Kaffeevollautomat

Nicki08272
Nicki08272
18.10.2008 | 11 Antworten
Wer kann mir eine gute maschine empfehlen die aber auch nicht all zu teuer ist? Will mir so ein ding zulegen da ich gerne latte machiatto trinke und das geht mit ner normalen kaffeemaschine ja nicht. Oder vielleicht weiß ja auch jemand von euch auf welche kriterien ich achten muss. Kenn mich da überhaupt nicht aus.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Kaffeevollautomat
Hallo, ich habe mich mal ausführlich mit den Teilen beschäftigt und uns dann eine Delonghi . Sie musste die Maschine zur Komplettreinigung einschicken was dann natürlich auch noch ne Woche dauert...
Evi69
Evi69 | 18.10.2008
10 Antwort
hallo
haben uns erst eine JURA gekauft sind sehr zufrieden ist allerding teuer.Achte darauf das es ein keramikmahlwerk ist .lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.10.2008
9 Antwort
...
hallo, ich habe seit jahren eine jura und bin superzufrieden damit.
luna02
luna02 | 18.10.2008
8 Antwort
...
wir haben die schwarze DeLonghi magnifica. die hat damals 350 euro gekostet un bin voll zufrieden!! die tante hat auf unseren rat sich auch die geholt un is auch voll zufrieden!! die silberne kostet mehr. un bohnen nehmen wir die die im ikea auch im restaurant in den maschinen haben. aber das is geschmacksache! lg
MaryDan
MaryDan | 18.10.2008
7 Antwort
ah ja, und auch wenn man pulver
reingeben könnte, nimm bohnen... der kaffee schmeckt besser, weil er vor der zubereitung erst frisch gemahlen wird...
Mia80
Mia80 | 18.10.2008
6 Antwort
na dann bleibt dir eh nur
die saecco öder eine jura...
Mia80
Mia80 | 18.10.2008
5 Antwort
Noch dazu gesagt
sollte keine padmaschine sein sondern eine wo man kaffepulver oder bohnen rein tut.
Nicki08272
Nicki08272 | 18.10.2008
4 Antwort
tchibo
also ich selbst habe keine, aber mein bruder hat die von tchibo ... er ist sehr zufrieden damit ... kostet 99 euro... liebe grüße
klopfer1004
klopfer1004 | 18.10.2008
3 Antwort
kommt wohl auch auf die menge drauf an, die du trinkst...
wir haben eine nespresso, die von der anschaffung her günstig ist, aber dafür von der kapsel her teurer ist... für die richtigen vollautomaten kann ich dir die saecco empfehlen, da die ein patent auf ihr selbstreinigungssystem haben... die jura sind zwar auch super, aber da ist der reinigungsvorgang weit mühsamer... beide maschinen machen aber nur dann guten kaffee, wenn wirklich häufig einer damit gemacht wird und billig sind beide nicht...
Mia80
Mia80 | 18.10.2008
2 Antwort
Dolce Gusto
wir haben die \' Dolce Gusto\' die kann ich sehr empfehlen, wir sind sehr zufrieden!
doc-n-mosca
doc-n-mosca | 18.10.2008
1 Antwort
dolce gusto
die hab ich zwar nicht selbst, aber da kannst du alles damit machen! sind dann so einzelne kapseln. für tee, kakao, kaffe, cappucino, latte macciato, espresso usw. ich find die toll. die kapseln sind aber leider nicht so billig! musst mal schauen
Anja87
Anja87 | 18.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kaffeevollautomat
30.07.2012 | 3 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
uploading