Nach Elternzeit ohne Job-was muß ich tun?

Wicki
Wicki
25.06.2008 | 4 Antworten
Hallo ihr Lieben,
bin ziemlich traurig, habe erfahren das ich nach meinem Jahr Elternzeit nicht mehr in meinen alten Job zurück kann da mein Chef aus gesundheitlichen Gründen kürzer treten muß und deswegen weniger Personal braucht.
Wie ist das jetzt, wird mein Arbeitslosengeld nach meinem letzten Gehalt berechnet oder nach dem Elterngeld.
Wie ist das mit einem neuen Job, muß ich als Mutter und ohne Auto auch Stellen annehmen die weiter weg sind?
Wer kann mir Tips geben wie ich mich verhalten soll?
LG
Wicki
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Dein Chef kann das garnicht so machen wie du es
geschildert hast. Du bist ja im Mutterschutz-er muss dich mind. 3 Monate weiterbeschaeftigen. Wenn er es nicht tut muss er dir trotzdem das Geld bezahlen...
Pueppi3108
Pueppi3108 | 25.06.2008
3 Antwort
Hallöchen!
Also wie das mit derv Berechnung ist, weiß ich leider nicht aber du kannst beim Arbeitsamt angeben in wie weit sie dir Stellen anbieten sollen was die Entfernung an geht!
Hasi84
Hasi84 | 25.06.2008
2 Antwort
Soweit ich weiß
darf man dir in einer Babypause gar nicht so einfach kündigen. Informier dich mal wie das rechtlich aussieht.
CarouKai
CarouKai | 25.06.2008
1 Antwort
bekommst du überhaupt arbeitlosengeld
ist es nicht so , wenn man nach elternzeit nicht arbeitet gleich hartz4 bekommt? bin mir aber nicht sicher
Navilona
Navilona | 25.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien: