NELKENÖL-TAMPONS

Ena_B
Ena_B
02.12.2009 | 16 Antworten
Hallo,

und zwar hab ich eine Frage an euch.
Bin heute 40+3 nur leider tut sich nix.Solang ich in bewegung bin hab ich Wehen höre ich auf-hören diese auf ..
Habe nun heute im KH von der Hebamme gehört es soll helfen sich ein Tampon mit Nelkenöl unten reinzuführen. Kennt ihr das? Bzw, habt ihr es auch ausprobiert? Hat es bei euch was gebracht?

Bin gespannt auf die Antworten.

Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hat sie dir erklärt...
... wie genau du das machen sollst? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2009
2 Antwort
Ein paar Tropfen
TOCO Öl oder Nelken Öl auf nen Tampon und ne Weile damit rumlaufen. Hab ich gemacht und es hat geholfen. Hatte Wehen, aber die gingen wieder weg und ich war laut Errechnung der FÄ noch nicht am Termin gings dann richtig los. Yogi Tee trinken hilft auch, oder viel Zimt essen. Viel Erfolg und ne runde Geburt.
Mrs_Oluseyi
Mrs_Oluseyi | 02.12.2009
3 Antwort
also..
den Tampon richtig gut mit dem Öl tränken und einführen. Dort dann 2 stunden drinnen lassen dann 6 stunden pause und wieder einen rein. Dazu hat sie mir auch noch ein öl zum einreiben gegeben ... hab alles gemacht tut sich aber nix ...
Ena_B
Ena_B | 02.12.2009
4 Antwort
alles sinnlos
wenn sie nicht wollen. bei mir wurde 2mal eingeleitet, und es tat sich nie was er kam dann 41+4
mamavon-jungs
mamavon-jungs | 02.12.2009
5 Antwort
@Ena_B
Verstehe ich dich richtig ... du hast dir einen Tampon geschoben der mit reinem nicht verdünnten Nelkenöl getränkt war? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2009
6 Antwort
@Mrs_Oluseyi
Bist du dir im klaren darüber, das man solche Dinge überdosieren kann und welche Konsequenzen das unter Umständen mit sich bringt? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2009
7 Antwort
@Heviane
Eine fertige mischung die mir von der hebamme aufgeschrieben wurde und in der apo hergestellt wurde
Ena_B
Ena_B | 02.12.2009
8 Antwort
...........
... kann nur den Tipp von meiner Schwester weiter geben : SEX ist wohl das beste Mittel, ich kann dazu leider nicht viel sagen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2009
9 Antwort
@Ena_B
Eine Wirkung ist abhängig vom Reifegrad der Mutter und des Kindes. Wie Reif ist dein Befund? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2009
10 Antwort
@Heviane
Ich bin schon seit 3 wochen 3, 5 cm offen ... also ich warte nur noch drauf..ich würde ja niemals was ohne ärztichen rat machen
Ena_B
Ena_B | 02.12.2009
11 Antwort
habe ich
auf rat von meiner hebamme auch gemacht da war mein muttermund schon 4 cm auf ... ich war drei tage über dem et ... hatte ich alle std gewechselt ... und nach einer nacht ... bekam ich morgens leichte blutungen .. und mittags war unser kleiner da aber ohne rücksprache mit der hebamme oder dem doc würde ich es nicht machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2009
12 Antwort
@Symphonie33
ich wusste nicht einmal das es sowas gibt und natürlich würde ich sowas nie ohne ärztlichen rat machen nur interresierte es mich wie lange es gedauert hat bis es gewirkt hat ... in österreich kriegt eine schwangere in der apo sowas sowieso nicht einfach so ...
Ena_B
Ena_B | 02.12.2009
13 Antwort
@Heviane
Ja bin ich mir. Habe auch nur 5 Tropfen genommen damals und das auf Empfehlung meiner Hebi. Hab ich glaub ich auch geschrieben? Hm. in grad platt. Mamavon 3 Kids mitten im Umzug ist grad irgendwie bisl ermüdend.hmpf.
Mrs_Oluseyi
Mrs_Oluseyi | 03.12.2009
14 Antwort
@Heviane
Und?Irgendwie verstehe ich dich nicht..100 gegenfragen aber keine Antwort ... Bist du eine Hebamme? Hast du`s probiert? Bi mir hat sich nichts getan und heute ist "Ruhetag" so wie es die Hebi gesagt hat morgen werde ich wieder einen Tampon benützen ...
Ena_B
Ena_B | 03.12.2009
15 Antwort
@Ena_B
Ja, ich bin eine Hebamme. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2009
16 Antwort
@Heviane
HI! Die Tampons bringen nichts ... Bleibt nur warten und tee trinken ...
Ena_B
Ena_B | 05.12.2009

ERFAHRE MEHR:

nelkenöl tampon
28.08.2014 | 19 Antworten
Ab wann Tampons bei Wochenfluss?
06.09.2011 | 6 Antworten
allergie gegen tampons?
08.05.2011 | 10 Antworten
nelkenöl zum baden
04.08.2009 | 2 Antworten
Nelkenöl?
29.07.2009 | 2 Antworten
Kennt hier jemand Soft-Tampons?
17.05.2009 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading