Ist 40 6 Fieber zu hoch beim zahnen?

ute301
ute301
16.04.2010 | 20 Antworten
Hi, mein Kleiner (14 Monate) hat seid heut nachmittag (39.9) Fieber. Hab ihm Zäpfchen gegeben. Vor etwa einer Stunde hab ich nochmal nach ihm gesehen und er war glühend heiß. Hab Fieber gemessen und es waren 40, 6°. Denke das es vom zahnen kommt, aber ist das nicht etwas zu hoch dafür?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Doch..
find ich eigentlich schon. Deck ihn auf und wasch ihn mit lauwarmem Wasser ab. Auf keinen Fall kalt, da sonst das Gegenteil passiert. Bei dieser Höhe würd ich ihm, wenn du nicht schon hast auf alle Fälle ein Fieberzäpfchen geben. Alles Gute
moggl35
moggl35 | 16.04.2010
2 Antwort
....
40, 6 sorry aber was machst du hier???? Du solltest zu einem Arzt fahren bzw. zum Krankenhaus. Wünsche euch alles Gute und Gute Besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2010
3 Antwort
.....
Also ich habe bis vor kurzem angenommen, dass es so ist, dass erhöhte Temperatur normal beim Zahnen ist, aber so hoch fieber nicht, bis mir eine Freundin sagte, dass der Knirps von ihrer Freundin seitdem ersten Zahn immer die vierzig angekratzt hat, aber trotzdem denke ich nicht das es normal ist. Wie hoch war es denn sonst so!? ... Also ich würde aufjedenfall ins Krankenhaus, auch wenn ich sonst nicht bei allem sage, fahre hin. Aber 40.6 ist schon nicht lustig und wenn Zäpchen nicht anschlägt ist schon komisch. Hast du den Nurofensaft noch da !? ...
zora88
zora88 | 16.04.2010
4 Antwort
@leosas
was soll denn so ne dumme antwort!!! ich hab, als meine kleine letztens auch so hohes fieber hatte, im kh angerufen und die meinten ich solle ihr alle vier stunden ein zäpfchen geben, solange das fieber noch in dem bereich ist, würden die auch nichts anderes machen. vielleicht mal vorher nachdenken, bevor geschossen wird!!!
sandrav83
sandrav83 | 16.04.2010
5 Antwort
@leosas
gleich ins Krankenhaus zu rasen find ich doch reichlich überzogen. Ich denke sie macht das schon richtig so
moggl35
moggl35 | 16.04.2010
6 Antwort
@sandrav83
da war nichts schlimmes dran
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2010
7 Antwort
hi
ich hab letztens gelesen, dass es kein zahnungsfieber gibt, sondern, dass das immunsystem der kleinen beim zahnen eh etwas empfindlicher ist, und sie daher anfälliger für infekte oder sowas sind. Wahrscheinlich steckte schon seit ein paar tagen was in deiner maus, und jetzt ist es "ausgebrochen" da sie im moment empfindlicher als sonst ist. hab mich letztens informiert, da meine kleine auch während des zahnens, 40, 5°C fieber hatte. lg
sandrav83
sandrav83 | 16.04.2010
8 Antwort
mir hat der KA neulich erst wieder gesagt
dass wenn erstmal 39.5 überschritten ist, ein Zäfchen nicht mehr richtig wirkt. Naja, er meinte es im Zusammenhang mit der Impfung, aber bei 40, 6 hilft doch auch kein Zäpfchen mehr. Ruf mal im KH an, was die dazu sagen. Wadenwickel sind auch ne Maßnahme. Aber watrte nicht zu lange, wenns nicht besser wird, dann ab ins KH! Alles Gute euch!
Klaerchen09
Klaerchen09 | 16.04.2010
9 Antwort
@leosas
schlimm nicht, aber patzig! zitat: 40, 6 sorry aber was machst du hier?? Du solltest zu einem Arzt fahren bzw. zum Krankenhaus. was soll sowas!!? ist total fehl am platz.
sandrav83
sandrav83 | 16.04.2010
10 Antwort
Danke
für Eure Antworten. Hab ihm schon ein Fieberzäpfchen gegeben und werd jetzt gleich nochmal nach ihm sehen. Mein Mann hat auch gesagt, das die Kinderärztin gesagt hat, das sie so hohes Fieber bekommen können. Wenn das Fieber jetzt nicht runter gegangen ist, fahren wir ins Krankenhaus.
ute301
ute301 | 16.04.2010
11 Antwort
@sandrav83
ach komm sandra, lasse gut sein. Das ist nunmal meine Meinung, ich sitze nicht vor dem PC während mein Kind so hoch fiebert, und darum das sorry. Aber es muss jeder selber wissen. Denn mit 40, 6Fieber ist nicht zu spassen. Aber das muss jeder für sich selber entscheiden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2010
12 Antwort
huhu
Wielange ist das Zäpfchen her? wenns schon lang genug her ist dann gib ihm noch eins. Ich mein das ist ja schon sehr hohes Fieber. Ich würd auch Wadenwickel machen an deiner Stelle, und dann in ner halben Stunde nochmal messen, und wenns nicht runter ist auf jeden Fall mal im Kh anrufen. Gute Besserung!
GretaMartina
GretaMartina | 16.04.2010
13 Antwort
@ute301
ich würd an deiner stelle erst mal im kh anrufen und nachfragen was die raten, bevor du dein kind jetzt weckst und raus holst. wenn die sagen, du sollst kommen, dann fahr natürlich. gruß und gute besserung
sandrav83
sandrav83 | 16.04.2010
14 Antwort
Wirst du in jedem Buch finden
vom Zahnen ists NICHT ... bei einer derart hohen Temperatur steckt etwas anderes dahinter und sollte vom Arzt geprüft werden Bis max 38, 5 ist ok beim Zahnen ... zwar gibts Ausnahmen ... aber ich würde sofort morgen zum Doc LG
Maxi2506
Maxi2506 | 16.04.2010
15 Antwort
@GretaMartina
Wenn man zu Wadwnwickel rät sollte man auch dazu sagen das man die erst machen darf wenn die Füße WARM sind ... wenn sie kalt sind steigt das Fieber noch und dann sind Wadenwickel sogar gefährlich :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 16.04.2010
16 Antwort
@Maxi2506
ja das stimmt, danke für die Ergänzung!
GretaMartina
GretaMartina | 16.04.2010
17 Antwort
hallo
ein schön Abend oh doch das kann schon mal vor kommen das Kinder beim zahnen bis zu 40 Fieber haben, meine Tochter 16 Monate alt hatte das auch schon wo sie oben ihre beiden schneide Zähne bekommen hat abends fing es noch ok an mit 38, 8 gab ihr ein Zäpfchen und nach ner Stunde ist das Fieber bei ihr auf 40, 1 gestiegen kein schnupfen kein husten rein garnichts ich gleich ihn kh gefahren es war alles ihn ordnung mit ihr die sagten nur zu mir wenn das Zäpfchen nicht alleine anschlägt soll ich nach 3 Stunden Saft geben aber die 3 Stunden muß man einhalten ich habe von da an dulorminsaft gegeben und meine Tochter konnte da endlich wieder gut schlaffen weil das Fieber bis zu 8 Stunden unten bleibt, und mir hat man noch gesagt bei den kleinen süßen wäre es nicht schlimm wenn die mal 40 Fieber haben bei erwachsenen ist es viel gefährlicher ich hoffe ich konnte dir helfen lg sandra
sandra23
sandra23 | 16.04.2010
18 Antwort
Hab
grad nach ihm gschaut, da er kurz wach geworden ist. Hab gleich Fieber gemessen . Ist etwas besser geworden. Werd ma sehen, wie die Nacht wird. Danke nochmal an alle.
ute301
ute301 | 17.04.2010
19 Antwort
@ute301
39 ist noch sehr hoch ... ich rate dir dringend morgen zum Doc zu fahren Gute Besserung dem Kleinen :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 17.04.2010
20 Antwort
Mir fällt noch ein
bei meinem Kleinen hatte ich auch gewartet ... als das Fieber allerdings auf 39, 8 stieg und nicht eindeutig ... wir waren 4 Tage im KH LG
Maxi2506
Maxi2506 | 17.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Fieber beim Zahnen - Zäpfchen?
21.02.2012 | 5 Antworten
Fieber bei den letzten Backenzähnen?
09.09.2011 | 3 Antworten
fieber, erbrechen - backenzahn?
28.04.2011 | 4 Antworten
Ab wieviel Fieber ins KH?
18.03.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading