei der Versorgung von unserem Schatz. Seitdem sie auf der Welt ist war er 1x auf einem Männerabend, ich war inzwischen schon 4 oder 5 mal alleine weg. Er laßt mich manchmal gar nicht hin zu unsrer Kleinen *gg* Ich würd an deiner Stelle mal mit ihm reden, vielleicht fallts ihm ja wirklich nicht auf. Männer sind leider manchmal nicht die hellsten *gg*
julia1012
julia1012 | 20.03.2008
14 Antwort
Mal mit ihm reden?
Hast du mit Deinem Mann, mal drüber geredet, das du mal dringen Zeit für dich brauchst? Also mein Mann, kümmert sich total um die unsere kleine, wickeln, füttern etc. damit ich mal in ruhe was machen kann. Und mit dem ausschlafen schauen wir immer, das er einmal in der woche ausschlafen kann und ich einmal in der woche ausschlafen kann Oder du tretest ihm gehörig in den Hintern? Lg, silvia
jungemami0309
jungemami0309 | 20.03.2008
13 Antwort
Das kenn ich auch
Meine Liebe, ich glaube Du bist nicht die Einzige mit diesem Schicksal. Meine Maus ist jetzut drei Jahre alt und ich kann die Tage an denen mein Freund sich gekümmert hat an einer Hand abzählen. Als Philine noch ein Baby war blieb absolut alles an mir hängen. Meine Maus war auch noch ein Schreikind. Aber so ist das eben. Wir müssen 9Monate schwer tragen und bei der Geburt die Hölle durch machen. Papa hat dann sogar mal Tränen in den Augen, tja und dann...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2008
12 Antwort
Hi also
der Kindsvater meiner Söhne hat sich auch niemals um meine Söhne gekümmert. Für ihn waren andre Sachen wichtig. Aber mein Mann jetzt, kümmert sich total toll um die Jungs. ich darf auch mal ausschlafen oder weggehen. Das ist für ihn selbstverständlich, aber ich schätze das total an ihm. Da können sich manche biologischen Väter echt ne Scheibe abschneiden. Vielleicht solltet Ihr feste Zeiten einführen, in denen der Vater sich kümmern muß.*Koppkratz und grübel* Lg
MutterBeimer
MutterBeimer | 20.03.2008
11 Antwort
hmmm....
hatte auch seit der geburt keinen tag mehr für mich dabei würd ich dringend einen brauchen...... aber welcher mutter geht es nicht auch so
Katrin1407
Katrin1407 | 20.03.2008
10 Antwort
Also....
meiner tut sich auch noch schwer. Aber ich denke das es auch nicht besser wird. Was soll man da auch schwer machen? Ich muß noch abwarten vielleicht kommt es ja noch?! ;)
Jessy
Jessy | 20.03.2008
9 Antwort
................
Das kenne ich, ich hatte bis heute keinen kompletten freien Tag für mich und mein Ältester ist 2, 5 Jahre alt! Tja und seit vor 10 Mon. meine Tochter zur Welt kam, ist auch wieder die Zeit der unruhigen Nächte eingeleutet...
virma
virma | 20.03.2008
8 Antwort
schreicklich
was ist das denn für einer. es ist schließlich auch sein kind und er hat sich genauso gut darum zu kümmern. tritt ihn in den hintern. :-) bei uns ist das problem genau andersrum. mein mann muß viel arbeiten und ist meistens erst zu hause, wenn sie schon im bett liegt. er hat viel zu wenig zeit für die kleine.
sonjah
sonjah | 20.03.2008
7 Antwort
da ich nach 8 wochen wieder los bin arbeiten hat er das ein ganzes jahr
gemacht und am we hatte ich ab und an auch mal 2 3 stündchen für mich bin sehr stolz auf ihn
mari2112
mari2112 | 20.03.2008
6 Antwort
RE: wer hat das auch
Unter der Woche bin ichmit der Kleinen auch komplett auf mich gestellt, aber am Wochenende nimmt mein Freund sie mir schon mal ab für ein ode zwei Stündchen, einfach mal, um bissel Schlaf nachzuholen. Aber find das echt schwach von Deinem Männel! Hast Du mit ihm denn mal drüber geredet? Immerhin ist er genauso für euer Kind verantwortlich
Nitho
Nitho | 20.03.2008
5 Antwort
hallo...
bei mir war es so, dass sich mein Mann 3 Wochen Urlaub genommen hat und sich in der Zeit auch super gekümmert hat. Und als er dann wieder arbeiten gegangen ist, hat er sich danach gekümmert... sag ihm, dass dich das stört und, dass du dich alleine gelassen fühlst, vielleicht sieht er es gar nicht so wie du und für ihn scheint die Welt in Ordnung... Männer sind nicht immer gut im "ich versetz mich mal in deine Lage, damit ich dich verstehe" die brauchen oft erstmal nen Denkanstoß alles gute lg Simone
Momo2001
Momo2001 | 20.03.2008
4 Antwort
ui.....
dem typen würde ich aber mal gewaltig in arsch treten .... ich hab mit meinem freund jetzt schon ne abmachung .... montag abend kümmert er sich um die kleine und ich geh mitn großen zum sport und samstag ist mamatag .... und wehe der hält das nicht ein ...
Skassi
Skassi | 20.03.2008
3 Antwort
mit dem vater
meiner tochter ging es mir nicht anders.. er hat sich auch nicht gekümmert und nach außen den super papa gespielt...
xana23
xana23 | 20.03.2008
2 Antwort
also meiner würde am liebsten alles machen
füttern, wickeln, baden, .. . ich könnte mal den ganzen tag wegfahren und er würde alles machen; das problem aber ist, dass ich das gar nicht will; mir fällt es schon schwer, wenn ich mal 3 stunden beim friseur bin oder so;
nele72
nele72 | 20.03.2008
1 Antwort
........................
bei uns ist das seit 2 Jahren so :-(
madde
madde | 20.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: