Öfter erhöhten Augendruck in SS?

SusannaHD
SusannaHD
03.06.2013 | 3 Antworten
Hey Mädels, ich hab das Gefühl, dass mir in letzter Zeit öfter die Augen schmerzen, ja richtig drücken, es sind keine Kopfschmerzen aber halt dieses Augendrücken, dann muss ich mich schonmal ins dunkle legen, damit das wieder weggeht, kennt sich jemand aus? Gibt es Zusammenhänge zwischen SS und diesem Augendruck???

Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Das kann hormonbedingt sein. Ich würde es aber mal beim nächsten Fa-Termin erwähnen. Die Hormonumstellung kann sich auch aufs Auge auswirken, die Krümmung der Hornhaut kann sich verändern, die Sehschärfe ebenso und die Augen können unheimlich jucken.
ErdbeerDaiquiri
ErdbeerDaiquiri | 03.06.2013
2 Antwort
klingt für mich nach einer art migräne ... ! kann in der ss schon mal vorkommen, durch die ganzen umstellungen ... mit dem augendruck ansich hat das aber nichts zu tun, falls du das gemeint hast?!
tate
tate | 03.06.2013
3 Antwort
Also ich war zum Ende der SS jeweils beim Augenarzt zur Untersuchung und sie hat sich meine Augen und den Augendruck genau angeschaut und dann auch quasi grünes Licht für eine normale Entbindung gegeben. Schau einmal zum Augenarzt und lass dich untersuchen! Durch die Hormone kann es zu Schwankungen der Sehstärke und so weiter kommen.
cesarica_1
cesarica_1 | 03.06.2013

ERFAHRE MEHR:

Baby erbricht öfter
06.05.2011 | 9 Antworten
baby hält sich öfter die ohren zu?
07.04.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading