Brauche ganz dringend mal hilfe

Bina1985
Bina1985
13.02.2008 | 14 Antworten
huhu
Ich habe ein problem und zwar habe ich ehute von einem rechtsanwalt post bekommen das wir eine sehr hohe strafe zahlen sollen, weil wir im internet musikdatein zum download freigegeben haben, das haben wir aber nich, also zumindest nicht gewollt oder freiwillig.Unser internet is nicht geschützt und somit hat jemand auf unseren PC zugegriffen.
Nun weiss ich nicht wie ich mich da wehren kann weil wir es ja nicht gemacht haben, unter was kann ich da am besten mal googlen?
Und wenn hier ein PC spezi is könnte der mir ja mal erklären wie ich mein internet schützen kann also das netzwerk an sich.

Sorry für das wirr warr aber ich bin voll am ende

glg bina
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Schützen
Du mußt dein Netzwerk mit einem nur dir bekannten Passwort schützen. Also das Problem ist die Rechtslage hier in Deutschland. Du bist verantworlich für dein Netzwerk, weil beim Provider wird nur die IP Adresse gespeichert und die ist halt auf deine Leitung zurück zu führen. Wenn du kabelos ins Netz gehst und du dein Router nicht schützt kann jeder deine Verbindung und deinen PC nutzen. Rechtlich sieht es so aus das du in der Beweisflicht bist nach zu weisen das ihr es nicht wart. Vorteilhaft wäre wenn zu den Tat zeiten keiner zu Hause war. Z.B. unter Zeugen halt woanders. Dann könnt ihr es ja nicht gewesen sein... Also falls ihr zu Hause wart wart ihr dann jetzt nicht zu Hause. Ihr müsst bloß bei diesen Anwalt Einspruch einlegen und zwar sofort und er soll euch doch Datum und Uhrzeiten der angeblichen Verstöße nennen, wenn das nicht hilft Anwalt ein schalten.
ginni82
ginni82 | 14.02.2008
13 Antwort
Strafe
Nehmt Euch auf jeden Fall einen Anwalt. Ihr müst unbedingt eine Firewall auf Euren Computer spielen. Fragt am besten mal im Shop nach...Sicher ist sicher. Ich selbst habe nicht die Ahnung davon.Unser Freund sichert Unseren Rechner immer...Lg
dobby
dobby | 13.02.2008
12 Antwort
Problem
ihr müsst euer Netzwerk schon verschlüsseln, damit nicht jeder Depp auf eurer netz zugreifen kann - stell dir mal vor, irgendjemand hackt sich in euren PC ein und verteilt darüber Kinderpornos - das ist sau gefährlich.... diese sache würde ich erstmal zum rA geben und sucht euch jemand der Ahnung hat und euer Netz verschlüsselt PS: Norton etc. schützen nur vor Viren aber das bringt alles nichts wenn man das Netzwerk nicht sicher macht
sam1506
sam1506 | 13.02.2008
11 Antwort
also ich hab
mal ein bericht im fernsehn gesehen da hieß es das es solche tauschbörsen gibt wo man sich kostenlos von anderen pc musik runterladen kann das ist noch nicht strafbar nur wenn dann auch jemand auf deinen pc zugriff nimmt und sich musik runterlädt das ist dann strafbar wegen verbreitung.aber irgendwie mußte man sich da überall anmelden und mit der anmeldung war man einverstanden das auf den eigenen pc zugegriffen wird.deswegen kauf ich meine musik nur bei musikload und i-tunes
ela1311
ela1311 | 13.02.2008
10 Antwort
... ...
... ich kann mir nicht vorstellen, dass so eine "strafe" von nem RA kommt... viel. nur abzocke? steckt da ni erstmal irgend ein polizeiamt dahinter? bevor sich irgendein RA mit so etwas auseinander setzt?
Shaya
Shaya | 13.02.2008
9 Antwort
rechtsanwalt
ihr habt doch sichereine rechtschutzversicherung dann anrufen guten anwalt empfhlen lassen anrufen...das ganze kann auch nur eine abzocke sein....der anwaltwird euch da schon helfen
Haevenly-angel
Haevenly-angel | 13.02.2008
8 Antwort
Keine Angst!
Ich habe ein ähnliches Problem und habe mich daher mit Internetabzocke ausführlich beschäftigt! Gehe zu einer Verbraucherschutzzentrale. Du mußt da nichts zahlen. Ich habe auch eine sehr hilfreiche Internetseite, wo ausführlich steht, warum du nicht zahlen mußt. Ich such sie dir raus. Die Vrebraucherschutzzentale ist auch im Internet, glaube unter www.vbz.de. Auch da kannst du ne email schicken und dein Problem schildern. Hab keine Angst, ich war anfangs auch total nervlich am Ende, mittlerweile sehe ich alles ziemlich realaxt. Habe auch getsern Post vom Anwalt bekommen.
iliansmama
iliansmama | 13.02.2008
7 Antwort
also wir
haben von "NORTON - SYMANTEC" den internet securitie. der is echt gut. da wir auch mal einen wurm auf unserm rechner hatten. ansonsten gib doch einfach mal ein paar schlagwörter ein wie rechtsbeihilfe, musikdownload ... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2008
6 Antwort
also, auch wenn du das nciht gewesen bist
qbist du dafür verantwortlich, das ist deine Aufgabe dein Netzwerk zu schützen. tut mir echt leid. mach dein netztwerk sicher und gehe am besten zum rechtsanwalt....
angels-mami
angels-mami | 13.02.2008
5 Antwort
HiHallo
das passiert wenn man im Internet Musik runter lädt da biete man das Lied automatisch zum tausch an!!! Ist Strafbar!! leider schützt unwisenheit vor Strafe nicht!! Liebe grüße Katrin
katrin-heise
katrin-heise | 13.02.2008
4 Antwort
.....
das beste ist du übergibst die sachen nem rechtsanwalt ....alleine kommst du dagegen nicht an... lg tina
Zoey
Zoey | 13.02.2008
3 Antwort
????????????????????
Nehmt euch einen Anwalt und klagt degegen!!!!!!!!!
Jacqueline84
Jacqueline84 | 13.02.2008
2 Antwort
ohjeeee
das klingt nach ner ganz blöden Situation!!! Ich glaube ich würde mich an einen Rechtsanwalt wenden. Aber wie das genua ist weiß ich nicht. Kann auch sein, dass ihr quasi pech gehabt habt, weil ihr für euren PC verantwortlich seid! Ich drück euch die Daumen, dass ihr da gut raus kommt!
engelchen882
engelchen882 | 13.02.2008
1 Antwort
Habt ihr W-LAN???
??????????????????????
Jacqueline84
Jacqueline84 | 13.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich brauche dringend einen rat
18.08.2012 | 17 Antworten
Dringend brauche Infos
31.07.2012 | 9 Antworten
Brauche dringend Hilfe
02.05.2012 | 14 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: