muss mal den kopfschütteln

piccolina
piccolina
22.09.2008 | 11 Antworten
meine kollegin stillt, und ging heute auf eine party und hat alk getrunken und das nicht wenig.wie sie meint.
ich versteh das nicht.da geht soviel in die mumi über..

*kopfschüttel*
das kindliche gehirn ist doch so empfindlich.
das tut man doch nicht.
habe ihr gesagt sie soll abpumpen aber sie meinte das ist nicht so schlimm..einmal.. bla bla
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallöle
ich finde das unverantwortlich, wenn man still sollte man auf alkohol verzichten, denn das Kind bekommt es mit der Muttermilch mit. Ich habe in der schwangerschaft auch mal ab und zu mal ein weinchen getrunken & man sollte sich auch net alles verbieten lassen, aber solange ich gestillt habe, hab ich ganz auf alkohol verzichtet. in der schwangerschaft hab ich höchstens 4 mal was getrunken und das war noch am anfang. Mein Sonnenschein bekommt jetzt die Flasche & jetzt kann auch mal der Papi füttern, aber da will er net so wirklich trinken. lg aus Wien von Feli
Felixitas
Felixitas | 23.09.2008
10 Antwort
hi
die hat ja null verantwortung
Decker
Decker | 22.09.2008
9 Antwort
hmmmm lirian
ich muss ehrlich sagen ich kenne sie so gar nicht. sonst ist sie immer korrekt. aber ich bin auch stinke sauer! weil sowas geht gar nicht. und sie hat es auch gemerkt. ich sagte ihr sie MUSS abpumpen. hoffe sie tut dies auch
piccolina
piccolina | 22.09.2008
8 Antwort
...
zum glück kenne ich die nicht, bin jetzt richtig .sowas habe noch nie gehört
lirian
lirian | 22.09.2008
7 Antwort
wirklich schlimm
finde das absolut nicht i.o
piccolina
piccolina | 22.09.2008
6 Antwort
:-(
Einfach nur LG, babylove2005
babylove2005
babylove2005 | 22.09.2008
5 Antwort
spinnt..
die??? sorry aber wat iss dat für eine??..abersowasvonkopfschüttel..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2008
4 Antwort
...
boah, könnte ich platzen. Das arme kind. Solche mutter hätte ich in den mond geschoßen
lirian
lirian | 22.09.2008
3 Antwort
naja... gut ist es nicht
sie sollte die milch, eine Mahlzeit, verwerfen und morgen normal weiterstillen
Philomena
Philomena | 22.09.2008
2 Antwort
naja wen sie meint...
Irgendwann wird sie schon merken was alles passieren kann aber wenn was passiert...na dann...
martina_Niklas
martina_Niklas | 22.09.2008
1 Antwort
naja... gut ist es nicht
sie sollte die milch, eine Mahlzeit, verwerfen und morgen normal weiterstillen
Philomena
Philomena | 22.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kopfschütteln
02.04.2008 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: