Meine Mama kann sich einfach nicht für mich freuen

John1410
John1410
14.06.2009 | 12 Antworten
Hey mamis, habe meiner mama verkündet das mein freund und ich heiraten werden! ich hab echt gedacht das sie sich freut aber so war es leider nicht! sie hat kein einziges, positives wort an meienr hochzeit gelassen. und ich verstehe einfach nicht warum sie hat nichts gegen meinen freund wir haben ein super verhältnis und zu unserem sohn is sie auch ein klasse omi!
vor eein paar minuten hat sie sogar gesagt das sie noch nicht weiss ob sie kommt. Ich bin fast in tränen ausgebrochen !
weiss nicht ob ihr das verstehen könnt?
wie würdet ihr reagieren was würdet ihr machen

lg franzi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
12 Antwort
nein
nichts es war alles immer Okay bis zu dem tag wo wir gesagt haben "wir trauen uns"
John1410
John1410 | 14.06.2009
11 Antwort
@John1410
das meinte ich mit anders vorgestellt *gg* wollte bestimmt schön mitplanen und so.. tja ist immer schwer für mamis wenn die töchter oder söhne eigene pläne haben.
bluenightsun
bluenightsun | 14.06.2009
10 Antwort
erstmal glückwunsch
kann dich gut verstehen. meine schwiegermutter hatte auch was gegen unsere hochzeit. da viel ihr plötzlich, nachdem wir über 5jahre zusammen waren, dass ich glaub net de richtige für ihren sohn bin! naja, aber wenn deine mutti ein super verhältnis zu deinem partner hat, verstehe ich das nicht! vielleicht denkt sie auch du bist zu jung oder so! mach dir keine sorgen, sie kommt sicherlich trotzdem zur hochzeit!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2009
9 Antwort
geredet
haben wir sie hat dann halt nur gesagt das das viel zu viel geld kosten würde aber wir halten die hochzeit ja im kleinen kreis nur die engesten verwanden kommen aber bei ihr geht es immer nur um das liebe geld. alls ich ihr dann auch noch sagte das ich mein kleid schon hab wars koplett vorbei
John1410
John1410 | 14.06.2009
8 Antwort
Hallo
Wir heiraten am Samstag, ohne meine Eltern. Meine Mutter hat sich zu der Neuigkeit gar nicht geäussert und mein Vater hat keine Lust zu kommen. Ich denke mir halt immer, jetzt bin ich bis hierhin alleine gekommen, dann schaff ich meine Hochzeit auch ohne Eltern. Wünsche dir eine schöne Hochzeit und alles Gute.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2009
7 Antwort
deine mutti steht wohl unter schock
sie wird sich bestimmt wieder beruhigen, dass ist nur die erste reaktion, bist ja auch noch sehr jung
mamilein40
mamilein40 | 14.06.2009
6 Antwort
mütter
mach dir nichts draus... als ich meiner mama und meinem papa ganz aufgeregt erzählt habe das christoph mir nen heiratsantrag gemacht hat und wir uns nun also verlobt haben war ihr kommentar.. aha... mehr nicht.. einfach nur aha. Sie hat sich später dann irgendwann gefreut... ich glaueb sie musste das erstmal verkra´ften und ich denke sie hat sich das alles anders vorgestellt... Alles gute euch beiden, bzw. dreien
bluenightsun
bluenightsun | 14.06.2009
5 Antwort
nein
nichts es war alles immer Okay bis zu dem tag wo wir gesagt haben "wir trauen uns"
John1410
John1410 | 14.06.2009
4 Antwort
Glückwunsch
Hast du sie mal direkt gefragt?
shyleene
shyleene | 14.06.2009
3 Antwort
nein
nichts es war alles immer Okay bis zu dem tag wo wir gesagt haben "wir trauen uns"
John1410
John1410 | 14.06.2009
2 Antwort
...
Das ist ja krass! Würde auch heulen. An deiner Stelle würde ich mal mit ihr reden was sie denn hat! Sonst bessert sich das ja nicht! Viel Glück!
Caro87
Caro87 | 14.06.2009
1 Antwort
glückwunsch
kann das auch nicht verstehen . hat er ihr was getan?? Wir heiraten auch am 11.07.
kuckuck123
kuckuck123 | 14.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Warum kann ich mich nicht freuen?
24.02.2014 | 12 Antworten
kann mich gar nicht richtig freuen
07.11.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading