Kinderfeindliche Nachbarn

FlorianundSarah
FlorianundSarah
13.07.2008 | 11 Antworten
Hey, in letzter Zeit passiert hier immer das selbe:
Mein Sohn ( 3 1/4 Jahre) hat z.Zt. immer seinen Freund (3 Jahre) da und wir spielen dann immer hinter dem Haus. Die beiden sind nicht gerade leise, toben rum, kreischen, spielen Fußball und rennen rum, und werfen einen weichen Ball gegen die Hauswand. Wir haben das Einverständnis d.Vermieters, dass wir hinter dem Haus spielen dürfen, ja wir haben sogar die Genehmigung dass wir einen eigenen Sandkasten dort aufbauen haben dürfen. Die Kinder spielen immer Nachmittags zwischen 15.30h bis höchstens 18h.
So, und nun kommen immer wieder Schreie aus den Häusern drumherum: "Ist denn jetzt mal Ruhe" oder " Muss das so laut sein, ich hole gleich die Polizei" und und und ..
Wir versuchen ja dann schon etwas leiser zu sein, was aber oft nicht sehr lange anhält!
Meine Frage nun:
Kennt jemand Gerichtsurteile oder Argumente, die ich anführen könnte? Ich weiß, dass Ruhestörung erst ab 22h-6h sowie Mittagsruhe ab 12-14h ist .. aber gibt es noch andere Argumente?
Muss ich denn wirklich ein schlechtes Gewissen haben, weil Kinder hier spielen und nunmal im Spiel lauter werden .. es sind doch Kinder !?!
Was sagt ihr so dazu ?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Die gesetzliche zeit für ruhe sind
22 bis 7 uhr und 12 bis 14 Montags bis Samstag, Sonntag sind gleiche ausser das man darf keine rasen machen oder sowas sonst kann die leute bei die polizei gehen aber die haben nix gegen dir...du brauch kein schlecktes gewissen
Charmain
Charmain | 13.07.2008
10 Antwort
.............................
Ich würd ma ganz easy drauf scheissen... so isses doch.. die leute die um diese uhrzeit was zu meckern haben sind doch entweder rentner oder haben nix zutun... das sollte sich bei mir mal einer wagen.. lass die kinder kinder sein.. und gut is.. ;)
SickSociety
SickSociety | 13.07.2008
9 Antwort
Man kann leider
kinder ja nicht fest binden und den mund zu Kleben damit die leise sind....So was habe ich leider nicht bei uns auser wenn wir weg gehen giebt es mal den und mal denn menschen der mecker..Ich habe das auch schon offt er lebt.Aber einige Menschen vergessen das die auch mal kinder wahren...sSchau doch mal im Internet nach unter Goggle.de da findes du was viel glück lg gisi
gisi
gisi | 13.07.2008
8 Antwort
.......
Frag die leute doch einfach mal ob sie selbst nie jung waren, oder ob ihr kinder immer ganz still in ihrem zimmer saßen. und ansonsten steh einfach drüber, du hältst ja die ruhezeiten ein, also können die dir gar nix!
yvonne1979
yvonne1979 | 13.07.2008
7 Antwort
schweinerei
nicht beachten.... weiter machen und am besten noch lauter werden oder denen die meinung sagen. bei uns hier ist mittagsruhe von 13-15 uhr und die abendruhe beginnt ab 22 uhr....
muni
muni | 13.07.2008
6 Antwort
ich würde mit den nachbarn mal reden
soweit das möglich ist. gerichtsurteile oder so kenne ich nicht, wir haben ein eigenes haus. aber sowas versteh ich auch immer nicht, haben diese nachbarn denn selber nie kinder gehabt?? und von 15:30 bis 18:00 ist dich völlig in ordnung.
Cathy01
Cathy01 | 13.07.2008
5 Antwort
Das Problem ist auch Mir beklannt
Und sofern die Ruhezeiten bei Uns 22- 8 Uhr und 12 bis 15 Uhr eingehalten werden
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 13.07.2008
4 Antwort
du musst
dir keine Gedanken machen, Kinder dürfen spielen, auch mal lauter. Ist keine Ruhestörung
daktaris
daktaris | 13.07.2008
3 Antwort
Es gibt immer irgendwelche die keine Kinder mögen
Zieh dir ein T-Shirt an wo drauf steht "Kindergeschrei = Zukunftsmusik" :-) Ne jetzt im Ernst, da kannst ned wirklich was machen, doofe Leute wirds immer geben die nicht an ihre Rente denken ;-) Dein Kind spielt zur normalen Tageszeit und ihr habt die Erlaubnis vom Vermieter, die Nachbarn können nichts dagegen machen.
Ramona000
Ramona000 | 13.07.2008
2 Antwort
.....................................
Ach was, macht dir da mal keine sorgen, du hältst ja die ruhezeiten ein, lass sie sich doch aufregen, oder polizei rufen denn die werden sich nur amüsieren über sone kinderfeindlichen leute
chelseasmutti
chelseasmutti | 13.07.2008
1 Antwort
das ist bei uns genau so...
haben einen kleinen Hinterhof aber voll viele meckernde Mieter. Haben schon ein Schreiben von der Hausverwaltung an alle Mieter bekommen mit hunderttausend Auflagen und Verboten. Ist echt die Härte.
jo76
jo76 | 13.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Habe ich das richtige getan
19.08.2012 | 2 Antworten
laute nachbarn
11.08.2012 | 19 Antworten
nachbarn
09.07.2012 | 10 Antworten
Bin immer noch sauer
12.06.2012 | 20 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: