kind entführt?

florabiene
florabiene
03.10.2008 | 39 Antworten
als ich gestern meinen sohn(13 jahre)von der schule abholte, erzählten mir mehrere schülerinnen, das sich vor der schule ein mann rumtreibt der kinder anspricht.angeblich währe er reporter.er sagte sie sollten ihm was vorlesen und dann würden sie ins radio und ins fersehen kommen.
sie müßten aber mit ihm mitfahren, weil es vor der schule zu laut ist.

der mann sprach gerade mit einem mädchen, ich wußte erst gar nicht was ich tun sollte.aber einfach wegfahren konnte ich auch nicht.
ich habe dann die polizei gerufen.ich war mir sehr unsicher, ist der mann \'echt\'oder wollte er ein kind entführen..
als ich noch mit der polizei sprach, stieg das mädchen zu ihm ins auto!der polizist sagte mir, ich solle da sofort hin und ihn dran hindern zu fahren!
mir saß das herz in der hose .. hatte ja mein baby im auto und mein sohn.aber was tun mußte ich ja.na ja ich dann da hin, autotür aufgerissen und dem mann gesagt das er nicht mit dem kind wegfahren darf.er schaute mich nur blöde an und stotterte dann was, ne wollte ich auch nicht und so.ich sagte ihm aber nicht das ich die polizei gerufen habe, wußte ja nicht wie er reagiert, ich hatte solche angst!
kurze zeit später stieg das mädchen aus und er fuhr davon.dann kam endlich die polizei!die sind dann sofort hinter ihm her, nummernschild hatte ich mir gemerkt.
was daraus jetzt geworden ist, weiß ich nicht, vielleicht bekomme ich ja noch bescheid..
ihr könnt euch nicht vorstellen, wie schleht es mir ging, ich hatte solche angst, aber wegschauen kann man ja auch nicht
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

39 Antworten (neue Antworten zuerst)

39 Antwort
yvonne
ich hatte mein baby dabei....glaube mir da hat man echt angst, um mich und um meine kinder....ich bin total ruhig geblieben, äußerlich....
florabiene
florabiene | 03.10.2008
38 Antwort
BRAVO DAS HAST DU GANZ PRIMA GEMACHT
Im wernst finde ich sehr gut das du das gemacht hast ich denke schon das du noch bescheid bekommen wirst weil du wahrscheinlich eine zeugenaussage machen musst. Ich frage mich warum die Lehrer da nicht eingreifen solche typen sind erwachsnen Frauen gegenüber meist ungefährlich bewundere das du die ruhe behalten hast war ja schließlich ein frmder ich glaube ich hätte die nerven verloren hätte ihn wahrscheinlich vermöbelt...
Yvonne1982
Yvonne1982 | 03.10.2008
37 Antwort
wirklich suuuper mutig
von dir. aber ich hätte auch so gehandelt. wenn ich mir vorstelle, es entführt jemand mein kind und tutihm womöglich noch etwas an oder tötet es gar, dann wollte ich selbst nicht mehr leben. ich denke du hast das verhindert. er hat gestottert, das sagt ja wohl alles!!!
jennie81
jennie81 | 03.10.2008
36 Antwort
super
reagiert. wer weiß was passiert wäre. habe auch 2 mädchen. 9 und 11, nicht dran denken. solche leute müßte man...und frau auch.
mamacol
mamacol | 03.10.2008
35 Antwort
......
du kannst da bei der polizei nachfragen.. hab ich in nem anderen fall schon gemacht.. vorallem kannst du es ja mit der angst um die kinder begründen... lg tina
Zoey
Zoey | 03.10.2008
34 Antwort
ich bin richtig gerührt....
könnte weinen!!!!DANKE! aber eigentlich sollte sowas doch selbstverständlich sein! aber ich muß auch zugeben, das ich kurz überlegt hatte, einfach wegzufahren.aber irgendwie konnte ich das auch nicht, es hätte ja auch mein kind sein können.....
florabiene
florabiene | 03.10.2008
33 Antwort
...
da kann man ma sehn wie die psychich auf die kinder einreden!!! wenn ein 13jährige mit geht!!! das ist ein alter wo man meint sie seien vernünftig!!! aber die sind so krass drauf und schaffen alles echt erschütternd, sollten wir bald die kinder an hunde halsband nehm???? man man man wie sollen sie selbstständigkeit lernen!?
2010susann
2010susann | 03.10.2008
32 Antwort
hast du gut gemacht
bei uns in der Nähe soll sich auch vor paar Wochen an einer Schule ein Mann herumgetrieben haben und ein Mädchen mit Süssigkeiten versucht haben zu locken und als diese die nicht wollte hat er sie wohl am Arm gpackt. Sie ist dann weggerannt... Keine Ahnung was mit dem gworden ist. Aufjedenfall schlimm sowas. Das sind solche A... die sowas machen...
Krissi2121
Krissi2121 | 03.10.2008
31 Antwort
Wow!!
Das nenneich mal richtig mutig!!! Echt klasse!!! Wohlmöglich hast du der Kleinen das Leben gerettet!!! Wirklich Wow!!! Bin zu tränen gerührt... Solche Menschen darfs ruhig mehr geben..
BigMama1985
BigMama1985 | 03.10.2008
30 Antwort
Hut ab!!
Oh mein Gott, Deine Angst kann ich verstehen!Natürlich kann man in so einer Situation nicht wegsehen!! Super, daß Du so reagiert hast!
NadineF80
NadineF80 | 03.10.2008
29 Antwort
Gratulation
Respekt! Hast ja wirklich nen Orden verdient! Wenn es mehr von deiner Sorte gäbe... Stell dir mal vor, du hättest nix gemacht und dann später imRadio von einer Entführung gehört.... Und wie dankbar dir die Mama von dem Mädchen ist, wenn die das erfährt wirst du Ehrenfamilienmitglied! Wow, kannst wirklich stolz auf dich sein!
MamaMona2
MamaMona2 | 03.10.2008
28 Antwort
wenn an der sache wirklich was dran ist
sollte die polizei aufklärungs arbeit leisten weil wie man sieht gibt es wohl immer noch leichte opfer, macht das puplik und las dich von der schule unterstützen die werden da auch interesse dran haben die schüler zu schützen
caranzo08
caranzo08 | 03.10.2008
27 Antwort
Grosses Lob an dich, dass du so mutig warst.
Hätte nich jeder so reagiert. Und wer weiss, was der mit dem Mädchen vor hatte ? Ich wills mir garnich vorstelln.
LiselsMama
LiselsMama | 03.10.2008
26 Antwort
mach halt den lehrern zb einen vorschlag
das sie die kinder im unterricht mal warnen sollen, also jetzt nicht angst einjagen sondern das man den kindern einfach nur noch mal sagt steigt niemals zu fremde ins auto!
Mischa87
Mischa87 | 03.10.2008
25 Antwort
Echt Klasse!!!
von dir, schön wenn jemand so reagiert wie du, lg
isabell07
isabell07 | 03.10.2008
24 Antwort
ja klar kannst du da
mal nachfragen. hoffe jedenfalls das die den auch haben, so einer gehört sich echt weg gesperrt!
Mischa87
Mischa87 | 03.10.2008
23 Antwort
das mädchen war 13/14,schätze ich
ich finde auch das die schule bescheid bekommen muß und eigentlich muß das auch in die zeitung! selbst wenn sie den gefasst haben, sowas kann immer wieder passieren.und die kinder kann man nicht genug aufklären
florabiene
florabiene | 03.10.2008
22 Antwort
...
sehr schön das du so viel zivilcourage noch zeigst ... viele hätten weggeschaut ... traurig aber wahr ... ... klar kannst du bei der polizei mal nachfragen ... würde aber falls sie telefonisch nichts sagen fragen ob du mal vorbeikommen kannst wenns bei euch in der nähe ist und wenn es dich wirklich brennend interessiert denn dann sagen sie meist mehr :-)
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 03.10.2008
21 Antwort
ach nein
nicht schon wieder KRANK echt KRANK bei uns in der schweiz wurde vor ca 2 jahren ein kind entfürt dass nur 10min velofahren muss zum schwimmen gehen. ja und dann wurde sie von einem 50jährigen ins auto gerissen. er hat sie festgehalten schlussendlich nackig ausgezogen im wald und vergiftet. dann verscharrt ca 15autominuten von uns.... schlimm aber ein kompliment zu dir! SUPER HAST DU GEHANDELT
piccolina
piccolina | 03.10.2008
20 Antwort
oh man
da hätte ich auch angst. wer weis ob es das nächste mal nicht dein kind ist und da keiner hilft. ich werde mein kinder wie es fast jeder tut immer schön sagen nehme von keine was an den du nicht kennst und geh mit kein mit. am besten erst mama fragen. ich hoffe der kerl wird gefunden und wenn er nicht vom radio ist gleich weg mit den
kaeferbraut87
kaeferbraut87 | 03.10.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: