Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Wie viele Kids darf eine Frau haben Gesellschaftlich gesehen

Wie viele Kids darf eine Frau haben Gesellschaftlich gesehen

Hormon-Junky
Guten Abend ;-)

ich hab da mal eine eigentlich doofe frage , aber mich würde mal interessieren was ihr dazu meint ..
wie viele kiddies darf man haben , ohne das die gesellschaft die nase rümpft?
also , ich habe 3 kinder und hätte super gern noch ein 4. :-) aber ich ecke sehr oft an , wenn mich jemand fragt ob ich mit der kinderplanung fertig bin. (was mich ja nicht weiter stört!)
mich würde aber mal eure meinung zu diesem thema interessieren!

LG
von Hormon-Junky am 29.01.2008 19:17h
Mamiweb - das Babyforum

18 Antworten


15
Rosen6
Grossfamilie
Hallo ich habe 6 Kids wenn einer meint was sagen zu müssen bekommt er eine passende meinung gesagt dann kucken die blöd aus der wäsche wenn ich von meiner freundin die 3 mit habe gehe ich wir mit 7 kindern los das ist immer lustig die leute zählen immer dann sag ich 3 sind noch zu hause die gesichter müsst ihr mal sehen echt lustig lg Bettina
von Rosen6 am 29.01.2008 19:36h

14
tatifix
kinder...
ich finds schlimm das man sich überhaupt gedanke machen muss mit wieviel kindern man noch gesellschaftsfähig ist... kinder sind das beste was uns allen passierenkann und wir sollten hochachtung vor allen haben die ihr leben auch mit vielen kindern gewuppt bekommen. wir waren zu hause zu viert und es war toll - ich bin meiner mutter dankbar das sie sich das zugetraut hat !
von tatifix am 29.01.2008 19:34h

13
cybell
Hallo,
also ich denke auch, dass sich mehrere Kinder besser erziehen lassen oder? Auf jeden Fall merkt man das oft. Ist meine Meinung, und wenn es finaziell machbar ist? Völlig ok!
von cybell am 29.01.2008 19:30h

12
lindam1717
---------
Ich möchte mindestens 5 Kinder.
von lindam1717 am 29.01.2008 19:29h

11
schnecke67
Ja zoey
da gebe ich dir voll und ganz recht
von schnecke67 am 29.01.2008 19:27h

10
ManuelaMaus
also meine oma
hat 18kinder, heavy oder?ich finde das ein wenig übertrieben, die hälfte davon kenn ich noch nicht mal
von ManuelaMaus am 29.01.2008 19:23h

9
Zoey
.....
stimmt ..ich hab 4 kinder und werde oft dumm angeguckt ... allerdings kann ich mit meinen kindern essen gehn ohne das sie auf den bänken rumhopsen .. wenn ich da andere sehe die mit einem oder zweien essen gehn und das alles stattfindet frag ich mich wer da seine kinder besser erziehen kann.. lg tina
von Zoey am 29.01.2008 19:23h

8
einfach-ich
also ich habe drei
und finde das die gesellschaft damit schon probleme hat immer wieder kommt die frage wie sowas finanziert wird man bekommt gesagt man wäre zu dumm zu verhüten und und und ich persönlich glaube das man mit drei kinder schon zur sozialen unterschicht gehört egal auch wenn man alles allein finanziert das ist meine persönlich meinung und ich selbst habe drei kinder und liebe sie von ganzen herzen und bereue es nicht lg
von einfach-ich am 29.01.2008 19:22h

7
Tine118
Was die Gesellschaft denkt
sollte Dir wirklich egal sein. Wenn du noch ein Kind möchtes und das auch alles finanziell geht, warum nicht. Und wenn du 6 Kinder oder mehr haben möchtest, das musst du allein entscheiden.
von Tine118 am 29.01.2008 19:22h

6
Kleines87
*************
das muß jeder selber wissen , mein onkel hat zb 3 kinder und darf sich oft was anhören und bla.
von Kleines87 am 29.01.2008 19:21h

5
angelchrissi32
also ich würde sagen...
mach wenn du dir noch ein 4.kind wünscht würde ich mir um gerede von anderen menschen nichts machen solange du glücklich dabei bist und deine kinder liebst ist das kein fehler ich will auch noch eins haben lg christina
von angelchrissi32 am 29.01.2008 19:21h

4
pink-lilie
ja das kann ich dich verstehen
bei mir rümpfen sie schon die nase wenn ich erwähne in erwegung zuziehen noch ein 3.kind zubekommen obwohl meine mädels ja schon 13j und 4j sind aber eigentlich sollte uns das am arsch vorbei gehen denn wir kümmern uns um die kids und kein anderer.
von pink-lilie am 29.01.2008 19:20h

3
Miss_glamour
hmmmm
vielleicht ist das jetzt blöd, aber IMMER wenn ich eine frau in der öffentlichkeit mit vielen kindern sehe , ist es das totala chaos und gebrülle, sowohl die kids als cuh die mamis sin nur am mosern, und das kommt immer bissle blöd an. irgendwie so unerzogen... aber ich denk das kann man auch gut in den griff bekommen mit vielen kids...
von Miss_glamour am 29.01.2008 19:20h

2
reg89
also ich finde,
dass jede frau für sich ausmachen muss, wie viele kinder sie haben will :-) das liegt nicht in der meinung der gesellschaft, wie man seine familienplanung ausrichtet. jedoch sollte man sich bewusst sein, dass viele kinder auch sehr viel aufmerksamkeit brauchen und eine finanzielle absicherung. mit der gesellschaft hat dies nichts zu tun meiner meinung nach.und viele geschwister zu haben ist doch schön :-) bei 3 kindern wäre aber bei mir schluss *gg* lg
von reg89 am 29.01.2008 19:19h

1
mamatraum
2 mehr wird schon
nicht mehr so toll gesehn ioch selber aheb aber auch 3 sohne möchte sich er auch noch ein mäddel aber später
von mamatraum am 29.01.2008 19:19h


Ähnliche Fragen


Kids im Mutterleib
08.08.2012 | 4 Antworten


Mal was das zu jeder Frau passt
28.06.2012 | 3 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter