Wie handhabt ihr das mit dem Fernsehen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.02.2009 | 13 Antworten
also bei uns läuft der TV den ganzen Tag, aber die Kinder schauen selten rein, nur wenn ich ihn ausschalte, dann gehen die gleich wieder ins Wohnzimmer schalten den TV an an und gehen wieder raus zum spielen. Sie schauen nur wenn der Sandmann kommt und logo. Und wenn ich eine DVD zum singen und bewegen anmach, die lieben sie und machen mit. Ich bin zufrieden, das ich meinen kiddys das TV nicht verboten hab. Sie wollen nur die Geräusche und der rest interessiert nicht.
Bei anderen Bekannten (da sind die Kids schon 14 und17) die sagen, das sie den Kindern das Fernsehen verboten haben und jetzt haben sie die Quittung dafür. Von ihren Jugendweihgeld haben sie sich nen eigenen TV gekauft und sitzen jetzt nur noch davor. Sie haben vor knapp 3 Jahren ein drittes Kind bekommen, den haben sie das fernsehen auch nicht mehr verboten, bei ihm ist das selbe, wie bei meinen, er interessiert sich nicht dafür was da drin läuft.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Fernsehen
Bevor es meine Kleine gab, war es bei uns auch so. Den lieben langen Tag lief der Fernseher. So wie bei anderen eben Musik, eine Art Hintergrundgeräuschekulisse. Ich empfand das immer als total angenehm. Aber seit mein Kind da ist, verzichte ich darauf. Ihr zuliebe. Ein Fernseher "strahlt", sollte also wenn möglich nicht gerade in den belebtesten Wohnräumen bzw. im Schlafzimmer stehen. Außerdem hemmt das ständige Gedudel die Konzentration deines Kindes. Manche Kinder werden dadurch auch hibbeliger. Vieles wird unterbewusst wahrgenommen und aufgenommen Usw. Auch du selbst wirst doch immer wieder zwischendurch durch irgendwelche Fernsehbeiträge von deinen alltäglichen Tätigkeiten abgelenkt, oder nicht?! Meine Kleine darf sich auch öfters mal einen Film anschauen - ich mit ihr zusammen, am Laptop, kindgerecht, mit Maß und Ziel... Deine geschilderte Situation ist jetzt zwar nicht weiß Gott wie dramatisch, aber wenn du deinen Kindern was gutes tun willst, SCHALTE EINFACH AB.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2009
12 Antwort
Den ganzen Tag läuft der Fernseher?
Wäre mir nicht angenehm. Ab 19.00Uhr darf jeder mal etwas anschauen. Das fernsehen ist von Anfang an bei uns begrenzt worden. Man erlaubt Kindern ja auch nicht jeden Tag 1Tafel Schokolade zu essen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2009
11 Antwort
Und so lernen Deine Kinder: ohne Reize komm ich nicht klar
Es ist schlimm, wenn sie ohne TV nicht mehr sein können Es ist schlimm, wenn das TV anscheind schon zu ihrem Leben gehört Es ist schlimm, dass sie ihn wieder einschalten können gegen Deinen Willem Sorry, aber ich finde es schlimm, wenn Du es für so selbstverständlich hälst, wenn deinen Kindern das TV wichtiger ist als alles andere und sie ohne dieses Gerät nicht mehr können Hier läuft das Gerät unter der Woche für ne halbe Stunde, Sandmann und die Serie danach ... derzeit Jim Knopf Am Wochenende dürfen sie auch schon mal nen langen Film schauen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.02.2009
10 Antwort
Wäre mir nichts
den ganzen tag Fernseher, würde mich einfach nur nerven. Musik okay, der fernseher kommt, wenn überhaupt abends mal an!
Zwilling87
Zwilling87 | 15.02.2009
9 Antwort
Achso
ich geh auch raus mit meinen. Frische Luft kennen sie auch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2009
8 Antwort
wir schauen selber kaum
also bei uns isser tagsüber eigentlich nie an... aber nicht wegen meinem kleinen, sondern weil mich das selber nervt. verbieten würde ich es ihm auch nicht - aber dann sandmann und sendung mit der maus statt teletubbys und sponge bob :o) weiß nicht, mich nervt der tv... dafür läuft hier den ganzen tag der plattenspieler, weil ohne musik gehts kaum ;o) und den findet mein kleiner toll - also die musik... er vor kurzem angefangen zu tanzen, wärend er sich am tisch festhält.. soo niedlich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2009
7 Antwort
fernseher
bei uns läuft der Fernseher nur abends wenn die Filme oder Shows anfangen. Tagsüber ist er aus, ich bin viel lange draußen mit meinem kleinen. Und wenn der Fernseher läuft, ... interessiert ihn nur die Werbung. lg.
m-a-r-2007
m-a-r-2007 | 15.02.2009
6 Antwort
Bei uns
ist der Fernseher manchmal frühs nach dem Frühstück an und dann abends Sandmann und Jim Knopf und ansonsten läuft immer irgend eine Musik. Entweder Bewegungslieder oder der kleine König, oder, oder, oder... Aber verboten hab ich das Frensehen auch nie, weil es nix bringt, denn verbotene Früchte schmecken besonders gut, das wissen wir doch alle, oder???
mapakiti
mapakiti | 15.02.2009
5 Antwort
Hallo
bei uns lauft der TV eigentlich nur abends tagsüber haben wir immer Radio an .Und meine große macht meistens in ihrem Zimmer ihre Musik an .
Nina2503
Nina2503 | 15.02.2009
4 Antwort
...
also meiner hatte schon früh nen fernseher in seinem zimmer weil wir da immer seine joga cd gemacht haben. jetzt wird er 9 jahre und fragt immernoch jedesmal wenn er was schaun will. kommt nicht so oft vor, nur einmal am tag MUSS er seine logo kindernachrichten sehen, sagt dann immer zu mir er muss ja wissen was in der welt passiert
sonja2
sonja2 | 15.02.2009
3 Antwort
Ich selbst würde bekloppt, wenn ich mich den ganzen Tag bedudeln lassen würde.
Ich mach ihn schon mal ganz leise an, wenn die Maus schläft, sobald sie wach wird, mach ich ihn aus und lege eine CD mit Kinderliedern auf. Ich denke auch, dass ich auch wenn sie 14 oder 17 Jahre alt ist, ein Wörtchen mit zu reden habe, was von dem Geld gekauft wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2009
2 Antwort
finds nicht so gut, wenn er den ganzen tag läuft
verbieten ist natürlich auch keine lösung. ab nem gewissen alter wollen sie einfach mal fernsehen, aber ich werde mit meiner klare absprachen treffen, was und wie viel sie sehen darf und den rest der zeit bleibt die glotze aus. außerdem spart das auch strom
Lassome
Lassome | 15.02.2009
1 Antwort
meiner zeigt keine intresse an die glotze...
find ich auch gut so...manchmal gucken wir sandmann aber immer auch nicht weill ihn das einfach nichts ist....still davor hocken und zuhören und bildchen rumspringen sehen....wir machen auch manchmal nen ganzen tag keine glotze an dan läuft die musik alle tanzen und singen mit....und zwischendurch wird geputzt....
dahotmomy
dahotmomy | 15.02.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Problem HD-TV über Sat!
07.07.2012 | 15 Antworten
was haltet ihr
29.06.2012 | 10 Antworten
Walking Dead
10.06.2012 | 33 Antworten
Fernseher
01.05.2012 | 71 Antworten
Kinder-Fernsehen?
03.10.2011 | 12 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading