Waren die Schmierblutungen etwa meine Periode?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.06.2009 | 9 Antworten
Hallo!
Ich bin noch ganz am Anfang vom „Mami werden“.
Hab Anfang Mai 09 die Pille (Belara) abgesetzt, weil mein Freund und ich ein Baby wünschen. Hab nach Absetzen auch ganz normal meine Periode gehabt. Nun haben wir uns im 1.ÜZ auch ganz viel mühe beim „Üben“ gegeben. Nach meiner Fruchtbaren Zeit war dann auch erst alles ganz komisch, ich hatte plötzlich eine Woche lang Unterleibsschmerzen und -ziehen, danach eine kurze Schmierblutung und schwindlig war mir auch oft… Eine Woche bevor meine Periode eintreten sollte hatte ich wieder diese Unterleibsschmerzen als würde sie bald kommen, aber nix, bis auf zwei kleine Schmierblutungen ist nicht viel passiert… was mich total verunsichert… Nun bin ich schon 1 Woche überfällig und mein Termin beim FA ist erst am 17 Juni. Schwanger bin ich nicht, hab 2mal negativ getestet, bin wohl erst beruhigt wenn ich Mittwoch beim Arzt war. Nun meine Frage!

Waren die Schmierblutungen etwa meine Periode?
Oder kann es sein das ich vielleicht doch schwanger bin?

Liebe Grüße (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Auf die SS-Test für zu Hause würd ich mich nicht verlassen!
Hab ungefähr Da kann dir dein Arzt am besten weiterhelfen!! Drück dir/euch mal die Daumen
jenny0912
jenny0912 | 11.06.2009
2 Antwort
Also, genaues kann
ich dir natürlich nicht sagen, aber mein Frauenarzt meinte damals, dass diese Heimtests nicht immer verlässlich sind. Wenn sie positiv sind, stimmt das meistens, wenn sie negativ sind sollte man das nochmal überprüfen. Allerdings kann es auch sein, dass dein Zyklus etwas aus der Reihe ist, weil du die Pille abgesetzt hast...
Rella
Rella | 11.06.2009
3 Antwort
huhu
auszuschließen ist es auf jedenfall dass du schwanger bist.... 1. die pille braucht etwa 3 monate um sich aus dem körper zu entfernen 2. eine Schwangerschaft macht sich für dich erst bemerkbar in der 5-6. SSW da das Kind dann erst die ersten Hormone an den Körper abgibt viele erfahren es erst in der 8.Woche da dann das Herzcheneginnt zu schlagen und 3. da du die Pille abgesetzt hast stellt sich dein Zyklus komplett neu ein d.h. die schmierblutungen können deine Tage gewesen sein aber es kann auch passieren dass du sie diesen Monat nochmals verstärkt bekommst, das dauert alles eine weile bis sich dein körper eingestellt hat das er keine Hormone mehr zugeführt bekommt. und alles zusammengefasst sagt es aus, dass deine fruchtbaren Tage sowie der eigentliche Eisprung sich um einiges verschieben können.... leider klappt es nicht immer gleich nach einigen wenigen Monaten mit der Schwangerschaft...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009
4 Antwort
Ist alles so aufregend!
Danke schön für die schnellen Antworten! Ich hab auch nicht damit gerechnet das es sofort im 1ÜZ klappen wird, aber man versucht ja zuerst alles als irgendein Anzeichen schwanger zu sein zu deuten. Ich wär ja schon beruhigt gewesen wenn meine Periode gekommen wär und nicht nur ein paar Tropfen, dann würd ich jetzt wissen woran ich bin. Hab sogar schon versucht mit Temperaturmessen meinen Zyklus raus zu finden, weil ich schon vermutet hab das mein Körper mit absetzten der Pill durcheinander ist, aber ich mach da glaub ich was falsch... weiß ja auch gar nicht wann ein neuer Zyklus anfängt, wenn ich nur Schmierblutungen hab??? Mess jetzt einfach jeden Tag...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009
5 Antwort
Also.
...das die Pille erstmal aus dem Körper raus muß - daran glaube ich nicht. Meine FA sagte damals auch, das es sich dabei wahrscheinlich um ein "Ammenmärchen" handelt, sonst würde es ja nicht soviele Kinder geben, die entstanden sind weil einmal die Pille vergessen wurde. Aber ich denke, das Dein Körper erstmal damit beschäftigt ist, sich auf die neue Situation einzustellen....da hat man dann wohl mal die Blutungen und den Kreislauf komplett durcheinander. Daher macht Euch nicht verrückt - und macht auf keinen Fall Sex nach Kalender........Kopf aus und einfach nur Spaß haben. Nach diesem Prinzip hat es bei uns auch gleich im dritten Zyklus geklappt...
pety78
pety78 | 11.06.2009
6 Antwort
@Muddl
Also das mit der Pille aus dem Körper entfernen ist ja mal völliger Blödsinn. Ich habe damals die Pile abgesetzt und bin sofort schwanger geworden. Wo ich Muddl Recht geben muss ist, dass es ein wenig braucht, bis sich der Körper auf den von der Natur vorgegebenen Zyklus einstellt. Das heißt, das der Eisprug am Anfang etwas unregelmäßig sein kann und so auch die Zyklen. Klar ist es durchaus möglich das du schon schwanger bist. Da du Blutungen hast, würd ich den Termin beim Doc aber nicht abwarten, sondern sofort hin gehen, denn bei Blutungen ist meist was nicht in Ordnung bei einer möglichen Schwangerschaft. Auf diese Schwangerschaftstests kann man sich wirklich nicht verlassen. Die sind in meinen Augen rausgeschmissenes Geld. Du wirst hier sehr oft lesen, dass die Dinger nicht richtig funktionieren. Ich hab sowas nicht gekauft, sondern hab abgewartet und bin gleich zum Doc gegangen. Wo ich Muddl auch recht geben muss ist, dass man in den ersten 4-5 Wochen eine Schwangerschaft in der Regel nicht bemerkt, außer eben das die Mens weg bleibt. Ich hatte ein heftiges Spannen in den Brüsten, das war auber auch das einzige Anzeichen. Alles andere kam erst so ab der 8. SSW
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009
7 Antwort
@Schnittchen73
Momentan habe ich keine Blutungen! Hatte am Samstag und am Montag etwas Schmierblutung. Nu is nix mehr...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009
8 Antwort
@tine-85
Nun der 17.06. ist ja bald. Wenn du keine weiteren Schwierigkeiten oder Blutungen bekommst, kannst du auch noch abwarten bis nächste Woche, dass musst du selbst entscheiden. Kann ja sein, dass die Mens doch noch kommt. Ob du nun schwanger bist oder nicht, kann ich dir leider nicht sagen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009
9 Antwort
@ Schnittchen
ich weiß ja nicht ob du die Packungsbeilage der Pille liest doch da steht dieses selbst drinne.... es ist bei jeder Frau unterschiedlich doch Blödsinn ist manch anderes was hier im Mamiweb steht.... Die Pille ist ein Hormon das dem Körper zugeführt wird, wenn man beginnt sie zunehmen sollte man 3 Monate möglichst kein ungeschützten Verkehr haben das weiß jeder das heißt das der Körper 3 Monate benötigt um sich an das Hormon zu gewöhnen, genauso lange KANN es auch zur Abgewöhnung dauern... als ich meine Pille im Januar 07 abgesetzt habe waren nach 4 Monaten immernoch Restspuren des Hormones in meinem Blut zu finden darum streit ich mich da erst gar nicht mit dir *liebsag* Wie gesagt es ist unterschiedlich von Frau zu Frau, nicht jede Pille wirkt bei jeder Frau gleich....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Erfahrung Schmierblutung statt periode
13.01.2017 | 5 Antworten
schmierblutungen und arbeiten ?
20.07.2014 | 6 Antworten
Schmierblutungen nach Fehlgeburt
10.08.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading