Nach der geburt nun dünner als vorher

Monni84
Monni84
28.11.2008 | 9 Antworten
hey mamis, ich weiß eigentlich ist es allhemein anders, aber ich wiege nun nach der geburt weniger als vorher! das zu muss ich sagen, dass ich generell sehr schlank bin, aber nun finde ich es doch selbst auch zu dünn .. einige sagen das würde vom stillen kommen, aber ich möchte darauf noch nicht verzichten ..
habt ihr ein paar ideen wie ich das ändern kann .. jaja schon klar, viel essen, aber ich esse genau wie immer .. auch regelmäßig, aber trotzdem wird es weniger.. schön ist das nicht ..
Naja wollt mich einfach nur mal ausheulen, danke fürs lesen
Gute nacht***
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi hi
vielleicht liegt´s an der Schilddrüse ... musst mal testen lassen ... lg
twidi87
twidi87 | 28.11.2008
2 Antwort
Ganz neidisch werd
Ich kann Dir gerne ein paar Pfunde abgeben. Hab die immer noch drauf.
Wichtelchen
Wichtelchen | 28.11.2008
3 Antwort
hallo
also ich glaube nicht daran das man vom stillen soviel abnimmt.Ich war auch immer schlank und habe vor der ss 53 kg gewogen nun bin ich seit 19 wochen mama und wiege immer noch 60 kg, habe gerade mal 7 kg verloren und ich esse auch wie immer.Schlank bin ich immer noch, nur mein Bauch sieht aus als wenn ich immer noch ss wäre
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008
4 Antwort
Abnehmen
Beim Stillen ist viel und Kalorienreiches Essen sehr wichtig. "Normal" weiteressen reicht da manchmal nicht. Kalorien braucht gerade am Anfang beim Vollstillen ca 600 Kalorien am Tag! Die müssen auch zusätzlich von der Stillenden zu sich genommen werden. Ich rate dir mal eine Stillberaterin zu rate zu ziehen und mit ihr darüber reden, sie kann dir da so richtig helfen!
scarlet_rose
scarlet_rose | 28.11.2008
5 Antwort
Stillkugeln
Schau mal bei Google nach einem Rezept für Stillkugeln, die sind sehr nahrhaft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008
6 Antwort
Ich hab auch
in der Stillzeit ziemlich viel abgenommen. Wenns kritisch wird, hat mir die Hebamme hochkalorische Nahrung aus der Apotheke empfohlen.
mamiqueen
mamiqueen | 28.11.2008
7 Antwort
hi
ich hab auch immer mehr und mehr abgenommen gehabt, meine Schilddrüse war OK und gestillt habe ich auch nicht ich bin 1, 76 groß, hatte vor der SS 70kg. hatte in der SS 28kg zugenommen und wiege jetzt 61 kg. ist schon komisch aber ich habe nichts anderst gemacht als vor der SS Es sollte bei mir auch nicht mehr weniger werden sonst sieht es nicht mehr gut aus, ich finde es jetzt schon fast etwas wenig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008
8 Antwort
...
Bei mir ist es das gleiche, habe auch zu fiel abgenommen, wehre froh wen ich wieder etwas zu nehmen würde, nur das klappt ihrgentwie nicht kan essen was ich will, und dabei stille ich nur noch nachts und denoch nehme ich nicht zu. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008
9 Antwort
ich hatte vor der ersten ss
60 kilo, danach nur noch 53. und ich hab nich gestillt ... nu bin ich wieder schwanger, bin gespannt wies diesma wird ... noch weniger gewicht möcht ich auch nich haben ... leider weiß ich auch nich wie man gewollt zunimmt, bei mir klappt es nich. egal was ich für kalorienbomben reinhaue ... nix passiert! ich esse für mein leben gerne sahnesaucen, schokolade, chips, eisbomben usw ... und habe seid fast 2 jahren weder zu- noch abgenommen ... lg, sonja
DooryFD
DooryFD | 28.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Háare werden immer dünner, was tun?
18.02.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading