Was brauche ich um einen Kindergarten zu eröffnen?

Moonwolf
Moonwolf
07.06.2008 | 5 Antworten
Ich habe eine Berufliche Schule für Sozialwsen absolviert und habe vor einen eigenen Kindergarten zu eröffnen. Aber ich weiß nicht ob das reicht um eine Elaubnis zu bekommen.
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
so einfach ist es
nicht, chefin oder leiterin zu sein... hab das gemacht und war froh, dass als es wieder vorbei war ;-)
Mia80
Mia80 | 07.06.2008
4 Antwort
.....................
das ist schwer und sehr kompliziert. einfach mal so n kiga eröffnen geht nciht. brauchst die genehmigung der stadt oder gemeinde dann das richtige gebäude. kann man gut 3jahre dauern bis alles durch ist. mache doch chefin oder leiterin... lg
nancygeheeb
nancygeheeb | 07.06.2008
3 Antwort
ICh hab mir
das im November auch schon überlegt. Aber ohne Fördermittel denke ich, schafft man das gar nicht. Man braucht die Räumlichkeiten, Spielsachen, die Sanitären Einrichtungen und nicht zuletzt Versicherungen und Fachpersonal, das bezahlt werden muss. Auuserdem brauchst du da ne gute Konzeption für, um die angesprochenen Fördemittel zu erhalten... BEi uns ist die Betreuung der 1 - 3 Jährigen schwach, so was hätte ich mir gut vostellen können. aber nach längerem Nachdenken...hab ich den Gedanken mal ganz ganz weit weg geschoben.
2004-2007-Mum
2004-2007-Mum | 07.06.2008
2 Antwort
du brauchst ein klares Konzept
und gehst dann auf die Bezirkshauptmannschaft... die geben dir klare Richtlinien und Vorgaben
Mia80
Mia80 | 07.06.2008
1 Antwort
kannst du nicht im
kiga nur cheffin sein aber nicht selbst eröffnen?hier bei uns gibt es kein der privat von jemanden eröffnet wurde...
angel2002
angel2002 | 07.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien: