Startseite » Forum » Alleinerziehend » Unterhalt » wielange bekommt man unterhaltsvorschuss vom Amt?

wielange bekommt man unterhaltsvorschuss vom Amt?

angels-mami
und was macht man wenn das amt keinen vorschuss mehr bezahlt?
von angels-mami am 27.05.2008 15:31h
Mamiweb - das Babyforum

11 Antworten


8
Silli-0818
......
... dann musst du es beim Vater einklagen, das kann aber ein bißchen dauern, ich musste zwei Jahre kämpfen, deshalb würde ich lieber früher anfangen zu klagen, auch wenn jetzt noch das Jugendamt den Unterhalt bezahlt! Gruß Silli
von Silli-0818 am 29.05.2008 09:59h

7
Goldschatz77
.............
ich habe 72 monate unterhaltsvorschuss bekommen nun bekomme ich es von der arge wird nicht mehr abgezogen
von Goldschatz77 am 27.05.2008 21:51h

6
heike8814
dann,...
gibst nichts mehr. es sei denn der vater hat geld zum zahlen
von heike8814 am 27.05.2008 15:35h

5
Angelina75
Unterhalt
Es sind 72 Monate, danach bekommst du das Unterhalt von der Arge dazu wieder wenn es weg fällt
von Angelina75 am 27.05.2008 15:35h

4
2xmami
uvg???
insgesamt für eine dauer von 6 jahren aber höchstens bis zum vollendeten 12. lebensjahr. und wenn das vorbei ist wird dir dieser teil auch nicht mehr vom harz4 abgezogen.
von 2xmami am 27.05.2008 15:34h

3
JaLePa
Mir wurde
gesagt 6 Jahre lang und höchstens bis zum 12. Lebensjahr. Was danach ist weiß ich noch nicht. Meine Tochter wird im August erst 5 ;o)
von JaLePa am 27.05.2008 15:34h

2
angels-mami
und was haste dann gemacht??? unterhalt angeklagt?
--------------------------
von angels-mami am 27.05.2008 15:34h

1
JuliansMama
antwort
ich habe bis zum 6 geburtstag unterhaltsvorschuss bekommen, dannach gar nix mehr. nur noch halt das kindergeld
von JuliansMama am 27.05.2008 15:33h


Ähnliche Fragen


Unterbringung eine Woche
20.08.2012 | 6 Antworten

wielange habt ihr gestillt?
19.06.2012 | 5 Antworten

Unterhaltsvorschuss
30.05.2012 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter