Wandfarbe/ wand streichen in der ss

stern89
stern89
21.09.2009 | 10 Antworten
hallo meine lieben, bin in der 18 ssw und werde in der ss noch umziehen müssen nun habe ich eine frage :-) will natürlich auch die wände streichen sollte ich lieber einen maler machen lassen oder kann ich es auch in der ss machen. ich mach sowas doch so gerne:-)
also das ich zb keine lacke usw vearbeite ist klar aber bei wandfarbe bin ich mir unsicher weil ich finde nicht das die giftig riechen oder so ..

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
streichen
solange sie auf wasserbasis sind kannst es eigentlich selbst machen. aber zum einen wurde mir wahnsinnig schlecht wenn ich das zeug gerochen hab und zum anderen musst aufpassen, dass euch zwei die anstrengung net zu viel wird
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2009
2 Antwort
...
hey also ich bin in der 17 SSW und habe gestern auch das kinderzimmer gestrichen und mir geht es super. ich habe den raum beim streichen gut durchlüftet sodass es gar nicht erst streng nach farbe riechen konnte... viel spaß
SchniTTe88
SchniTTe88 | 21.09.2009
3 Antwort
Hallo,
also ich habe schon öfters gelsen, dass man in der SS nicht streichen soll. Aber jetzt weiß ich auch nicht, ob es so "Biofarben" gibt, die eben nicht giftig sind. Am besten fragst Du Deinen FA. Ich würde es sicherheitshalber nicht tun.
laurilucas
laurilucas | 21.09.2009
4 Antwort
Hallo
...sind anfang 30. SSW umgezogen ich habe noch die ganze Wohnung komplett alleine gestrichen!!! Am besten ist wenn du für frische luft sorgst und ab und an mal ne pause mit frischluft machst... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2009
5 Antwort
hi
machen kannst dus selber sofern es normale farbe is..die meisten farben sind eh auf wasser basis und einige kannste selber noch mit wasser anmischen dann riecht es auch nich mehr zu stark..du kannst beim streichen ja auch pausen einlegen wenns dir zuviel wird..alles auf einmal is ja kein muss
gina87
gina87 | 21.09.2009
6 Antwort
...
bin jetzt in der 19 ssw und werde naechste woche selber das kinderzimmer streichen! ich streiche auch so wahnsinnig gerne und will es daher selber machen! aber denke nicht, dass es gefaerhlich ist! meine schwester hat waehrend ihrer schangerschaft n haus gebaut und bei vielen dingen selbst hand angelegt und die kleine ist nu drei jahre und ihr gehts praechtig! du solltest dich nur nicht überanstrengen! lg und viel spaß beim malern!
pamidorschik
pamidorschik | 21.09.2009
7 Antwort
giftig?????
das kann ich dir nicht sagen...ich bin selbst in der 35ssw noch umgezogen und hab auch alles selbst gestrichen...mit ganz normaler wand und abtönfarbe ausm baumarkt....ich hab sogar noch meine küche lackiert einfach fenster auf und los!!!! mein kind ist ganz normal...ein kleines schlaues kerlchen....ich glaub nicht das es schädlich war für ihn!!!!
cupi
cupi | 21.09.2009
8 Antwort
......
Ich bin in der 33 Woche und habe das Kinderzimmer auch renoviert. Solange Du keine "körperlichen" Probleme hast kannst Du es selber machen. Mit Giftstoffen in der Farbe kenn ich mich leider nicht aus. Wenn Du Dir sicher gehen willst frage einen Berater im Geschäft wo Du die Farbe holen gehst. Bei Lack wäre ich aber vorsichtig.Der enthält einige Wirkstoffe die nicht gerade gesund sind. Viel Spaß beim renovieren bzw streichen ;)))))
Sweetsly
Sweetsly | 21.09.2009
9 Antwort
wenn alles ok
keine probleme in der ss oder so hauptsache du fängst nicht an auf der leiter rum zu turnen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2009
10 Antwort
@Seeelfe
nene, ach gott das werde ich nicht machen ... :-) danke mädels!!!!
stern89
stern89 | 21.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Streichen in der Schwangerschaft?
26.12.2012 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading