unverschämtheit

b-jay
b-jay
21.02.2010 | 39 Antworten
ich find es eine unverschämtheit wie manche mütter gegen ander mütter reakieren sie zu beleidigen und sie noch runder zu machen als ob manche nicht mehrer probleme haben dan müssen sie sich noch auf einer seite wo man sich fragen stellt und denk man bekommt weiter geholfen dan wird man noch beleidigt und alles was soll des denkt mal nach sowas ist nicht schön wie wer es den wen man des mit euch machen würdet überlegt mal echt..(kopfschütteln) übee viele mamas wo glaub nicht nachdenken bevor sie schreiben tztztztztzt

hiermit beschwär ich mich bei euch sowas ist echt nivoulos
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

39 Antworten (neue Antworten zuerst)

39 Antwort
...
da geb ich moppelchen 1000% recht... @b-jay....und das du gleich ins kh bist hast du so auch nich geschrieben...und muttimutti hats in dem sinne auch nirgens geschrieben das se bei der rettungsleitstelle angerufen hat und die sie so abgewiesen haben.... und es war nich die rede von ner kleinen menge blut sondern vom durchnässten partner und sie... ich hatte damals auch blutungen nachm sex und hab nur meine erfahrungen geschrieben wies bei mir damals abgelaufen is und ích 7tage im kh bleiben musste obwohl man nichts feststellen konnte... das was ja auch erwartet wurde..eben von "erfahrenen mamis" ich hab die erfahrung gemacht und hab diese nur wiedergegeben...deswegen muss ich mich aber anmotzen lassen.... und mit dem geb ich moppelchen auch vollkommen recht einerseits rat wollen auf der anderen seite aber nich hören wollen
gina87
gina87 | 22.02.2010
38 Antwort
@Muttimutti
Ich sehe in Deiner Frage von gestern genau EINE Beleidigung, die auch eine Meldung ans Team rechtfertigt, was Du jederzeit tun kannst. Der Rest hat sehr wohl versucht Dir zu helfen, in dem sie Dir versuchten begreiflich zu machen, dass hier, von den Mamis, Dich niemand untersuchen kann, Diagnosen zu stellen vermag und dass es durchaus etwas Schlimmeres sein KÖNNTE, das Du bitte umgehend vom KH checken lassen solltest. Was wäre gewesen, wenn tatsächlich etwas Lebensbedrohliches für Dein Kind gewesen wäre und man Dir hier gesagt hätte "Och, wird schon nicht tragisch sein!"? Dann würdest Du hier jetzt sitzen und denen Vorwürfe machen, die Dein Problem nicht ernst genommen haben. Einerseits willst Du einen Rat, andererseits aber ihn nicht hören. Du hast auch nicht von einer kleinen Menge Blut geschrieben, sondern, dass Du und Dein Partner völlig durchnässt ward. Damit hast DU den Grundstein für die Panik gelegt, die Du jetzt kritisierst! Und was den Fehler der mehrfach eingestellten Beiträge angeht, so kann das vorkommen. Der Fehler ist bekannt und entsteht häufig durch aktualisieren der Seite, was natürlich voraussetzt, dass man vorm Rechner sitzt. Diese Diskussion ist absolut überflüssig. Melde halt die, die Dich beleidigt haben, aber da dann auch bitte eindeutig nur die und nicht allgemein, dass hier ALLE "Übermamis" auf Dir rumhacken, denn dem ist nicht so. Ansonsten lies Dir bitte Deine eigene Frage durch, so wie sie da steht und nicht, wie Du sie eventuell anders gemeint hast und urteile, wie eine neutrale Person, was Du geraten hättest. Vielleicht kannst Du dann zumindest einen Teil der Aufregung anderer verstehen. mag sein, dass auf beiden Seiten Missverständnisse entstanden sind. Aber wie gesagt, AUF BEIDEN SEITEN!
Moppelchen71
Moppelchen71 | 21.02.2010
37 Antwort
also etz muss ich auch mal was schreiben
des hab ich ja noch nie gehört das ein krankenwagen wegen blutungen in der ss net fährt????? die haben des sinn von ihren wagen scheinbar noch net kapiert. grad bei solchen sachen sollte man hilfe und zuspruch von fachlichen personal haben. also ich wenn blutungen hätte, und ich alleine wäre, wär der erste anruf beim krankenwagen, denen in der rettungsleitstelle würd ich was erzählen wenn die zu mir sagen wegen blutungen fahren sie net, wofür gibts die dinger sonst. man man
supimami2008
supimami2008 | 21.02.2010
36 Antwort
@gina87
ja wo cih des hatte bin ich ja auch gleic ins kh weil ich angst hatte das was schlimmd were aber die hebarme minte gleich hatten sie sex ich so ja und sie so ahhdes net schlimm des kommt ab und an vor aber sie werden troztem untersucht ob alls ok ist und bim 2 mal hatt sie des gleich gesagt das nict schlimm ist und soll nur am nächsten tag zum fa gehen aber bei jeden ist es anderst ..... wi gesagt muttimutti wusste in den moment nicht was sie mache soll und hatt hald gedacht wen es schon ein forum gibt wo man frgen knnwieso den net weil bei uns ist es o ne sache mit krakenwagenbei uns in odenwalt zu mir haben sie gemeint bei schwangereren fahrenkein krankenwagen sie müssen mit taxi oder mit bekannten kommen und des fnd ich scheiße das sie bi sowas nicht fahrenn
b-jay
b-jay | 21.02.2010
35 Antwort
@Muttimutti
du wolltest austausch von "erfahrenen" mamis was für dich deinerseits ein trugschluss war...sorry aber ich hab dir geschrieben wies bei mir damals abgelaufen is.... und so wie du die blutung in deinem thread beschrieben hast wars auf keinen fall ne leichte blutung...wenn bei mir untenrum schon alles regelrecht nass is sind das für mich keine leichten blutungen mehr... die zeit meine liebe die zeit....n krankenwagen mit blaulicht is dreima schneller im kh als n privater fahrer der ma eben nich durch die gegend rasen kann wie er lustig is.... da besteht der GROßE unterschied drinnen... aber nungut...muss jeder selber wissen was sich antut und was nich... ich meine meinung gesagt und kann sagen das ich weder abfällig geredet noch irgendwie beleidigend geworden bin jeder is seines glückes schmied..ich kann nur von mir sagen das mein mutterherz zu groß is als das ich mit blutungen egal ob stark oder schwach so seelenruhig zuhause zu sitzen..aber naja jedem das seine
gina87
gina87 | 21.02.2010
34 Antwort
@gina87
warte mal! hab ich was verpasst????? ich mache jemanden dumm an??? ICH??? naja oki wenn ihr meint.. ich hab jetzt schon zweimal gesagt, dass die hebamme des krankenhauses schon meinte es sei nicht schlimm wenns nicht so stark ist UND ICH BIN TROTZDEM HIN!! und ob jetzt privater fahrer oder taxi beides gleicher weg was macht das denn für nen unterschied?? das kh hier hat keine gyn somit musste ich 20km weiter. ob mit oder ohne krankenwagen/taxi. aber nun gut werd mich jetzt wohl ausklinken denn das hier regt mehr auf als 10mal in den dritten stock laufen an anstrengung bietet!!!! und das isses mir echt nicht wert!!
Muttimutti
Muttimutti | 21.02.2010
33 Antwort
@b-jay
und du schreibst deine texte hier per telephati rein oder wie.... ich hab keinen angegriffen oder sonst was..aber wenn ich lese wenn ne werdende mutter blutungen hat egal ob stark oder schwach und dann noch vorm rechner hockt und andere fragt ob das schlimm sei oder weiß gott was könnt ich platzen???? denkt ihr nich an euer ungeborenes im leib???? blutungen und starke schmerzen sind immer abklärungsbedürftig..und hier sind wir alle keine ärzte und selbst wenn kann keiner ferndiagnosen stellen... bei mir wars damals auch nix schlimmes aber ich saß auf der fahrt ins kh im auto und hab geheult weil ich sone angst hatte meiner mausi im bauch passiert irgendwas oder irgendwas is nich okay oder sonst was....ich war fix und fertig mit der welt und wollt einfach nur wissen was los is
gina87
gina87 | 21.02.2010
32 Antwort
...
http://www.mamiweb.de/forum/3163833_mir-fehlen-die-worte.html
sinead1976
sinead1976 | 21.02.2010
31 Antwort
@b-jay
lach... dann wühl doch das thema net nochmal auf wenn du ruhe haben willst-.... so eine logik
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2010
30 Antwort
oh ja, ich erinner mich
allerdings hatte ich nur auf die darauffolgende Frage geantwortet, wo sich einer drüber aufgeregt hat, wie verantwortungslos sie ist.
sinead1976
sinead1976 | 21.02.2010
29 Antwort
...
hey da is was nich okay...geh ma lieber zum doc und lass das abklären!!!! liest du auch bücher usw???? ich hab bisher keines gefunden in dem steht ja ey wenn de blutungen hast geh erst zum arzt wenns dir sorgen macht...überall steht geschrieben ab zum arzt oder ins kh ums untersuchen zu lassen...und grade bei so starken blutungen hät mich nix gehalten und ich hät krankenwagen und im notfall n taxi gerufen!!!! und ne hebamme die sagt geh erst zum doc wenns dir sorgen macht bei der stärke der blutung..sorry...würd ich sagen miese hebamme....mein hat sowas nie gemacht oder gesagt und die war einmalig super!!!! frag ma unsere hebamme "heviane" hier bei mamiweb was die dir raten würde...die würde mit sicherheit auch nich sagen ja nee ach lass ma bleib zuhause hocken und warte ab was passiert....
gina87
gina87 | 21.02.2010
28 Antwort
tztzt
ist ja mein problem ob ich ne rechtschreibschrift schwäche habe wen ihr es lesen tut und es passt euch net dan klickt weiter ic wollt nur ma hir klarstellen das es hir paar mamas gibt die sich nicht benehmen können und einfach mal so beleidigen und denken noch ach schreiben wie noch des und des des j mein problem was ich schreib und wie wie gesagt ihr müsst es nicht lesen also denkt mal nach was ich meine net die fragesontern das ih es unverschämt finde was mache mamas hir rein kommentieren oder andere beleidigen müssen aber ich glaub euch ist langweilig und wollt nur streit aufrufen wisst ihr was die zeit was ihr euch dumme texte schreibt dan verbringt es mit eueren kindern diesehen euch ja auch nur vorn pc
b-jay
b-jay | 21.02.2010
27 Antwort
@Muttimutti
du sorry...aber ich weiß was ich fürn gefühl hatte als ich auf einmal starke blutungen hatte und das war die schiere PANIK!!!!! ich hät keine ruhige minute zuhause sitzen zu können und zu warten was andere mir für irgendwelche tips geben bis mein fahrer da is!!!! n krankenwagen wäre defintiv gekommen und n taxi in jedem fall auch... ich hab zwar n auto wäre damals aber defintiv nich allein losgefahren.... du schreibst erfahrene mamis...ich hab die erfahrung gemacht mit starken blutungen und lag eine woche im kh auch wenns nichts schlimmes gewesen gott sei dank.... also hör auf mich und andere hier so blöd anzumachen... frags nächste ma halt deine hebamme wenn de auf andere irgendwo auch lieb gemeinte kommis keinen wert legst...es will keiner was böses wenn einer schreibt fahr ins kh usw...und ich hab keine panik geschoben sondern nur geschrieben wies bei mir damals war...und blutungen jeglicher form während der ss sollten jeder werdenen mama mit gesundem menschenverstand sagen
gina87
gina87 | 21.02.2010
26 Antwort
ich für meinen teil...
...ziehe meine schlüsse hieraus und werde auch noch offiziell beschwerde gegen sämtliche beleidigungen einreichen!!! ich bin verantwortungslos? dann wäre ich wohl garnicht gefahren und hätte nicht im kh angerufen.. solche antworten wie ihr sie gebt sind unverantwortlich!
Muttimutti
Muttimutti | 21.02.2010
25 Antwort
@Muttimutti
sorry aber wer da net gleich n notarzt ruft is unverantwortlich... ich bin ins kh gefahren als ich starke rückenschmerzen hatte... und bei blutungen selbst wenns nur n tropfen wäre , dann wäre mir net mal n taxi zu teuer.... ****kopfschüttel***
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2010
24 Antwort
***
Gutdann so??? Frederiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiko...... la la lalalalalalalalalalala Frederiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiko? Miracoli weils gut schmeckt
XSorayaX
XSorayaX | 21.02.2010
23 Antwort
*****
Kiiiiiiiiiiiiiiiiiiiinder reinkommen die Pause ist uuuuuuuuuuum Bimmellimmelim bim bim
XSorayaX
XSorayaX | 21.02.2010
22 Antwort
@gina87
soso deshalb meinte die hebamme auch "is nich schlimm aber wenn ich mir sorgen mach soll ich hinkommen" und wenn ich während des versuchs nen fahrer zu finden weil ich leider gottes kein auto hab mich eben schnell noch schlau machen will bei "erfahreneren" dann erwarte ich nicht aufs übelste beleidigt zu werden. und das end vom lied is dass alles ok ia und ich nicht am tropf hänge usw aber hauptsache mal es maul aufgerissen und panik geschoben... denkt IHR mal drüber nach was das bei mancher werdender mutter auslösen kann!!!!!!!!!!!!!
Muttimutti
Muttimutti | 21.02.2010
21 Antwort
Verona,
bist du das? Da werden sie geholfen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2010
20 Antwort
@sinead1976
musst ma in ihren spion gehen..wegen sex und blutungen usw
gina87
gina87 | 21.02.2010

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading