babypflege

Nicole255
Nicole255
13.10.2009 | 2 Antworten
hab grad gelesen in ner zeitung die ich heut bei uns im kh bekommen hab das es eine neue studie gibt die belegt das es für babyhaut besser ist 2-3 mal wöchtlich mit badezusatz der altersentsprechend ist das baby zu baden und es auch einzucremen als es nur mit klarem wasser zu waschen!die begründung ist das die haut von babys mehr wasser aufnehemen können aber auch viel schneller wieder abgeben als erwachsenen haut und die pflegemittel wirken wohl auch gut auf die haut!lg nicole
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
xxx
wir haben am anfang immer babyöl ohne parfüm genommen und jetzt nehmen wir penaten smooth naturals....das ist schön-davon nehmen wir auch die lotion und die davon für´s gesicht! wenn ich ehrlich bin benutze ich seitdem nichts anderes mehr für mich weil das so gut riecht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.10.2009
1 Antwort
Baden
Also ich hab unserem Kleinen immer etwas Olivenöl ins Wasser getan und ihn auch anschliessend eingeremt, da er im Winter geboren ist und immer trockene Haut hatte. Als er dann 3-Monats-Koliken hatte, gab´s Kümmelöl in die Wanne.... Ich denke, man sollte es nur nicht übertreiben. liebe Grüße netty
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Probepäckchen für die Babypflege?
11.08.2008 | 1 Antwort
Welche Babypflegeprodukte
25.03.2008 | 18 Antworten
Babypflegeprodukte
21.03.2008 | 4 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading