Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » durchschlafen

durchschlafen

kleinemaus1992
ab wann habn eure kleinen durchgeschlafn? meener iss heut 3 monate alt u schläft immer noch ned durch weinz (denk) .. kann man i-wie was tun damit se durch schlafn?
von kleinemaus1992 am 20.08.2008 22:49h
Mamiweb - das Babyforum

24 Antworten


21
Piratol
durchschlafen
Hei dein Kleiner ist noch super jung, wer Kinder will muß durch diese Zeit durch, lass Dich von Deinem Partner unterstützen.Mich hat immer furchtbar auf geregt wenn die Leute ankommen u. gefragt haben ob er schon durch scläft, so ein quatsch als wenn das das einzige ziel wäre. Mein Kleiner wird bald 5 Jahre und kommt 1-2 mal inder Nacht, einmal weil er durst hat, u. das andere mal weil er kurz schmusen möchte, find ich total schön, weil er tagsüber schon so selbständig ist.Dir alles liebe, leider gehört der ständige schlafmangel dazu, bitte nicht weinen lassen, er ist gerade dabei sein vertrauen zur Welt und zu Dir auf zu bauen, entäusche ihn nicht.Halte durch und leg Dich tagsüber hin.Alles liebe u. nichts für ungut.
von Piratol am 21.08.2008 01:32h

20
Danibunny
Durchschlafen
Hi Ihr Lieben, also mein Sohn ist 2 1/2 Jahre alt und schläft noch nicht wirklich durch... Nunja er kommt zu uns ins Bett gekrabbelt oder will noch was trinken. Aber die erste Nacht hat er mit ca. 6 / 7 Monaten durchgeschlafen. Schönen Abend noch Danibunny
von Danibunny am 20.08.2008 23:52h

19
Nana255
3 Monate
Mein Sohn ist auch fast 3 Monate. Schon seit seiner Geburt hatte er eigentlich einen Tag-Nacht-Ryhtmus. Er schlief auch bisher immer schon 6 Stunden durch und kam dann aller 2 Stunden. Seit einer Woche ist dies leider vorbei. Nun geht er so gegen 22:30 Uhr ins Bett und kommt gegen 2:30 Uhr und dann aller 2 Stunden. Nicht schön, aber ich glaube, da müssen wir noch eine Weile durch. Gruss
von Nana255 am 20.08.2008 23:21h

18
Zoey
@airam
wenn du davon überzeugt bist.. bitte.. aber ich persönlich glaube dem autor der selbst bekannt gegeben hat das er sein buch nicht empfiehlt... lg tina
von Zoey am 20.08.2008 23:13h

17
airam
Buch
Das besagte Buch Jedes Kind kann schlafen lernen, ist wirklich zu empfehlen, viele Mütter waren verzweifelt und dann erstaunt, wie einfach es doch ist, wenn man nur konsequent bleibt ! Aber die Kinder dürfen wirklich nicht zu jung sein, das stimmt auch wieder, aber bei meinen hat es super geklappt und wir haben trotzdem ein inniges Verhältnis !
von airam am 20.08.2008 23:10h

16
Kathylein
hallo
ich hatte das buch bei meiner2.tochter erst nach einen jahr zur unterstützung genommen.jedes kind ist anders.ich freu mich auch wenn meiner heute wieder durchschläft, macht er aber auch nicht jede nacht.gestern kam er 2mal in der nacht und davor nicht einmal.er ist auch erst 3 monate.finde das auch schon sehr schön das er ab und zu durchschläft, aber muß nicht sein.
von Kathylein am 20.08.2008 23:09h

15
crispy1984
meiner
fast 9monate schläft immer noch nicht durch hat nicht mal richtig hunger wacht nachts aber trotzdem 2-3mal auf, ich übe mich in geduld
von crispy1984 am 20.08.2008 23:06h

14
Mamamaus21
das buch is gut
du solltest das aber erst ab 6 monaten nehmen. und wirklich nur wenns nich anders geht. meine wurd nachts stündlich wach, wollt an die brust... beim schlafen gehen musste ich se ne stunde schaukeln. irgendwann konnt ich nich mehr. meine milch blieb aus, ich war nervlich am enmde. nach drei tagen hat se 8 stunden durchgeschlafen. wenns nich echt so extrem gewesen wär hät ichs nie gemacht... lass ihr zeit.
von Mamamaus21 am 20.08.2008 23:03h

13
rosanadine
Hab Geduld
Jedes Kind ist anders!Die einen schlafen gleich von anfang an durch manche mit zwei immer noch nicht !!! Ausserdem was heißt durchschlafen !?!? 23 uhr -5 uhr oder 21 uhr - 4 uhr oder 22 uhr - 7 uhr !?!? Es gibt auch keinen Unterschied zwischen Fläschchen und Stillen !!! Ps: Das Buch :"Jedes Kind kann Schlafen lernen " ist großer BOCKMIST selbst der Autor gibt das zu !!
von rosanadine am 20.08.2008 23:02h

12
Shakergirl182
Ich will Dich nicht entmutigen
aber mein Mittlerer ist 5 und wacht nachts noch auf, kommt in unser Bett und schläft bei uns weiter.
von Shakergirl182 am 20.08.2008 23:01h

11
Dreamy1990
Hmm ...
meine Kleine wird bald 7 Monate alt & Kommt nachts noch ca. 3-4 mal >.< Kopf Hoch ... Drücke dir die daumen das Dein Enqel bald durchschläft! Liebe Grüße Jess
von Dreamy1990 am 20.08.2008 23:00h

10
Zoey
......
bitte nicht dieses verfluchte buch besorgen... wenn überhaupt soll man das vor dem 6ten lebensmont gar nicht anwenden... hab einfach geduld auch deiner wird durschlafen... aber bitte nicht erzwingen... lg tina
von Zoey am 20.08.2008 22:58h

9
kleinemaus1992
ja mein kleiner
bekomm spätestens 24 uhr ne flasche u zwischen 3 u 4 meldet er sich wieder
von kleinemaus1992 am 20.08.2008 22:57h

8
stefanie02
ab dem 3 tag
meine tochter hat ab dem 3 tag durch geschlafen hatten da gar keine probleme ist nur sehr selten wenn sie mal nachts aufwacht lg steffi
von stefanie02 am 20.08.2008 22:56h

7
tatjana20
hallo
http://das-kind-muss-ins-bett.de/hints_whensle.html
von tatjana20 am 20.08.2008 22:56h

6
KleeneMine
meine hat seit dem sie 3wochen
ist durchgeschlafen :D:D:D
von KleeneMine am 20.08.2008 22:56h

5
tovaja
mach
dir nicht zu viele hoffnungen.meine tochter hat erst mit 7 monaten durchgeschlafen. ja zoey hat recht da musst du geduld haben. lg tovaja
von tovaja am 20.08.2008 22:56h

4
airam
durchschlafen
Hallo, es gibt ein tolles Buch:Jedes Kind kann schlafen lernen, das hat mir sehr geholfen, darin sind Tipps und Tricks, wie man die Kinder nicht zu sehr verwöhnt und dass sie bald durchschlafen ! Gruß Maria
von airam am 20.08.2008 22:54h

3
jellybelly
also meier hat mit 3 mon schon 14h am stück nachts durchgeschlafen!
hab ihn mit drei monaten rüber in sein eigenes zimmer gelgt u seit dem hat er durchgeschlafen, ich glaube er ist von den geräuschen wenn wir uns zb im bett gedreht haben oder so immer aufgewacht! bekommt er denn nachts noch was zu essen?
von jellybelly am 20.08.2008 22:54h

2
Ugochi
...
Da kannst du nur warten. Meine hat durchgeschlafen als ich abgestillt hatte und sie die Flasche bekam. Hab Geduld. Das ist von Kind zu Kind unterschiedlich. Drück dir die Daumen das deiner auch bald durchschläft. Ich sende dir viel Kraft. LG.
von Ugochi am 20.08.2008 22:54h


« | 1| 2| » | letzte

Ähnliche Fragen


SIDS durch verfrühtes Durchschlafen
05.01.2011 | 16 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter