Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » hallo,ich weiß nicht wie

hallo,ich weiß nicht wie

sommerengel7
ich damit um gehen soll.mein mann hat seinen führerschein heut nacht ab geben müssen.warum brauch ich wohl nicht zu sagen.gestern abend haben wir uns noch zusamm schlafen gelegt und heute morgen ruft mich die polizei an.und morgen müßte er eigentlich arbeiten.
von sommerengel7 am 10.02.2008 18:57h
Mamiweb - das Babyforum

30 Antworten


27
claju76
@ sommerengel
Sorry, wollte damit ja nicht dich angreifen. Ist mir schon klar, dass du auch darunter leidest und gar nichts dafür kannst. Ich meinte nur, dass ich ihn so richtig leiden lassen würde und ihn den weiten Weg mit dem Rad fahren lassen würde. Hoffentlich ist ihm das dann eine Lehre.
von claju76 am 10.02.2008 19:52h

26
sommerengel7
ich glaub 20 kilometer
rad fahren ein bißchen hart.er macht ja auch kein büro job.danke für eure antworten
von sommerengel7 am 10.02.2008 19:34h

25
sun_shine
dann soll er sich
unbezahlten urlaub nehmen oder halt doch mal radeln. so bleibt er wenigstens fit. wir haben kein auto, geschweige denn einen führerschein. vielleicht kann ja jemand aus der familie aushelfen.
von sun_shine am 10.02.2008 19:27h

24
sommerengel7
nee so früh fährt kein bus kein zug
ich könnte kotzen.das kenn ich von ihm so nicht.echt scheiße.aber ich sag ja auch selber schuld.
von sommerengel7 am 10.02.2008 19:23h

23
sanfel
tja da würde ich sagen
muss er sich wohl aufs fahrad schwingen, wenn er seinen job nicht auch noch verlieren möchte.
von sanfel am 10.02.2008 19:19h

22
Tine118
Okay 20 km
das ist natürlich hart, aber ich hatte mal ne Kollegin, die ist jeden morgen 29 km mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren und 29 km zurück . Fähr denn kein Bus?
von Tine118 am 10.02.2008 19:18h

21
sommerengel7
20 kilometer
ja ich könnt so durch drehen.ich meker immer über leute die besoffen fahren.ich bin nur froh das er kein unfall gebaut hat und jemanden gefähdet hat oder gar tot gefahren.
von sommerengel7 am 10.02.2008 19:15h

20
Tine118
Anne-Kathrin,
wenn man keine Kinder hätte, wäre das eine gute Idee, aber du kannst die Kinder doch nicht jeden Morgen um 5 Uhr aus dem Bett holen, nur weil er seinen Lappen abgegeben hat.
von Tine118 am 10.02.2008 19:15h

19
Anne-Kathrin
ich würd mich jeden tag hinters
steuer setzten und ihn verstehen geben das ich sauer bin und das er das nicht gut machen kann
von Anne-Kathrin am 10.02.2008 19:13h

18
Tine118
Wie weit muss er denn
zur Arbeit fahren?
von Tine118 am 10.02.2008 19:12h

17
Tine118
Ich kann den Chef verstehen...
das ist ja nicht so, dass er sich das Bein gebrochen hat und nicht zur Arbeit kommt, sondern er hätte vorher überlegen können, was alles passieren kann. Für Dich tut es mir echt leid. Wir hatten wegen einer ähnlichen Angelegenheit auch schon Zoff.
von Tine118 am 10.02.2008 19:11h

16
Nadine2803
da kann man nur sagen
SELBER SCHULD
von Nadine2803 am 10.02.2008 19:11h

15
sommerengel7
ja ich hab ein
führerschein.er muß morgens um halb sechs auf arbeit sein.das kann ich doch nicht jeden tag meinen kindern an tun die so früh hoch reißen.aber wenn er nicht arbeitet, gehts richtig berg ab.ich würd nicht mal auf die idee kommen besoffen zu fahren.
von sommerengel7 am 10.02.2008 19:10h

14
Anne-Kathrin
oder mit ein fahrad
scheise glaufen aber der chef ist ja voll nett
von Anne-Kathrin am 10.02.2008 19:09h

13
sanfel
kann ich auch
nur sagen selbst schuld.gerade wenn man selber kinder hat sollte man 10 mal darüber nachdenken ob man sich besoffen hinters steuer setzt, ..also zu fuss laufen ist dann wohl angesagt.Habe ich absolut kein mitleid.
von sanfel am 10.02.2008 19:07h

12
green4est
Das wird ja
immer schlimmer !! Kannst du ihn fahren? Wenn jetzt noch der Job davon abhängt würde ich total ausrasten. Sind vielleicht Freunde oder Familie da, die euch da aushelfen können?
von green4est am 10.02.2008 19:07h

11
svea83
.......
also wenn meiner sich abends mit mir hinlegen würde, und dann meint nur weil er nicht schlafen kann "einen saufen" gehen zu müssen und dann noch 50km zu fahren weil er jemanden besuchen will.....also das ist ja schon die krönung. und dann noch den führerschein abgeben????? also den würd ich........ er tut mir kein bisschen leid. das geschieht ihm recht!!!! du tust mir leid!! hast du denn einen führerschein??
von svea83 am 10.02.2008 19:06h

10
sommerengel7
@calju....
ich hab auch kein verständnis dafür.aber ich muß da auch mit leben, nicht nur er.
von sommerengel7 am 10.02.2008 19:06h

9
Littlepinkskiha
Ich kann mir gut vorstellen
das Du jetzt total sauer bist weil er wegen so ner Dummheit den Lappen abgeben mußte - vielleicht hat er ja jemanden zum mitfahren aber es war ja seine eigene Dummheit er hätte Dich ja auch anrufen können das Du ihn holst oder ein Taxi ich war auch schon mal total sauer auf meinen - es ist zwar alles gut gegangen aber irgendwie scheint bei manchen Männern in einem gewissen Zustand das Hirn zu versagen warum kann ich Dir auch nicht sagen - am besten geh mal raus und schrei mal richtig
von Littlepinkskiha am 10.02.2008 19:05h

8
sommerengel7
er kann bei keinem
mit fahren.und sein cheff sagte heute wenn du nicht kommst dann ist ein anderer da der deinen job kriegt.
von sommerengel7 am 10.02.2008 19:05h


« | 1| 2| » | letzte

Ähnliche Fragen


was macht ihr heut
12.07.2012 | 18 Antworten


Warum geht man (Mann) fremd?
28.06.2012 | 47 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter