was tun wenn 9,5 MOnate altes baby seit monaten nachts schlecht schläft

minchen05
minchen05
03.05.2010 | 4 Antworten
mein kleiner war schon immer ein sehr lebhaftes aber auch anstrengendes baby, bis er etwa 4 monate alt war war er wegen blähungen fast nur am schreien hat nachts aber einige stunden am stück geschlafen das mit denn blähungen ging :-)) aber dafür kammen die schlaflosen nachte (traurig03) er wacht nachts min. 6 mal auf will schnulli oder trinken etc. milch kriegt er seit er 5 wochen alt war nicht mehr weis nicht mehr weiter bitte helft mir danke schonmal (happy00)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
kann dir auch nur sagen
dass ich so ein Theater hatte weil ich ihm keine Milch mehr geben wollte. Seit er wieder was bekommt schläft er viel besser. Er trinkt nur ein mal und das gegen 4-5 Uhr morgens. Dafür schläft er bis dahin friedlich. An deiner Stelle würd ich ihm was anbieten, vielleicht wächst er und braucht einfach was.
britta881
britta881 | 03.05.2010
3 Antwort
...
Wieso bekommt Dein Kind nachts keine Milch mehr? Und das seit er 5 Wochen alt ist? Also, das find ich ja jetzt mehr als grausam, hat Hunger und kriegt nix ... da würd ich als Baby auch nächteweis durchplärren!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2010
2 Antwort
hi
bei jedem schub ändert sich was.... vielleicht hat er nachts hunger und schreit deswegen... macht er da anzeichen? hast versucht ihm nachts wieder die flasche zu geben? vielleicht schläft er dann wieder besser, dass du nurnoch 1 oder 2 mal aufstehen musst. aufstehen müssen die meisten :D selten sind babys, die wirklich komplett durchschlafen. für meine tochter steh ich oft heut noch auf... sie wird demnächst 3. mein sohn is auch grad in der "schnuller such und mal wieder auf den bauch gedreht phase" :D ich muss ihm da aktuell auch 6-8 mal helfen obwohl er eigentlich gut durch schläft ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2010
1 Antwort
Hallo
Das mit dem Schlafen ändert sich noch ein paar mal- Das Hatte ich auch bei meiner Tochter, hat ne weile gedauert bis sie wirklich nachts durchgeschlafen hatte. Jetzt mit 28 Monaten will sie abends nicht mehr schlafen gehen, auch so ne sache. Aber um ehrlich zu sein, die milch hätte ich nicht weggelassen, denn da sind sachen drin die dein kind braucht.Die meisten geben bis zum 2. Lebensjahr die flasche, die anderen nach nem Jahr schon nicht mehr. Aber mit 5 wochen ist das meiner meinung nach zu früh.Du sollst ihm ja nicht den ganzen tag die flasche geben aber wenn er einmal oder zweimal noch die flasche bekommt is das okay. Also mit dem richtig schlafen mußt dich noch gedulten. LG
Angel78
Angel78 | 03.05.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten
abendessen baby 6 monate
20.12.2010 | 6 Antworten
Wichtig 6 Monate altes Baby
26.07.2010 | 8 Antworten
Essensplan 6 Monate altes Baby
23.06.2010 | 7 Antworten
8 monate altes baby
28.05.2010 | 1 Antwort

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading