arbeit auf probezeit

stern-chen1980
stern-chen1980
24.09.2008 | 12 Antworten
ich arbeite seit 3 monate im kath. kindergarten.hab 6 monate probezeit.nun ist es so das ich auf der arbeit gemobbt werde.ich hab nun kranknkenschein für 6 wochen wegen mobbing.kann mein arbeitgeber mich nun kündigen nur weil ich 6 wochen krankenschein habe?oder kann ich während ich krankenschein habe nicht gekündigt werden, sondern erst wenn ich angenommen kein krankenschein mehr vorlege.meine vertrag läuft im dez. 20008 aus.
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
der Katholische Kindergarten hat doch sicher auf eine Führung...
also, nicht dein direkter Chef sondern der Träger...wie zb Caritas....sprich das doch mal im Vorstand an...
racingangel
racingangel | 24.09.2008
11 Antwort
wenn
du eh nicht mehr zurückkommen willst, dann kündige du doch!ist doch in der probezeit schnell getan. macht sich auch bei deinem neuen arbeitgeber besser, wenn du gekündigt hast und nicht wenn dir gkündigt wurde.
charlottes_mama
charlottes_mama | 24.09.2008
10 Antwort
mobbing
na ich möchte eh nicht mehr da bleiben.hab angst dahin arbeiten zugehen.kann nachst nicht mehr ruhig schlafen da ich mir zuviele gdanken wegen meine arbeit mache
stern-chen1980
stern-chen1980 | 24.09.2008
9 Antwort
Hm
Wegen der Kündigung kann ich dir leider nicht helfen, aber: Wenn du jetzt schon ne Krankschreibung wegen Mobbing brauchst, stellt sich mir die Frage, ob es sinnvoll ist, da weiter zu arbeiten... NAch den 6 Wochen hat sich doch nichts geändert, oder? LG
MamaMona2
MamaMona2 | 24.09.2008
8 Antwort
KG Bezug
ist Krankengeld...aber, das spielt überhaupt keine Rolle....Probezeit ist nun mal Probezeit. Und, wie schaut das mobbing denn genau aus? Was machen dei Kollegen?
racingangel
racingangel | 24.09.2008
7 Antwort
also
während du einen krankenschein hast, kann dir nicht gekündigt werden, wenn du dann aber wieder "gesund" bist, also wieder arbeitsfähig, kann dir dein arbeitgeber ziemlich flott kündigen, da du ja noch in der probezeit bist, oder? wieso mobben die dich eigentlich?ist irgendwas vorgefallen?
charlottes_mama
charlottes_mama | 24.09.2008
6 Antwort
Hallo
Ja, leider. Krankschreibung schützt vor Kündigung nicht, man kann also auch im Krankenstand gekündigt werden.
MD125
MD125 | 24.09.2008
5 Antwort
innerhalb der probezeit immer ohne begründung
auch während du krankenschein hast
franzi1406
franzi1406 | 24.09.2008
4 Antwort
was ist kg bezug????
was ist kg bezug????
stern-chen1980
stern-chen1980 | 24.09.2008
3 Antwort
also
wärend Krankschreibung nicht aber danach
Tyra03
Tyra03 | 24.09.2008
2 Antwort
Du kannst in der Probezeit immer gekündigt werden...
wieso sprichst du das mobbing nicht beim Chef an?
racingangel
racingangel | 24.09.2008
1 Antwort
xxxxxxx
so wie ich das weiß, kann wärhrend des KG-Bezuges nicht gekündigt werden ?!
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 24.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kündigen nach 3 Monaten
04.07.2012 | 9 Antworten
Arbeit bei LIDL oder ALDI?
03.11.2011 | 15 Antworten
Schwanger in der Probezeit
14.06.2011 | 27 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien: