Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Ich würde mal gerne wissen wie ihr es findet wenn mann mit 15 oder 16 ein Kind bekom .

Ich würde mal gerne wissen wie ihr es findet wenn mann mit 15 oder 16 ein Kind bekommt?

leosas
Das ist nur eine Frage ich möchte damit keinen verurteilen oder kritisieren.
von leosas am 04.03.2008 13:28h
Mamiweb - das Babyforum

17 Antworten


14
Ramona71
Schwanger
Ich selbst finde es auch zu früh.Würde meine Tochter auch nicht fallen lassen, wenns passiert.
von Ramona71 am 04.03.2008 13:37h

13
ronjatoni
Ich bin damals
Auch mit 16 jahren schwanger geworden..und ich bin glücklich drüber...Aber muss jeder selber wissen..
von ronjatoni am 04.03.2008 13:36h

12
TineP
ich finde...
...es sollte kein Ziel einer 15 Jährigen sein, schwanger zu werden. Wenn die Verhütungsmittel versagen und es durch einen Unfall passiert, dann ist es wohl einfach Schicksal. Aber ich denke grundsätzlich, dass man erst Sex haben sollte, wenn man für die Konsequezen reif genug ist. Sex ist kein Spiel, auch wenn ich immer mehr den Eindruck bekomme, dass die Kids von heute denken, Sex sei ein Zeitvertreib! Das soll nicht heißen, dass ich denke eine 16 Jährige könnte keine gute Mutter werden. Aber es ist für SIE und die Familie sicher eine harte und schwierige Zeit.
von TineP am 04.03.2008 13:36h

11
meli87040608
Finde ich nicht zu früh
ich habe mit 17 mein erstes kind bekommen. Habe trotz allem einen sehr guten Schulabschluss. bin jetzt fast 21 und mache grade meinen realschulabschluss von zu Hause. wir bekommen ende juni unser 3. und auch letztes kind. wir wollten immer drei mit geringem altersunterschied. mein mann geht arbeiten und verdient gut. wir sind auf niemand angewisen.
von meli87040608 am 04.03.2008 13:36h

10
Mami110408
es ist schwer zu sagen...
ich war damals 17 und weiss jetzt das es zu früh war. ohne unterstützung geht da nämlich nix, wenn man trotzdem was geschafft bekommen möchte.... ich hatte immer dran zu knacken. ich habe trotzdem 2 ausbildungen gemacht und bis september letzten jahres immer gearbeiten...ich geniesse es jetzt mal zuhaus zu sein. und die erziehung von dem kind bleibt auch auf der strecke.ich mein muss zwar jeder für sich endscheiden aber lasst euch lieber zeit damit.ich bekomme jetzt mit 24 das zweite und bin froh das ich so einen grossen unteschied zwischen den beiden habe...wenn ich nicht schon eins hätte , käm auch so schnell kein zweites, aber ich finde einzelkind sein muss auch nicht... überlegt es euch gut ob ihr alleine damit klar kommt.
von Mami110408 am 04.03.2008 13:35h

9
Fledermaus3
************************
Ich finde es nicht schlimm! Ich finde es nur doof wenn manche in dem Alter sagen sie sind reif dafür und es auf eine schwangerschaft anlegen! War selber mit 16 schwanger für mich war es total schlimm aber ich habs so genommen wie es ist war ja auch selber schuld! Und ich glaub ich habs auch ganz gut gemacht! Bin mit dem Papa noch zusammen und bin jetzt schon glückliche Mama von zwei Kindern! Ich hoffe nur das noch mehr Mädchen die unterstützung bekommen die ich hatte weil die braucht man auf alle Fälle am Anfang!
von Fledermaus3 am 04.03.2008 13:34h

8
Gelöschter Benutzer
Ich hab auch gerade gesehen, dass hier eine ganz junge Mama angemeldet
ist. Generell denke ich, dass es unwahrscheinlich früh ist. Und die Perspektiven sprich Arbeit, Ausbildung etc. nicht so toll sind. Auf der anderen Seite gibt es meiner Meinung nach auch Mütter im "normalem" Alter, wo man sich manchmal denkt, wie die ein Kind erziehen können
von Gelöschter Benutzer am 04.03.2008 13:33h

7
JessyMaus87
ich finde das nen bisschen früh, aber es muss jeder selbst entscheiden...
ich kann mir aber auch nicht vorstellen, dass es bei den meissten dann geplant war oder so...aber wäre ich mit 15oder16 schwanger geworden, hätte ich auch nicht abtreiben können...lg jessy
von JessyMaus87 am 04.03.2008 13:31h

6
stitchie81
hallo
also das find ich zu früh...In dem Alter sollte man seine eigene Jugend bzw. Kindheit noch genießen!Alle die ich kenn und so früh ein Baby bekommen haben, würden es niemandem empfehlen.Die wenigsten wissen woauf sie sich da einlassen oder was es bedeutet, aber am Ende muss jeder für sich entscheiden...
von stitchie81 am 04.03.2008 13:31h

5
angels-mami
also 15 und 16 ist natürlich zu früh
aber ich muss sagen, sollte meine tochter mit 15 oder 16 schwanger werden. so werde ich für sie da sein und ihr helfen das leben auf die reihe zu kriegen, und ich denke wenn die Mäddels in diesem Alter schwanger werden brauchen sie sehr viel unterstützung, damit die die schule beenden und ausbildung machen. ich würde für mein Kind sogar aufhören zu abeite, damit meine tochter genug zeit für Ihre Ausbildung hat.
von angels-mami am 04.03.2008 13:31h

4
Alex-Nadine
Kommt drauf an
Ich denke das kommt auf die situatíon an ob jemand da ist der hilft damit man Ausbildung oder Schule wenigstens zuende machen kann.
von Alex-Nadine am 04.03.2008 13:31h

3
danerle
Hallo!!!
Grundsetzlich finde ich es zu früh, voeallem wenn es ein Wunschkind ist. Sollte es aber trotz Verhütung passiert sein wäre ich nie für eine Abtreibung.
von danerle am 04.03.2008 13:31h

2
svea83
......
ich finde es muss jeder selber wissen und verantworen können und vor allem sich es leisten können!!!!! wenn das alles machbar ist, ..... warum nicht. klar ist das früh. sehr früh! aber wie gesagt muss jeder selber wissen.
von svea83 am 04.03.2008 13:30h

1
leosas
Habe mich
verschrieben mann mit einen n habe es ausversehen mit 2n geschrieben.
von leosas am 04.03.2008 13:29h


Ähnliche Fragen




bauchweh und stillstreik
18.08.2010 | 2 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter