was zieht man neugeborenen im Hochsommer an?

mami0813
mami0813
22.04.2013 | 11 Antworten
Mal ne doofe Frage.... Aber ist ja mein erstes Kind und ich weiß mein Patenkind hab ich immer so angezogen wie mich selbst auch, aber wie ist das denn bei Neugeborenen... man weiß es ja nicht, aber letztes jahr war es um die Zeit wo er kommen soll nochmal 4 wochen übertrieben heiß....
und ich wollte jetzt mal so die standartausstattung kaufen demnächst... dabei hab ich in 56 so süße t-shirts mit kurzen hosen gesehen, und da war ich mir dann unsicher und dachte ich frag mal nach...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Unser Kleiner ist im Juli geboren, das war auch so ein übel heißer Sommer. Zu Hause lag er oft nur in Windeln oder einem Kurzarmbody rum. Wenn wir im Waagen unterwegs waren, hab ich ihm auch nur einen Body angezogen und ihn mit einem dünnen Kopfkissenbezug oder einem Spucktuch zugedeckt, damit die Sonne ihn nicht so erwischt. Ich denke also schon, dass du ruhigen Gewissens die Shirts und Hosen kaufen kannst, wenn du das Kleine ein bisschen zudeckst, mit etwas dünnem
Sternstunden
Sternstunden | 22.04.2013
10 Antwort
Ich habe meiner Tochter damals kurze Sachen angezogen. Erst habe ich es mit dünnen, langärmligen Sachen versucht. Allerdings hat sie so lang gebrüllt, bis sie halb nackt war. Im Hochsommer trug sie nur einen Body und einen Sonnenhut. Wenn man jetzt mal die Amerikaner als Beispiel nimmt, überleben die Kinder auch in einem Body ohne einen Schaden zu nehmen. Amis ziehen ihren Babys fast in jeder Jahreszeit nur einen Body, eine kurze Hose und eine Mütze an und wickeln sie in eine Decke ein.
Noobsy
Noobsy | 22.04.2013
9 Antwort
Mein SOhn kam damals im Juni 2008 und der Sommer war auch abartig heiß! Ich habe ihm dann nur nen süßen Body oder kurze Spieler angezogen http://www.baby-markt.de/Mode/Baby-Gr.-40-104/Spieler-Shorties/ und dann eben Socken an die Füße, ne dünne Decke war immer unten im Kiwa, falls man mal länger im Schatten oder in nem Geschäft war. Sogar auf Mützchen hab ich teilweise verzichtet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2013
8 Antwort
Wir haben unsere Maus auch immer nur kurze Sachen angezogen mit Söckchen und Mütze. Jäckchen und Decke hat man ja im Notfall ohnehin immer dabei. Ich finde es besser was kurzes anzuziehen mit der Möglichkeit noch was drüberziehen zu können. Wenn der langarmbody zu warm ist muss man den Zwerg ja immer gleich ganz aus und umziehen.
Leyla2202
Leyla2202 | 22.04.2013
7 Antwort
Anna kam im Juni. zu Anfang hatte sie dünne langarmbodys und ne sweathose drüber. als sie so 2 Monate alt war, gab es dann auch kurze Sachen... und immer Socken und Mütze, bzw. Hut.
rudiline
rudiline | 22.04.2013
6 Antwort
Ich würde statt kurzärmeligen Shirts und Hosen auch lieber lange, aber halt luftige Kleidung anziehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2013
5 Antwort
Unser KA hat immer gesagt, wir sollen die Kurzen so anziehen, wie wir uns auch wohl fühlen würden. Nur, bei Neugeborenen immer noch ein leichtes Mützchen, weil das köpfchen schnell auskühlt.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 22.04.2013
4 Antwort
Achso ja socken und mutzchen würde ich auch anziehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2013
3 Antwort
ich habe meinem kleinen im mai 2011 geboren keine kurzen sachen angezogen. die haut ist noch dünn und sehr empfindlich. lieber dünne lange baumwollsachen. ein langarmbody und eine leggins sowie ein paar söckchen und einen sonnenhut. im haus reicht wenn es sehr heiß ist ein kurzarmbody. mein würmchen kommt auch im juni/juli zur welt und ich habe keine kurzen sachen bis auf bodys
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2013
2 Antwort
Kannst du holen. Wenn es sehr heiß ist sollte man auch luftig anziehen. War auch jedes mal unsicher. Ist im winter nicht anders Kannst auch nur ein body anziehen sollte es in der sonne um die 35-40ºc ist. Im schatten kannst du dann mal eone mullwindel als zudecke nutzen. Ist luftig und hält die leichte schattenbriese fern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2013
1 Antwort
also ich habe beide kinder im hochsommer gekriegt und beide hatten strampler an la-shirt und söckchen angehabt und evtl ncoh ein däckchen mit fals etwas windig war und mütze natürlich babys frieren eh am anfang
papi26
papi26 | 22.04.2013

ERFAHRE MEHR:

An die Mütter mit schweren Neugeborenen
07.11.2014 | 35 Antworten
Loch im Herzen bei allen Neugeborenen?
29.03.2013 | 30 Antworten
7 Monat , hochsommer, Heiraten
27.02.2012 | 9 Antworten
was für Pampersgröße bei Neugeborenen
09.05.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading