Depri 2

Gelöschter Benutzer
Mir geht es überhaupt nicht so gut!Ich bin Alleinerziehend und habe 4 Kinder!Meine Jüngste ist 6 Monate.Habe überhaupt Keine Freunde mehr durch die Kids!Alle haben sich abgewandt
von Gelöschter Benutzer am 14.08.2008 23:55h
Mamiweb - das Babyforum

18 Antworten


15
Bogumila
wir waren jetzt zu besuch bei meiner mutter
wohnt 300 km weit weg, in ner 2 zimmer wohnung fast 1 woche..meine schwester wohnt auch um die ecke, die würde uns nie länger wie 1 nacht da schlafen lassen, obwohl die platz hat , aber ihre freundin mit 2 kindern , die kann da tage bleiben
von Bogumila am 15.08.2008 00:27h

14
Bogumila
ja,nur ists dann warscheinlich zu laut od die machen mehr unordnung,
wollen trinken, was essen..man muß dann zu viel gläser spülen!?!?!?!...naja, was weiß ich
von Bogumila am 15.08.2008 00:22h

13
Süsse4
Kinder
Ich weis nur das meine 4 ALLES für Mich sind!!!Vermisse halt Freundschaften zu Anderen!!Selbst mal ab und zu chaten oder Telefonieren was die anderen Kinder für Fortschrite gemacht haben!!Irgendwan selbst wen man nicht grade um die Ecke wohnt kann mann Freundschaften aufbauen.Mann kann sich ja vieleicht in den Ferieren der Kinder mal sehen???
von Süsse4 am 15.08.2008 00:22h

12
sandy29
teils verständlich teils bescheuert
teilweise kann man es verstehen, wenn man nur zwei hat und da kommen dann auf einmal vier dazu, dann wird das extrem stressig.. aber es ist auch bescheuert, denn man hat ja die 6 kinder dann nicht alleine die mama der anderen kids ist ja immer dabei
von sandy29 am 15.08.2008 00:19h

11
Bogumila
so einfach ist es nicht
wenn man selber nicht mehr hat als 3 od 4 versteht man das nicht...auch andere muttis die 1 od 2 haben, haben oft kein bock auf welche mit 4 kindern...meine sachwester hat auch keine lust auf mich mit meinen 4 , obwohl sie selber 2 hat
von Bogumila am 15.08.2008 00:13h

10
Kidsmami
Kein Problem damit
Mein Freundin hat auch 4 Kinder.Schade das Du so weit weg wohnst.
von Kidsmami am 15.08.2008 00:13h

9
AdriansMama
also....
ich bin auch alleinerziehend, aber sowas kenn ich nicht, habe eigentlich viele freunde und bin auch jeden tag ausgebucht und mit meinen mädels unterwegs, du darfst dich einfach nicht auf deine alten freunde verlassen, davon habe ich nur noch wenige kinderlose, aber mit kindern ergeben sich ja neue freundschaften... krabbelgruppe, babyschwimmen, kinderturnen... Ich glaub nicht dass 4 kinder und alleinerziehend das problem ist, alleinerziehend ist heutzutage keine seltenheit mehr, aber du bist 23... mit 23 und 4 kinder ist schon hart, ich bin 2 jahre jünger als du und wenn ich mir denke 4 kinder zu haben, wird mir ganz angst, also respekt vor soviel mut... löse dich von deinen alten freunden und versuche muttis als freunde zu gewinnen... da lernt man ja überall welche kennen, spielplatz, krabbelgruppen usw... viel glück und daumen hoch
von AdriansMama am 15.08.2008 00:09h

8
sandy29
richtige freunde
ich kann dich verstehend as es sehr schlimm ist wenn man dann doch nur die kinder um sich hat denn acuh wenn man seine kinder über alles liebt es fehlen die erwachsenen gespräche .. die gespräche mit einer freundin, bei der man sich ausweinen kann wenn man mal gar net weiter weiss.. aber hey.. wir hier sind zwar alle ein wenig weiter weg von dir.. aber heul dich einfach bei uns aus.... und glaub mir die freunde kommen, und dann sind es die richtigen.. meine freundin zum beispiel hat 6 kinder der jüngste ist gerade mal ein oder zwei monate alt.. sie hat auch nicht viele freunde aber sie liebt die die sie hat über alles.. und ist stolz drauf sie zu haben.. lass dich nicht unterkriegen das wird schon wieder
von sandy29 am 15.08.2008 00:04h

7
Süsse4
Kinder
Ich Lebe NUR noch für Meine Kids!!Habe aber langsam aber auch dieses Gefühl mal wieder zu kuscheln.Habe aber Grosse Angst davor!!Meine Ehe ist damals viel schief gelaufen.Bin jezt geschieden!Jede Person mit der ich frührer Kontakt hatte will lieber Feiern anstadt Kinder!!Ich Liebe Meine 4 ÜBER ALLES!!Will SIE NIE MEHR HER GEBEN!!!!!!!
von Süsse4 am 15.08.2008 00:04h

6
Bogumila
ja das kenn ich gut,bin nur gottseidank nicht alleiner.
hatte früher vielle freunde und mit jedem kind wurdens weniger
von Bogumila am 15.08.2008 00:03h

5
Bj81
wow
4 stück kenn i von meiner Schwester und die kriegt grad das fünfte iss net einfach aber sie werden ja auch irgendwann größer kopf hoch!! Gruß Bianca
von Bj81 am 15.08.2008 00:02h

4
Mama-steffi1999
...
das kann ich ja nun garnicht verstehn, also klar das sich einige abwenden wegen soviel kinder... aber daran sieht man dann auch was echte freunde sind. ich habe durch meine kids auch sehr viel neue leute kennen gelernt, das ergibt sich doch von ganz alleine spielplatz, kita, schule kinderarzt ect.
von Mama-steffi1999 am 15.08.2008 00:01h

3
Fabian22122007
ich war nach dem Tod meines 1. Mannes auch mit 4 Kindern ...
alleinerziehend , 9 Jahre lang .... aber habe versucht Freunschaften zu pflegen ...
von Fabian22122007 am 15.08.2008 00:00h

2
marquise
Puh..........
23 und schon 4 Kinder??Wahnsinn wie machst du das?
von marquise am 14.08.2008 23:58h

1
katja86
schade
das du soweit weg wohnst, hätte damit kein problem
von katja86 am 14.08.2008 23:56h


Ähnliche Fragen


deprimierend :(
16.07.2012 | 6 Antworten

Depri-Phase Fehlgeburten
27.06.2012 | 5 Antworten

Hab voll ne Depriphase
14.08.2011 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter