Wie sinnvoll ist ein Laufstall beim 2 Kind?

alinkaaa1
alinkaaa1
21.01.2012 | 9 Antworten
Frage steht oben.

Bekomme jetzt in 8 Wochen Baby Nummer 2 und ich weiß vom ersten Kind, dass sie da nicht drin bleiben wollte und ich ihn im Endeffekt nie gebraucht habe. Hatte es in einem Alter von ca. 6-7 Monaten bei ihr versucht und dann mit 1 Jahr wieder und beide Male endete es nicht gut und wir haben ihn wieder verkauft.

Kann ja anders sein jetzt bei dem Baby und ich würde mich sicherer fühlen, wenn das Kind im Laufstall ist, wenn zB die große Schwester in der Nähe sein wird (im April wird sie 3).

Hab gerade ne super Gelegenheit, einen Laufstall günstig zu erhaschen und frage mal eben hier in die Runde, was ihr mir da raten könntet.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also ich habe bei allen dreien keinen laufstall benötigt. mein mittlerer im gleichen raum ist. ob sinnvoll oder nicht musst du selber wissen.
fluketwo
fluketwo | 21.01.2012
2 Antwort
also ich bin immer wieder froh das ich ein habe ... gerade wenn ich auf den boden muß zum wäsche aufhängen oder auch so mal beide hände brauche. Möchte ihn nicht missen ... und da wir keinen stubenwagen hatten kamen meine beiden gleich ab dem ersten tag da rein und waren dadurch auch daran gewöhnt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2012
3 Antwort
ich hab zwar erst ein kind. war aber froh gewesen einen gehabt zu haben, da sie tagsüber immer da drin schlief und auch drin lag wenn ich beide hände brauchte. auch als sie älter war, war er sehr oft gut zu gebrauchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2012
4 Antwort
Ich hab noch einen von meiner Maus. SIe hat ihn zwar gehasst. Also haben wir ihn weggerräumt aber vielleicht bleibt ja das kleine darin liegen. Ich glaub das es auch sicherer ist wenn schon ein größeres da ist.. Mal gucken :D
sabrinaSR
sabrinaSR | 21.01.2012
5 Antwort
Wir hatten einen bei der ersten und bei der zweiten jetzt auch wieder. Grad wenn ich in der Küche bin, weiß ich das meine kleine, 5 Monate, im Laufstall in " Sicherheit" ist. Und meine große, 4jahre, muss so nicht auf die kleine aufpassen und kann in ruhe spielen.
wossi2007
wossi2007 | 21.01.2012
6 Antwort
Also ich bin ganz froh, dass einen Laufstall habe, auch wenn meiner kaum drin ist. Aber wenn es dann doch mal klingelt, weil der Postbote kommt oder ich mal runter in den Keller muss wegen der Wäsche, hab ich doch ein sichereres Gefühl, wenn er im Laufstall ist.
Lady1206
Lady1206 | 21.01.2012
7 Antwort
Ja, beim zweiten Kind hatte ich ein Laufgitter. Lia lag von Anfang an darin, also schon mit wenigen Wochen ... so kam die damals 3 3/4 Jahre ältere Schwester nicht wirklich an sie heran und ich konnte in Ruhe mein Ding machen ... Ich kanns also nur empfehlen, besorge dir das Laufgitter. LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.01.2012
8 Antwort
wenn du es günstig bekommen kannst würde ich es kaufen. hab von meiner tochter das laufgitter noch und bin jetzt froh, da ich es im wohnzimmer aufstellen kann und das baby jetzt schon reinlegen kann. wenn die kleine maus später sich genauso weigert wird das laufgitter eben wieder verlkauft oder auf dem boden verstaut ^^
Tigerlilly1988
Tigerlilly1988 | 21.01.2012
9 Antwort
Wir hatten sowohl bei Enya, als auch bei Elias einen Laufstall. Ich persönlich habe mich immer besser gefühlt, wenn der Kleine im Laufstall war. So konnte ich meine Arbeit machen und Elias lag geschützt im Laufstall. Den Laufstall haben wir immer noch stehen und Elias macht öfters seinen Mittagsschlaf darin. Zwischendurch wird der Laufstall zur Höhle für Enya. Ich kann immer noch nicht auf den Laufstall verzichten, weil Elias sich gerade überall hochzieht und alle Schränke ausräumt und wenn ich dann nicht im Raum bin ... Also kurz und knapp: Schnapp ihn dir. Es ist wirklich sinnvoll und praktisch. Elias und Enya lagen schon kurz nach der Geburt darin. Mal im Laufstall, mal im Stubenwagen. Und du musst nicht immer auf die Kleinen achten. Stellst ihnen ein Trapez hin und kannst deine Arbeit erledigen. Ab und zu gucken. Alles easy :) PS: Enya war gute 2 Jahre alt, als Elias kam. Lieben Gruß enyaundelias
enyaundelias
enyaundelias | 21.01.2012

ERFAHRE MEHR:

Solarium- 1 jahres Vertrag sinnvoll?
27.07.2014 | 11 Antworten
angelsound sinnvoll?
14.05.2013 | 14 Antworten
wie groß sollte ein laufgitter sein?
29.04.2012 | 14 Antworten
Gartentrampolin,ab wann sinnvoll?
17.02.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading