Meine tochter will nichts mehr von mir wissen: -(

ich85
ich85
10.02.2009 | 6 Antworten
sie ist jetzt schon länger ein papa kind, was ja auch vollkommen in ordnung ist aber zum leiden kam sie immer noch zu mir, jetzt will sie nicht mehr mal dann was von mir wissen (traurig02) ..
hab mich grad zu meinem freund und zu ihr auf den sitzsack gesetzt weils ihr nicht gut geht, sie hat blähungen, und da hat sie direkt angefangen zu weinen als ich dann gefragt hab ob ich weggehn soll hat sie genickt ..
das ist so extrem seid ich wieder Schwanger bin, meint ihr sie merkt das und hat angst das sie jetzt nicht mehr meine nummer 1 ist?
sie wird immer meine nummer 1 bleiben halt die große und das andre kind die kleine (zwinker)

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
6 Antwort
*tröst*
man das kenn ich nur zu gut ... mein grosser wollte während der schwangerschaft nichts von mir wissen, war ziemlich fertig desswegen und jetz wo der kleine da ist hängt er dauernd an mir*g* er ist seid der kleine da ist soo verschmust, das kenni ich überhaubt nicht von ihm ... drück dir mal die daumen das es bei euch auch so wird ;-)
sidii
sidii | 10.02.2009
5 Antwort
...
Klar merken kinder sowas ... obwohl ich sagen muss ich habe nicht so ein extremes problem ... ich merke zwar schon das sie, schon mehr zur oma möchte wie vorher aber die nummer eins bin ich! Bei uns gibt es aber auch leider keinen papa vielleicht wöär das dann auch anders lg michelle
Chelly1985
Chelly1985 | 10.02.2009
4 Antwort
eifersucht
Hey, ich habe selber nur ein kind aber ich könnte mir vorstellen, das das eifersucht ist, sie merkt vielleicht da kommt noch ein zweites kind und das will mir die mama wegnehmen ... das ist ja eine ungewohntes gefühl für deine kleine ... das du am boden bist kann ich verstehen, aber gegen dich selber hat sie nichts, ne! das geht vorbei, ich wünsche euch viel glück ... LG Jenni
| 10.02.2009
3 Antwort
und es is auch verständlich
dass die dann mal eifersüchtig werden, wenn noch Nachwuchs kommt. Ich denke bei euch spielt momentan alles zusammen. Unternimm doch mal was alleine mit ihr, nur ihr 2. Ich mach das mit meinem Grossen auch öfter, damit er sich nicht hinten angestellt vorkommt. Bei uns funktionierts, er hat mich dann wieder viel mehr lieb als vorher.
funfair
funfair | 10.02.2009
2 Antwort
...
nimm sie und deinen freund mal mit zum ultraschall und erklär ihr alles, wenns kleine da ist binde sie mit ein und lass ihr ab und an etwas freie hand mit dem geschwisterchen, plant jetzt schon feste zeiten nur für sie. ich denke mal spätestens wenns baby da ist und sie merkt es bleibt irgendwie alles beim alten geht dasschnell vorbei. ansonsten solltest du mal mim kinderarzt reden. glg anna
skyxxx
skyxxx | 10.02.2009
1 Antwort
Drück dich mal
aber es kommt immer wieder mal vor, dass Kinder einen Elternteil bevorzugen. Tut weh, geht aber auh wieder vorbei
daktaris
daktaris | 10.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading