schon verwöhnt?

nancygeheeb
nancygeheeb
29.07.2008 | 11 Antworten
mein kleiner wird am donnerstag 3wochen jung. so und siehe da er hats schon raus das es auf dem arm oder im bett bei mama schöner ist..soll ich ihn schon entwöhnen und an sein bett gewöhnen? also wenn er schläft kann ich ihn ja reinlegen ohne probleme aber das er von selbst mal in seinem bett einschläft ne keine chance ..
mh was meint ihr?

bussi eure nancy
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
-------------------------
danke ihr seid so super:-) also darf ich weiter knuddeln....
nancygeheeb
nancygeheeb | 29.07.2008
10 Antwort
**********
Babys kann man nicht verwöhnen.. erst recht kann man sie nicht mit liebe und zuneigung verwöhnen.. in den ersten 6Mon ist es einem baby egal wann und wo es schläft, er bekommt es so direkt gar nicht mit. Du kannst ein Baby nur verwöhnen, indem es sich zum Bsp etwas holen will und du es ihr aber gibst, sie es nicht alleine machen lässt. Nur mit soetwas kann man Babys verwöhnen. Niemals aber mit Zuneigung ! ! ! glg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 29.07.2008
9 Antwort
............
IN DEM ALTER KANN MAN NOCH NIX FALSCH MACHEN MIT VERWÖHNEN:-) MEINE HEBBI HATTE MIR GESAGT DAS SICH DIE ZWERGE DAS SO AB DEM 6 MONAT MERKEN KÖNNEN ABER KEINE ANGST MEINE KLEINE IST JETZT 1 JAHR UND SIE SCHLÄFT MEIßTENS IMMERNOCH BEI MIR.... DAS IST VERWÖHNT, -)
emilysmami2007
emilysmami2007 | 29.07.2008
8 Antwort
Noch nicht verwöhnt
Also ich denke das er noch nicht verwöhnt ist. Wo würde es dir denn besser gefallen. Alleine in einem großen Bett oder irgendwo rangekuschelt. Ich denke rangekuschelt oder? Mein kleiner ist jetzt 8 Monate und schläft auch noch fast immer in meinem Arm ein weil er es noch nicht alleine schafft. Kommt immer auf das Kind an. Meine große ist von Anfang an alleine in ihrem Bett eingeschlafen. Also mach dich nicht verrückt. Dein Kind braucht dich halt. Kenne Kinder die mit 3, 5 Jahren noch nicht alleine einschlafen. Finde das zwar etwas übertrieben aber etwas Zeit lasse ich meinem kleinen schon noch.
marie19
marie19 | 29.07.2008
7 Antwort
ich glaub wir müssen einfach nur geduld haben
naja, und sind wir mal ehrlich...unsere kleinen sind doch so süß, dass man sie doch verwöhnen muss.aber ich denke, dass sie immer was wollen, wenn sie sich melden und das sollten wir ihnen geben;-)
dobby1
dobby1 | 29.07.2008
6 Antwort
ich bin der meinung man kann Babys
am anfang gar nicht verwöhnen:-) wenns dir selber dabei gut geht wen er bei dir schläft isses doch in ordnung... :-) Lg sabine
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 29.07.2008
5 Antwort
hallo
ein 3 Wochen junges baby kann man nicht verwöhnen!!! ich habe mein baby am anfang auch schlafend ins bettchen gelegt. und wo er dann angefangen hat sich die augen zu reiben da habe ich ihn wach ins bett gelegt. und hat geklappt lg brina
brina_25
brina_25 | 29.07.2008
4 Antwort
..................
Halli Hallo, du meine kline ist genauso. Sie ist jetzt 10 Wochen un d will gar nicht mehr sschlafen. Ich würde es immer mal wieder probieren ihn im bett einschlafen zu lassen. Aber nicht gleich nur noch bettchen und gar nicht mehr mamas arm, sondern nach und nach
Majuma
Majuma | 29.07.2008
3 Antwort
******
also bei meiner hat es auch etwas gedauert, bis sie von alleine im bettchen eigeschlafen ist. ich würd es immer wieder versuchen, denn je länger du wartest, umso schwerer hast du es irgendwann. lg
sternchen4766
sternchen4766 | 29.07.2008
2 Antwort
alleine schlafen
ich finde, mit 3 Wochen ist er auch noch recht klein, um allein einzuschlafen. Da hat er verdient, bei Dir einzuschlafen und wenn Du ihn dann ohne Probleme ablegen kannst, ist das ja okay. Und verwöhnen kannst Du ihn auf keinen Fall, in dem Alter noch ganz sicher nicht. Da sind sie ja noch sooo hilflos. Wir haben unseren bestimmt 2 Monate abends bei uns einschlafen lassen und dann langsam angefangen zu versuchen, ihn allein in der Wiege bei uns im Schlafzimmer einzuschlafen und irgendwann hats geklappt. Wir haben aber nichts verzwungen.
Ina76
Ina76 | 29.07.2008
1 Antwort
......
so kleine kann man noch nicht verwöhnen ...sie suchen einfach die nähe die sie vom bauch gewöhnt waren... was du versuchen kannst .. pucken ist bei der wärme mit sicherheit nicht angenehm... aber verkleiner doch mal sein bettchen mit nem stillkissen so das er mit dem köpfchen leicht dran kommt .. meine jüngste hat so super in ihrem bett geschlafen lg tina
Zoey
Zoey | 29.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby verwöhnt?
07.11.2010 | 6 Antworten
5 Monate altes baby schon verwöhnt?
17.11.2009 | 6 Antworten
Kind 16 Monate zu verwöhnt?
22.10.2008 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: