Darf Vater Urlaub verweigern?

Saluca0506
Saluca0506
20.10.2008 | 6 Antworten
Hallo, ich bin erst super frisch getrennt und mein Mann ist für mich leider nicht ereichbar unbekannt verzogen usw. Ich will mit meinen Kindern über Weihnachten nach Spanien fahren. Brauche ich da seine Zustimmung? wenn ja brauche ich diese in Schriftform und warum.

Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
JA hat mir geraten mal weg zu fahren ;o)
JA hat mir selber gesagt ich soll mal weg fahren muss ja nicht für 5 Monate sein aber ein paar Wochen würde uns gut tun. Also von denen aus kein Problem. Super dann mache ich das einfach ;o) Vielen vielen Dank!!!
Saluca0506
Saluca0506 | 21.10.2008
5 Antwort
Also
beim Urlaub buchen brauchst nix von ihm, siviel ich weis.Du buchst einfach für dich und dein Kind.Was wissen den die vom Flughafen ob du getrennt lebst oder nicht.Also da dürfte es keine Probleme geben.Ich würde aber trotzdem dem JA sagen, daß du nach Spanien mit Kind willst, Vater nicht auffindbar oder erreichbar.Dann wissen die schonmal wo du bist und dein ex kann nix machen.Er scheint sich eh nicht für sein Kind zu interessieren.
WildRose79
WildRose79 | 20.10.2008
4 Antwort
Danke
Danke für die Antworten, hm das JA sagt heute mal so und morgen mal so. Ich bekomme ja noch kein Unterhalt und das JA versucht meinen Mann auch zu ereichen aber er legt beim Handy immer auf und jetzt ist es ganz aus habe ich auch schon versucht. Ist klar das er seiner Arbeit mal sagen muss wo er jetzt wohnt aber bis ich das erfahre bzw mein Anwalt ist der Urlaub vorbei. Was ist denn wenn ich einfach fahre er meldet sich ja eh nicht und wenn weis er ja nicht das ich in Urlaub bin glaube nicht das er hier rund um die Uhr steht ;o) also beim Flugticket kaufen brauche ich da was vom Vater???? bin da echt noch Neuling auf dem Gebiet.
Saluca0506
Saluca0506 | 20.10.2008
3 Antwort
wenn ihr
gemeinsames Sorgerecht habt, dann müßte er seine Zustimmung geben.Da du aber nicht weist wo er ist, würde ich da mal beim Jugendamt nachfragen wie du dich verhalten sollst.Er muß doch eigentlich auch Unterhalt zahlen.Da muß er seine Adresse bekanntgeben.
WildRose79
WildRose79 | 20.10.2008
2 Antwort
....
Huhu, ja Du brauchst die Zustimmung vpon deinem Mann, da ihr das gemeinsame Sorgerecht habt, er kann es dir auch untersagen das Du mit den Kids in den Urlaub zu fahren.
XaNi
XaNi | 20.10.2008
1 Antwort
Soviel ich weiß nich
warum solltest du die Zustimmung von ihm brauchen??? Sogesehen ist er doch selber Schuld wenn er dir nicht mal sagt wohin er zieht. Du kannst ja schlecht zuhause sitzen und warten bis er sich vlt mal meldet.
BieneGiu
BieneGiu | 20.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Einverständnis für Urlaub vom vater?
02.03.2011 | 3 Antworten
kinder baruen ihren vater
23.01.2011 | 62 Antworten

Fragen durchsuchen