Wo Spermiogramm machen lassen?

sannij
sannij
20.07.2009 | 7 Antworten
Mein Mann und ich versuchen seit einem schwanger zu werden aber leider bisher erfolglos. Hatte im Okt. 2008 und im Mai 2009 jeweils frühe FG`s.
Mein Arzt meint, dass bei mir alles soweit in Ordnung sei und auch mein Blutwerte sind gut.
Jetzt will mein Mann ein Spermiogramm machen lassen aber an wen muss man sich da wenden? Kann man damit zum Hausarzt oder soll ich ihn beim nächsten mal mit zu meinem FA nehmen und hören was der sagt?
Hat jemand Erfahrung was das angeht?
Danke schon mal im Voraus für eure Antworten..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Er muss da zu eine mUrologen gehen.
JACQUI85
JACQUI85 | 20.07.2009
2 Antwort
mein mann
war damals beim urologe... hat aber alles gepasst ;-)
Susi0911
Susi0911 | 20.07.2009
3 Antwort
Also
hör zu du mußt damit zum Urologen. Der macht das!!!
jukele
jukele | 20.07.2009
4 Antwort
hi
also wir haben kurz bevor ich schwanger wurde ein spermiogramm machen lassen. das war überhaupt kein grosser akt. einfach beim urologen anrufen und nachfragen. so haben wir es gemacht. bei meinem mann hat es dann auch der urologe gemacht...ich wünsch euch ganz viel glück und erfolg
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 20.07.2009
5 Antwort
...........
Geht zu Eurem Hausarzt, der soll Euch eine Überweisung für den zuständigen Arzt geben.
Wichtelchen
Wichtelchen | 20.07.2009
6 Antwort
also eigentlich
müßte er zum urologen aber verstehen tue ich das nicht denn wenn du schon von ihm schwanger warst dann sind seine spermien in ordnung und er brauch nicht gehen sonst wäre es garnicht zu einer befruchtung gekommen so hat mir meine frauenärztin das erklärt weil ich auch dachte das meine fg an meinem freund liegt aber das ist nicht an dem, wie gesagt wären die spermien nicht intakt oder zulangsam würde es nicht zu einer ss kommen
pink-lilie
pink-lilie | 20.07.2009
7 Antwort
Hallo
Ich kann Dir nur wärmstens eine Kinderwunschklinik empfehlen- die machen dort auch Spermiogramme. Empfehlenswert deshalb, weil dort nach Werten geschaut wird, die ein "normaler" Urologe nicht überprüft, die aber ggfs. dennoch wichtig sein können. Eine Übeweisung vom Hausarzt d. Mannes dorthin reicht Viel Erfolg!
Eleah
Eleah | 20.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Spermiogramm und Kinderwunsch
16.09.2015 | 2 Antworten
baby kurz alleine lassen?
07.04.2015 | 17 Antworten
Kind kurz alleine lassen
10.04.2013 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading