Wickeltisch?

Phoebs
Phoebs
06.10.2020 | 13 Antworten
Ich persönlich finde, das eine wickelunterlage reicht und man kein Wickeltisch braucht, aber meine Familie und Freunde sagen was anderes

Haben sie recht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ein zwingendes muss ist er nicht, nein... Und wenn man einen haben möchte, muss er auch nicht sonst was für Unsummen kosten Beim ersten Kind haben wir damals einfach eine vorhandene Kommode zum Wickeltisch umfunktioniert, indem wir die eigentliche Auflage selbst gebaut haben, was vielleicht 20€ gekostet hat ...danach konnte man die Kommode als solche auch wieder nutzen und ich hatte nachher keinen gekauften Wickeltisch rumzustehen... Beim zweiten und dritten Kind hab ich nachher die Auflage nicht mehr genutzt...Bett, Sofa, Boden ..ich hab überall gewickelt und das reichte vollkommen aus
LarissaSophie
LarissaSophie | 06.10.2020
2 Antwort
Danke
Phoebs
Phoebs | 06.10.2020
3 Antwort
Ich habe meinen Wickeltisch geliebt bei beiden Kindern. Alles in Reichweite, einen Heizstrahler drüber ... Hatte zwei Winterkinder. Im ersten Jahr wickelt man sehr oft und in meinen Augen lohnt es sich auf jeden Fall. Später habe ich auch ehr auf dem Bett gewickelt, als es schneller ging und die Kids mobil waren
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.10.2020
4 Antwort
Danke:) Es wird ein März Baby :) Wahrscheinlich an meinem Geburtstag^^
Phoebs
Phoebs | 06.10.2020
5 Antwort
Ich hatte bei meinem ersten Kind einer und ich muss sagen das man ihn nicht wirklich braucht. Wenn du dich dagegen entscheidest dann ist das so. Das musst du wissen :)
mialinchen
mialinchen | 06.10.2020
6 Antwort
Danke:)
Phoebs
Phoebs | 06.10.2020
7 Antwort
Man braucht sie nicht, aber wenn man eine hat, ist es auf jeden Fall was Feines. Finde es auch für den Rücken angenehmer, man hat immer alles in Reichweite und hat einen abgegrenzten Bereich. Ich würde nicht auf eine verzichten wollen, wenn ich die Wahl, Platz und genug Geld hätte.
Weidenkaetzchen
Weidenkaetzchen | 06.10.2020
8 Antwort
Danke
Phoebs
Phoebs | 06.10.2020
9 Antwort
für den Rücken ist ein Wickeltisch besser...aber ein ``MUSS `` ist es nicht...es gibt doch auch so Wickelkommoden ?...vielleicht wäre das eine Alternative ?
130608
130608 | 07.10.2020
10 Antwort
oder einen Wickelaufsatz für die Badewanne ?
130608
130608 | 07.10.2020
11 Antwort
Danke
Phoebs
Phoebs | 07.10.2020
12 Antwort
Ich habe mein erstes Kind und Wickelkommode. Ich schätze es sehr dass ich einen fixen Platz habe, wo ich alles also ich möchte auf meine Wickelkommode auf keinen Fall verzichten.
AnnaSol
AnnaSol | 02.11.2020
13 Antwort
Danke
Phoebs
Phoebs | 02.11.2020

ERFAHRE MEHR:

an alle mamis OHNE wickeltisch
15.09.2012 | 18 Antworten
wickeltisch
06.06.2012 | 39 Antworten
Sniglar Wickeltisch Ikea
12.09.2011 | 15 Antworten
STURZ VOM WICKELTISCH
28.04.2008 | 24 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading