Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Geld weg,vielleicht geklaut,was würdet ihr machen!

Geld weg,vielleicht geklaut,was würdet ihr machen!

Gelöschter Benutzer
So, brauche mal dringend Rat! Vor zwei Wochen hatte ich Geld auf unseren Wohzimmertisch gelegt. Als ich das Geld am nächsten Morgen von dort aus nehmen wollte war es verschwunden. Habe natürlich gedacht, ich habe es verlegt oder verloren, haben auch die ganze Wohnung, Garten, einfach alles auf den Kopf gestellt. Total frustriert zwie Tage gesucht, dann aufgegeben. An dem Tag hatte unsere Tochter Besuch von einem Mädchen, mit der sie sonst eher selten spielt. Ich weiß , das ich das Geld kurz in der Hand hatte und dann wieder zurück auf den Tisch gelegt habe. Danach sind mein Freund und ich in die Küche und haben Abendessen gemacht, die MÄdels haben im Zimmer gespielt und sind kurz danach raus, sind aber wohl nochmal ins Wohnzimmer um Fische zu gucken. Da wir hier wie verrückt alles abgesucht haben, glauben wir jetzt, das das Mädchen(7Jahre) das Geld vielleicht genommen haben könnte, es war zusammengefaltet. Wir wollen jetzt mal mit dem Mädchen sprechen, wissen aber nicht genau wie und ob wir die Eltern über unseren Verdacht einweihen sollen. Wir kennen diese Familie nicht so gut, das Mädchen ist aber als sehr verzogen auf der Strasse bekannt. Wie sollen wir die ganze Sache angehen, wie können wir heraus bekommen, ob sie wirklich das Geld genommen hat? Wär nett , wenn ihr uns helft, es waren 170 Euro, unser Haushaltsgeld! Danke, GRuß Lexi
von Gelöschter Benutzer am 15.09.2008 14:26h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
Solo-Mami
Hab das mit den 170 überlesen
... wenn es keiner von beiden zugeben sollte, dann würde ich ihre Eltern mit einbeziehen und versuchen gemeinsam zu einer Lösung zu kommen LG
von Solo-Mami am 15.09.2008 14:42h

12
superliebe
Geld weg..
Hallo! Vielleicht könntest du dich einmal umhören, ob dieses Mädchen auffällig viel kauft;Süßes etc!Jedoch gebe ich meinen Vorschreiberinnen recht, du solltest sie erneut einladen und testen.Meine Freundin ist in einer neuen Beziehung, aus der Ehe ihres Partners gehen zwei Kinder hervor, der Junge lebt bei ihnen, das Mädchen bei der Mutter.Meine >Freundin kann nichts liegen lassen, da die Kleine stiehlt wie noch was, sie wurde ebenfalls auf die Probe gestellt und bingo! Alles Gute und viel Glück wünsche ich euch!
von superliebe am 15.09.2008 14:41h

11
Solo-Mami
Sprich erstmal Deine Tochter darauf an
ob sie das geld aus "Versehen" eingesteckt haben. Es ist nicht weiter schlimm, aber Du bist darüber sehr traurig und möchtest es wissen. Und ob es noch da ist ... weil Du wolltest davon etwas sehr schönes kaufen, was nun aber leider nicht mehr geht Wenn sie es nicht zu gibt oder nix davon weiß, dann erkläre ihr in Ruhe und ohne Anklage, dass man Geld für bestimmte Sachen hat und wenn es wegkommt, dann kann man nicht einfach neues Geld holen, weil keins weiter da ist Es ist ne schwierige Situation. Und da ist ein bissel Feingefühl angesagt. Kinder wollen nicht, dass die Eltern traurig sind LG
von Solo-Mami am 15.09.2008 14:40h

10
Tagesmama_Mona
Hallo
Klar die Mädchen werden es abstreiten und die Eltern natürlich sich auf die Füße getren fühlen aber Teste es doch ladet sie noch mal ein legt wider etwas geld auf den Tisch last gebt ihnen unbemerkt die möglichkeit das geld zu nemen ist es wider weg. Soltet ihr zu erst eure Tochter ansprächen ob sie vieleicht was wichtig ist das ihr euer tochter sagt das ihr nicht böse seit sondern erstmal nur wissen wolt wo das Geld hin ist wal das natürlich Eis essen Süsikeiten kaufen end enliches schwerer macht. Wen eure Tochter sich sicher fühlt keine angst vor erger haben zu müßen wird sie es euch sagen und da könnt ihr die eltern des andernen Kindes ansprechen. Und wen notwendig euch überlegen ob der kontagt zischen den Kindern wirklich so gut ist.
von Tagesmama_Mona am 15.09.2008 14:36h

9
knubbel-mami
...
hast du denn schonmal deine kleine gefragt, ob sie was weis oder gesehen hat? Ich meine deine maus ist doch bestimmt ehrlich zu dir.
von knubbel-mami am 15.09.2008 14:34h

8
Hunni2008
Ohje
Schwierige Situation ich würde es mal Testen und das Mädchen noch mal Einladen und Geld hinlegen und sie beobachten den wenn sie das Geld nimmt kann es sein das sie das erste auch genommen hat und dan würde ich mit den Eltern sprechen!!
von Hunni2008 am 15.09.2008 14:33h

7
anikaklein
probiere das ganze doch noch einmal
leg geld auf den tisch, wenn sie da ist und beobachte sie. macht sie einmal, wird sie es wohl auch nochmal machen. dann hättet ihr sie auf frischer tat. oder ihr fragt sie einfach, ob sie es zu gibt, ist die nadere frage. ist aber, wenn sie es war, schon ganz schön heftig. ich meine sie ist 7 jahre....hammer
von anikaklein am 15.09.2008 14:32h

6
melemi261
ich würde
erst mit dem kind reden und ihr sagen wenn sie dir das geld nicht wieder gibt das du zu ihren eltern gehst. und das würde ich dann auch tun. zumindest wenn sie wirklich die einzige ist die es gewesen sein könnte
von melemi261 am 15.09.2008 14:32h

5
melanie1882
Das ist sch...!
Meistens drehen die eltern durch wenn man ihre kinder beschuldigt. Meistens wollen sie es nicht wahrhaben das IHR kind so was gemacht hat. Ich würde sie darauf ansprechen, glaube aber nicht das ihr so gute chancen habt. Und lasst sie nicht mehr in eure wohnung!
von melanie1882 am 15.09.2008 14:31h

4
melanie1882
Das ist sch...!
Meistens drehen die eltern durch wenn man ihre kinder beschuldigt. Meistens wollen sie es nicht wahrhaben das IHR kind so was gemacht hat. Ich würde sie darauf ansprechen, glaube aber nicht das ihr so gute chancen habt. Und lasst sie nicht mehr in eure wohnung!
von melanie1882 am 15.09.2008 14:30h

3
Mischa87
hallo ich würde mit den eltern auf jeden fall
sprechen ob dennen das unangenehm ist, wer mir total egal ich mein das ist dein geld. uns ist das im übrigen schon mal passiert meine freundin hat meiner mam 200geklaut ist schon lange her ! aber meine mam hat das geld gott sei dank wieder bekommen, was ich damals nicht so toll gefunden habe ist das meine mam mich beschuldigt hatte bist mir wieder eingefallen ist das ich ja besuch hatte.^^
von Mischa87 am 15.09.2008 14:30h

2
betty83
geld weg
würde ich mal sagen. aber mal ehrlich, 170 euro auf dem tisch liegen lassen? das würde ich nichtmal zuhause tun. dem mädchen kannst du eh nichts beweisen solange du es nicht erwischst also mein tip, beim nächsten mal besser aufpassen
von betty83 am 15.09.2008 14:30h

1
daktaris
da wirste wohl nix
erreichen. Beweisen kannst du es nicht und zugeben wird sie wohl auch nix...
von daktaris am 15.09.2008 14:27h


Ähnliche Fragen


Wird dann trotzdem geld kommen??
14.08.2012 | 5 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter