wo ich das grad mit der flasche lese

tinchris
tinchris
19.09.2008 | 16 Antworten
manche geben ihrem 2 jährigen kind noch die brust .. also das finde ich noch ein zacken schlimmer .. auch wenn das nicht ernst gemeint war..aber das was ich schreibe meine ich ernst .. eine hier aus dem mamiweb stillt ihr 2 jähriges kind noch
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
also
stillen- damit assoziiere ich auch irgendwie immer ein ganz kleines Baby- Säugling halt, deswegen heißt es ja auch so. Bei nem größeren Kind ist das schwerer vorstellbar, aber andererseits haben diejenigen ja auch Recht die schreiben dass es gesund ist lange zu stillen und eigentlich auch nur in Deutschland verpönt. Ich kanns ja heut eigentlich auch noch gar nicht beurteilen, bin ja noch schwanger, das hab ich alles erst noch vor mir :-)
Moemelchen
Moemelchen | 19.09.2008
15 Antwort
jedoch kleine überlegung (vergessen zu schreiben)
vielleicht nur noch abends stillen nachher wäre sicherlich auch ok. naja ich weiss nicht werds ja dann sehen *zwinker*
piccolina
piccolina | 19.09.2008
14 Antwort
Langzeitstillen ist nur in Deutschland verpönt
Und zwei Jahre ist nicht lang ... nur ungewöhlich ... Ich finde es viel viel schlimmer, wenn ein Kind mit 3 Jahren immernochnicht von der Flasche entwöhnt ist LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.09.2008
13 Antwort
ja ich dachte
ich würde spätestens mit 1jahr abstillen. finde ich ganz ok. länger finde ich auch nicht soo ok.aber jedem selber überlassen. sieht dann auch komisch aus wenn das kind so gross ist *hihi* kann ich mir vorstellen
piccolina
piccolina | 19.09.2008
12 Antwort
Ich hab den Großen
noch mit 2, 5 Jahren gestillt. Wo ist da das Problem? Solange Kind und Mutter das wollen. Übrigens, laut WHO sollte man ein Kind MINDESTENS 6 Monate voll und 2 Jahre mit Beikost stillen, aber die haben ja sicher keine Ahnung davon.....
MartinaR
MartinaR | 19.09.2008
11 Antwort
nee
in dem alter ist es noch nicht pervers..aber mit jahren ist es schon nicht mehr normal..
tinchris
tinchris | 19.09.2008
10 Antwort
also
meine tochter wird bald 8monate und sie wird noch gestillt. wür geniessen das beide und ich habe das gefühl, sie baucht das auch noch. ja und nun?bin ich jetzt pervers?:-S
piccolina
piccolina | 19.09.2008
9 Antwort
Also
meine Kleine ist ein Jahr und ich stille noch. Ich kenne viele die stillen bis das Kind zwei ist. Das finde ich noch nicht pervers. Drei oder vier ja ok da kann man streiten. Wir hjaben viele Allergien in der Familie und mir wurde langes Stillen empfohlen! Glaube hier können auch nur Mütter mitreden die wirklich stillen konnten
neferety
neferety | 19.09.2008
8 Antwort
Meine FÄ sagte mir, dass
die Muttermilch nach ca. 6 Monaten an Qualität verliert und deshalb werden die meisten Kinder nicht mehr satt davon. Irgendwann ist es einfach nur noch die Nähe zur Mutter die die Kinder brauchen und nicht mehr Stillen als Nahrungsquelle.
Entchen77
Entchen77 | 19.09.2008
7 Antwort
na wenns dem Kindlein bekommt
und sie und das Kind das wollen.In anderen Ländern ist das völlig normal, das die Kinder so lange wie die Milchbar was hergibt es auch bekommen
12Linde340
12Linde340 | 19.09.2008
6 Antwort
...
ich habe fast 8 Monate durchgestillt aber das hat mir dann auch gereicht...
Jadons-Mama
Jadons-Mama | 19.09.2008
5 Antwort
6-8 monate würde ich sagen
länger ist nicht mehr normal..aber ich würde auch nur 4monate voll stillen
tinchris
tinchris | 19.09.2008
4 Antwort
stillen
was meint ihr denn?wielange man ein kind stillen kann?ohne, dass es gleich pervers ist?
piccolina
piccolina | 19.09.2008
3 Antwort
was ist denn
eigentlich Durchschnitt? Also wie lang stillt man normalerweise? Halbes Jahr?
Moemelchen
Moemelchen | 19.09.2008
2 Antwort
stimmt
ich hab sogar mal nen bericht gesehen da hat die Mutter ihr Kind noch mit 6 oder 7 gestillt. Das is doch dann nicht mehr normal oder???
Emely110408
Emely110408 | 19.09.2008
1 Antwort
Das finde
ich auch leicht pervers!!!!
Maus422
Maus422 | 19.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Welche Flasche+Sauger
22.06.2012 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: