Wie bekommt ihr

Susanne11
Susanne11
13.09.2008 | 24 Antworten
das unter ein hut job und kind ohne Tgesmutter oder Babysitter?
Ich möchte gern wider arbeiten gehen habe aber kein für mein klein und mein mann kommt zu unregelmäßig von arbeit.
Ich weiß nicht was ich noch machen soll. (verwirrt)
Mamiweb - das Mütterforum

27 Antworten (neue Antworten zuerst)

24 Antwort
arbeit
versuch es mit einer tagesmutter. das amt fördert die tagespflege und dann ist es nicht so teuer. lg
mamacol
mamacol | 16.09.2008
23 Antwort
@susanne
Wenn Du wissen willst, ob ich schon Kinder habe, kannst Du in mein Profil gucken.
humstibumsti
humstibumsti | 13.09.2008
22 Antwort
Dass Du ihr die Frage
beantwortet hast, hat sie aber offensichtlich nicht so gesehen, denn darauf eingegangen ist sie nicht. Das einzige was sie anscheinend gut fand, war der Vorschlag von Fabian, selbst Tagesmutter zu werden. Ich habe im Übrigen auch geantwortet, dass eine öffentliche KiTa nicht so teuer ist wie private Tagesmütter oder Babysitter. Auch darauf ist sie nicht eingegangen. Wenn sie nicht mal schreiben will, was sie beruflich überhaupt machen möchte, ist es doch kaum möglich eine Lösung für sie zu finden.
humstibumsti
humstibumsti | 13.09.2008
21 Antwort
@humstibumsi
Ich war die Einzige, die ihre Frage beantwortet hat. Der Einzige Vorschlag in den 18 anderen Antworten war, sie solle es als Tagesmutter probieren. Ansonsten habt Ihr nur erklärt, warum es KEINE Lösung gibt! Soll jetzt kein Vorwurf sein, aber wenn ich auf eine Frage keine Antwort habe, dann schreib ich auch nichts dazu. Ich bin der Meinung, dass es zu jedem Problem auch eine Lösung gibt, auch wenn es vielleicht schwer ist, sie zu finden.
MartinaR
MartinaR | 13.09.2008
20 Antwort
--------
last es doch gut sein ok und zu dir humstibumsti hast du schon kinder???
Susanne11
Susanne11 | 13.09.2008
19 Antwort
Martina
Was gibt es denn für Lösungen? Entweder man arbeitet freiberuflich und kann sich die Zeit einteilen, man arbeitet selber als Tagesmutter oder man gibt sein Kind in Betreuung...mehr gibts doch nicht....!? Den Vorschlag, selbst Tagesmutter zu werden, fand sie gut, war sich aber unsicher, ob ihre Wohnung nicht zu klein ist. In der nächsten Antwort hieß es dann, sie wüsste was sie arbeiten will, aber wir könnten doch eh nicht helfen....??? Was soll das. Sorry, aber ich find das unverschämt. Schließlich haben sich hier alle Mühe gegeben, um IHR zu helfen.
humstibumsti
humstibumsti | 13.09.2008
18 Antwort
ja dann......tschüss.
Leute gibts...*kopfschüttel*
humstibumsti
humstibumsti | 13.09.2008
17 Antwort
Vielleicht hat sie gedacht,
dass es die eine oder andere Mutter gibt, die in der gleichen Situation ist und schon eine Lösung gefunden hat. so war die Frage ja auch formuliert. Das sie keine "normale" Arbeit, bei der man täglich 8 Stunden dort sein muß und kein Kind mitbringen kann ist wohl logisch.
MartinaR
MartinaR | 13.09.2008
16 Antwort
++++++
WERDE ES AUCH NICHT MEHR TUN!!!!!!!
Susanne11
Susanne11 | 13.09.2008
15 Antwort
Warum stellst Du dann überhaupt
Fragen rein, wenn wir Dir eh nicht helfen können? Du hast doch irgendwie nen Sockenschuss...man man man.
humstibumsti
humstibumsti | 13.09.2008
14 Antwort
!!!!!!!!
ich weiß was ich arbeiten will aber warum soll ich es euch sagen könnt mich doch eh nicht helfen.
Susanne11
Susanne11 | 13.09.2008
13 Antwort
mal so nebenbei...
ich finde, die einzige, die hier andere dumm anmacht, bist Du. Alle, die hier in Deinem Thread geschrieben haben, haben sich Mühe bei der Beantwortung gegeben. Dass Du noch nichtmal weißt, als was Du arbeiten willst, hättest Du auch schon vorher in die Frage schreiben können. Dann hätte man auch besser antworten können.
humstibumsti
humstibumsti | 13.09.2008
12 Antwort
mal jemand
die wenigsten ein vorschlag bringt... ja das hatte ich auch vor nun weiß ich nicht ob der platz dafür ausreicht zum kinder betreuen.
Susanne11
Susanne11 | 13.09.2008
11 Antwort
Klar,
wenn man freiberuflich arbeitet, kann man das besser timen. Aber bei nem "normalen" Job, bei dem man nicht von zu Hause aus arbeiten kann, wird man wohl nicht um ne Betreuung rumkommen. Es muss ja nicht unbedingt Tagesmutter oder Babysitter sein, wie wärs mit ner öffentlichen KiTa, Krabbelstube oder Kindergarten? Ist nicht so teuer. Und für Familien mit geringem Einkommen gibts doch auch nochmal Extra-Unterstützung, soweit ich weiß.
humstibumsti
humstibumsti | 13.09.2008
10 Antwort
ich bin auch Tagesmutter
und ohne IRGENDEINE Betreuung kannst du nicht arbeiten , was sollen wir dir den vorschlagen ?????? du kannst z.B. Tagesmutter werden , da verdienst du Geld und bist bei deinem Kind ................
Fabian22122007
Fabian22122007 | 13.09.2008
9 Antwort
Bei uns
kosten die Tagesmütter und Babysitter so viel das ich das verdinte an die zahlen kann!!!! WAS ICH HÖREN MÖCHTE na eine lösung wie ich es vielleicht machen könnte, darum bin ich ja hier angemeldet. Um meine fragen zu stellen...
Susanne11
Susanne11 | 13.09.2008
8 Antwort
Sie wollte doch
eben wissen, ob es ohne geht. Das es geht, hab ich ja beschrieben und es gibt sicher auch noch andere Möglichkeiten, man muß nur eben erstmal drauf kommen.
MartinaR
MartinaR | 13.09.2008
7 Antwort
Also nee...
wer hat Dich denn dumm angemacht? Dass ohne Betreuung nix geht, ist doch klar. Was willst Du denn für ne Antwort haben?
humstibumsti
humstibumsti | 13.09.2008
6 Antwort
naja
aber das du ohne Tagesmutter nicht klar kommst musst du doch selber wissen
Fabian22122007
Fabian22122007 | 13.09.2008
5 Antwort
Manche sind eben
sehr clebver und schließen von sich auf Andere Laß Dich nicht ärgern!
MartinaR
MartinaR | 13.09.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien: