Wehen

Sunshin
Sunshin
11.09.2008 | 14 Antworten
Kann mir jemand sagen welche wehen schlimmer sind die richtigen oder wenn man eingeleitet bekommt?
Ich habe nämlich eingeleitet bekommen.
Bitte um Antworten!
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Wehen
Eingeleitete Wehen werden oft als stärker wahr genommen, da es in wenigen Sekunden von 0 auf 100 geht.
LiselsMama
LiselsMama | 11.09.2008
13 Antwort
hi
Bei mir wurde auch eingeleitet mit einem Zäpfchen es hat 4 Stunden gedauert und es waren schon schmerzen aber super zum aushalten.Meine Geburt war also nicht schlimm.......
mami0305
mami0305 | 11.09.2008
12 Antwort
hallo
bei mir wurde die geburt auch eingeleitet und ich finde die wehen waren sehr stark so hat man mir das auch gesagt das bei eingeleiteten geburt die wehen stärker sind.
gizmo1978
gizmo1978 | 11.09.2008
11 Antwort
Soweit ich weiß,
sollen eingeleitete Wehen schmerzhafter sein, auch wenn ich es mir schwer vorstellen kann, noch schlimmer ging wohl nicht.
Wichtelchen
Wichtelchen | 11.09.2008
10 Antwort
also
bei meiner ersten tochter bin ich nachts um 12 mit normalen wehen am ET ins krankenhaus und sie ist um 1 minute vor zehn morgens geboren... Bei meiner kleiner war es etwas anders. Sie hat mir im oberbauch in der 37. ssw ein loch in die Fruchtblase getreten und als dann 48h immernochkeine natürlichen wehen da waren haben sie eingeleitet. Das war morgen um 11.00 uhr. Da haben sie die das erste und einzige mal wehengel gelegt. Es hat sofort angeschlagen. Und sie ist um 16.00 geboren. Das war eine total sturzgeburt und ich habe die wehen nach dem gel als viel schlimmer empfunden als beim ersten mal.. lg steffi
steffi1807
steffi1807 | 11.09.2008
9 Antwort
meine
wehen waren zum aushalten! beidemale wurde eingeleitet. meine geburten dauerten zusammen 3 stunden, bei der ersten 2 stunden bei der zweiten 1 stunde! fand die net so schmerzhaft wenn man des so sagen kann! lg
saecco
saecco | 11.09.2008
8 Antwort
die eingeleiteten
die eingeleiteten waren für mich viel schlimmer, hatte mir sogar ne pda legen lassen aber nach 12 stunden oder so hatt die dann auch nicht mehr geholfen
sunny-girly
sunny-girly | 11.09.2008
7 Antwort
also ich
fand die eingeleiteten schlimmer.....weil da ging es irgendwie von 0 auf 100 und von da steil auf die 380 zu.....ging aber dafür auch ruck zuck
ela1311
ela1311 | 11.09.2008
6 Antwort
hallo
Hallo, da ich beides hatte kann ich dir sagen die die eingeleitet werden sind schlimmer, als die natürlichen.
adidas2202
adidas2202 | 11.09.2008
5 Antwort
ich weiß es nicht
aber ich hab gelesen, dass die eingeleiteten wohl schlimmer sein sollen
Nordseeengel
Nordseeengel | 11.09.2008
4 Antwort
hallo
ja die sind schon etwas häftiger, aber so kannst besser pressen, so wars bei mir jedenfalls.
nadine234
nadine234 | 11.09.2008
3 Antwort
einleiten
Ich denke mal es kommt darauf an wie schmerzempfindlich du bist. Bei meiner Tochter hatte ich normale Wehen, bei mein Sohn wurde eingeleitet und ich fand bei beiden Aua... Aber wie gesagt das kommt auf jede Frau drauf an. Viel Glück und eine schnelle fast schmerzfreie Geburt... LG
Cynthiakatze
Cynthiakatze | 11.09.2008
2 Antwort
juhu
ich kann nur sagen jeder empfindet das anders.ich jedoch fand die eingeleiteten wehen intensiver als die normalen, dafür soll es damit jedoch die phase der geburt verkürzen was auch was für sich hat.
mamavonjohn
mamavonjohn | 11.09.2008
1 Antwort
oh
eindeutig die eingeleiten
betty83
betty83 | 11.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie kann ich dei Wehen verstärken
18.11.2007 | 5 Antworten
Wie kann ich Wehen selbst einleiten?
12.11.2007 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: