Was darf man nach einer Blinddarm op zuhause essen

knuddelhorse
knuddelhorse
11.11.2009 | 5 Antworten
Hallo,
habe mein verlobten heute ins kh gebracht er lag um 17.45uhr schon im op zum blinddarm entfernen. Jetzt ist meine frage was darf er den essen er brauch nur 4 tage drinne bleiben wie der arzt gesagt hat. und es sind auch nur drei kleine einschnitte. also eine laparoskopie. Weil wenn er wieder zuhause ist will er alles in sich hineinen essen. Es ist ihm egal was dann der arzt dann sagt. aber ich habe keine lust das die narbe wieder auf geht.

Wer hat den schon mal ein blindarm op gehabt und weiß was man alles am besten essen kann und was nicht?


Danke im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@blackdaw
super sag das mal meinen freund wir sind vor drei tagen umgezogen
knuddelhorse
knuddelhorse | 11.11.2009
4 Antwort
Darfst ales essen.
Man sollte nur die ersten 8 Wochen nicht schwer heben und die Finger von Sportaktivitäten lassen.
blackdaw
blackdaw | 11.11.2009
3 Antwort
hi
also wie ich den raus bekommen hab durfte ich zuhause wieda alles essen. war aber über 1woche im kh!
Mischa87
Mischa87 | 11.11.2009
2 Antwort
...
den ersten tag nix, dann 2 tage schonkost und ab dann wieder ganz normal. ist aber bei mir schon 10 jahre her und war ne ganz normale schnitt-op.
sonja2
sonja2 | 11.11.2009
1 Antwort
essen
die erste woche schonkost d.h nicht so fettig und dann ganz normal
Engel2050
Engel2050 | 11.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Stechen rechte Seite,kein Blinddarm
17.07.2012 | 0 Antworten
400euro job von zuhause aus
29.06.2012 | 4 Antworten
Ist das der Blinddarm?
28.06.2012 | 4 Antworten
Blinddarm oder doch nicht?
23.06.2012 | 5 Antworten
Job von zuhause?
18.06.2012 | 5 Antworten
Blinddarmnarbe
10.02.2012 | 5 Antworten
Blinddarm - eure Erfahrungen?
10.12.2011 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading