Kind zu groß für MaxiCosi aber noch zu jung für die nächste Größe?

tapo
tapo
24.07.2009 | 9 Antworten
Was würdet ihr machen? Mein Kind kann nicht mehr lange im Maxicosi sitzen (5, 5 Monate 74 cm). Wenn der Kopf den Rand erreicht soll man eigentlich einen größeren nehmen. Die größeren sind aber erst ab 8 Monate und die Kinder sollten schon sitzen können. Was ist besser (schlecht ist beides) wenn er weiter rückwärts fährt, aber der Kopf etwas übersteht (halte ich für schlecht) oder wenn er obwohl er noch nicht selber sitzen kann in eine Sitz ab Größe 8 Monate kommt wo er vorwärts fährt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
..
Ich glaube ich würde ihn dann schon in den nächsten Sitz setzten. Wir haben den Maxi Cosi Priori, denn kann man auch in die Liegeposition bringen, dann muß der Kleine nicht richtig sitzen.
Tischi
Tischi | 24.07.2009
2 Antwort
...
meine kleine ist auch 74 cm groß, passt aber noch in ihren maxi cosi rein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.07.2009
3 Antwort
hi
warum ahst du dir da nicht gleich einen anständigen genommen??? das einzige ist du baust ihn dann um und legst ein kissen rein, dann passt das wieder.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.07.2009
4 Antwort
meine tochter saß bis 80 cm im maxi-cosi
wenn er jetzt schon in der nächsten sitzgröße sitzt, und er kann mit 5, 5 monaten sicher noch nicht sitzen , dann kann es bei einem unfall leicht zu einem genickbruch oder schweren wirbelsäulenverletzungen kommen, da der kleine körper noch gar keine stabilität hat. würde ich auf keinen fall riskieren, er ist noch viel zu klein um richtig zu sitzen.
julchen819
julchen819 | 24.07.2009
5 Antwort
...
würd den grösseren nehmen kannste doch auch noch in liegeposition machen
anne111207
anne111207 | 24.07.2009
6 Antwort
...........
Was hast du denn für nen Sitz? Mein Sohn ist 75cm groß und passt eigentlich noch ganz gut rein. Wir haben allerdings nen Römer, ich glaub der is größer als der Maxi Cosi. Also ich würde auch noch nicht auf den nächst größeren umsteigen. Viel zu gefährlich!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.07.2009
7 Antwort
Hallo
hast Du die Möglichkeit einen Kindersitz mit Isofix zu nehmen? Falls ja schau mal im Internet nach dem Wavo Kindersitz, ist leider nur übers Internet zu beziehen. Den kannst Du rückwärsgerichtet von Geburt bis 4 Jahre nutzen, wir haben den als unser Kleiner 7 Monate war auch besorgt, muss sagen bin sehr zufrieden. Ist zwar ein wenig umständlich mit dem rein und raussetzen, doch das ist mir die Sicherheit meines Kindes wert, denn sie sollen möglichst lange rückwärts fahren. In den skandinavischen Ländern ist es sogar Pflicht bis die Kinder 4 Jahre sind dass sie rückwärts gerichtet fahren. In meinem Album neunter Monat siehst Du den Sitz. Hier kannst Dir mal den Sitz anschauen www.wavo.de
coniectrix
coniectrix | 24.07.2009
8 Antwort
@Snowball3
Ich wüßte nicht was an einem Maxi Cosi schlecht ist. Der nächste ist ein Römer King Duo plus. Für mich sind die Testergebnisse sehr wichtig und der Maxi Cosi Cabriofix ist mit der Isofixstation top getestet.
tapo
tapo | 24.07.2009
9 Antwort
@tapo
mir ist es doch auch wichtig. nur habe ich nach der babyschale gleich versucht einen zubekommen, wo nicht noch einen holen muss. qasie bis zum 12 lebensjahr. und den habe ich gefunden. bin vollzufrieden mit dem und er ist auch einer der besten, lieber gebe ich geld für einmal richtig als wie das ich 2 oder holen muss wo ich am ende merh bezahle.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.07.2009

ERFAHRE MEHR:

ist man mit 22 zu jung für ein 2. kind
22.04.2014 | 21 Antworten
Ist mit 19 Mama zu werden zu jung?
25.05.2012 | 48 Antworten
meine tochter soll 1,80 m groß werden
18.03.2011 | 9 Antworten
schimmelflecken auf maxicosi!
13.02.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading