Kater pinkelt überall hin seiddem das Baby da ist

TanjaW76
TanjaW76
03.08.2010 | 14 Antworten
Hallo, ich weiß nicht mehr was ich machen soll.
Unsere Tochter ist nun fast 11 Monate und seiddem sie da ist macht er nicht nur in sein Katzenkloo , sondern auch auf ihre Spieldecke und auf unsern Flurteppich.(Die Stellen habe ich bis jetzt feststellen können).
Wir waren schon beim Arzt, da er mal eine Blasenentzündung hatte.Aber die meinten das es bei ihm Stress ist und vom Kopf her kommt (pysisch).
Was können wir mit ihm machen, ausser direkt abgeben?
Bitte dringend Antwort.
Danke







Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Er ist eifersüchtig auf die Kleene!
Da hilft leider nur viel Geduld und noch mehr Zuneigung für das Tier...wenn das schon 11 Monate so geht ist es natürlich auch schon stark eingefahren. Der Kater muss lernen das eure Tochter für ihn keine "konkurenz" darstellt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2010
2 Antwort
huhu
ich weiß nicht ob es schon zu spät dafür ist ... unsere katze lag in der schwangerschaft auf meinem bauch , und als wir nachhause kahmen hab ich erstmal die maxi cosis auf den boden gestellt und sie durfte erstmal hallo sagen ... auch jetz noch fast 1 jahr meine 2 ! sie legt sich oft ins zimmer und schaut den beiden beim spielen zu... wir grenzen sie nicht aus... sie kommt überall mit uns hin und schläft bei ns im bett... sie darf eigentlich fast alles nur nicht in die kinderbetten das weiß sie auch ... und abends wenn die kinder im bett sind kommt sie automatisch zu mir oder meinem mann auf die beine und schläft...!!!! vielleicht einfach mal mehr beachten , und kümmern
Mo1989
Mo1989 | 03.08.2010
3 Antwort
Ich denke auch das es weniger stress
als eifersucht ist und somit protestpinkeln. versuche ihm mehr sicherheit zu geben, viel mit ihm spielen, vielleicht auch ein neues spielzeug und extra leckerli. ich bin froh, das meine beiden nicht eifersüchtig sind, aber sie durften auch als ich hoch schwanger war auf meinem bauch liegen und die tritte spüren und auch von beginn an mit ian auch kontakt haben, klar nur unter meinen strengen augen und nur ganz vorsichtig, aber ich bilde mir ein, das das geholfen hat. P.s. sorry für fehler und kleinschreibung, aber nur einhändig und das mit links tippen ist gar nicht so leicht
Mysti1976
Mysti1976 | 03.08.2010
4 Antwort
Sie ist EIFERSÜCHTIG
auf das Baby...war bei uns auch so... oder wenn ihm was nicht gepasst hat wir zu lang weg waren oder so...dann hat er das auch immer gemacht!!! Es hilft nur Geduld und sie mit einbeziehen!!!! Viel kuscheln und schmusen!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 03.08.2010
5 Antwort
also wir hatten damals 2 katzen und dann kamen die twins.
dann hat zuerst deine angefangen überall hinzumachen dann die 2. nach nen halben jahr und ständiges putzen neben den kindern haben wir aufgegeben und gaben sie in andere gute hände.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2010
6 Antwort
@Mo1989
Eure Katze schläft bei euch im Bett? Und das sie nicht in die Kinderbetten darf, das weiß sie? Ja, das denkst auch nur du ... Stehen die Kinderbetten mit im Schlafzimmer? Also da hätte ich angst, das sie die Katze nachts auf die Kinder legt ... Unsere Katze, darf, seit der geburt unseres Sohnes, nicht mehr in unser Schlafzimmer. Auch aus Hygienegründen, man muss es ja ned übertreiben.. Wenn ich dann früh mit meinem Sohn in unserem Bett schmuse, will ich ned ständig katzenhaare aus seinem mund fischen müssen.. urgs
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2010
7 Antwort
@knisterle
sag mal du bist ja eine. ich habe auch zwei katzen und die dürfen auch bei mir im bett schlafen und ja das kinderbett steht auch im schlafzimmer und das schon vor der geburt unserer tochter. ich hab die einmal da drin gesehen und gezeigt das sie da nich rein dürfen. meine süsse ist jetzt 10 monate alt und meine katzen waren seit dem noch NIE in ihrem bett. sie dürfen auch alles wie vorher auch. ich achte darauf das keine eifersucht entsteht. wenn meine süsse auf meinem arm ist und einer meiner katzen schmusen will is das ok ich hab 2 arme und meine kleine findet das auch süss und schmust auch mit denen. ich hab meiner süssen erklärt das sie an gewissen sachen nich dran darf und alle verstehen sich super. abends gibt es dann eine extra protion kuscheln für meine katzen wenn meine süsse im bett ist lg Spielmaus
Spielmaus28
Spielmaus28 | 03.08.2010
8 Antwort
@Spielmaus28
Ja, dennoch sind es Tiere. Klar, auch wenn manche Leute denken, Katzen kann man nix beibringen, machen sie doch als mal, was sie wollen. Ich hab meiner Katze auch beigebracht, das sie nicht mehr ins Schlafzimmer darf oder auf unsere ledercouch, sie hält sich auch dran. Aber deswegen riskier ich das doch trotzdem ned und lass sie nachts ins Schlafzimmer?! Das ist halt wieder so ein Thema, wo jeder eine andere Meinung hat, ist ja das gleiche mit Hunden, die sollte man auch nie aus den Augen lassen, wenn sie mit dem Baby in einem Raum sind. Selbst wenn man seinen Hund schon seit Jahren kennt. Ich würde für meine Katze nicht die Hand ins Feuer legen und sagen, "ach was, die weiß was sie darf und nicht darf"... Klar, eigentlich weiß sie es, aber wenn man nicht hinschaut oder nicht da ist, machen sie trotzdem was sie wollen, und das macht JEDE katze !!!! auch deine..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2010
9 Antwort
@knisterle
ich würde meine hand ins feuer legen für meine katzen. ich lass meine süsse sogar alleine mit den katzen wenn ich mal spüle oder wische. klar hab ich immer ein auge auf beide aber es ist noch nie was passiert. meine süsse krabbelt zwar hinterher wenn die katzen weglaufen aber wenn sie auf ihrem baum liegen dann lässt sie die auch in ruhe. und wegen der katzenhaare wisch ich halt 2-3 mal am tag wenn es sein muss. bei einem hund wüsst ich das nich so genau hab keinen. aber ich kann meine katzen nich einfach aussperren und auch wenn ich eine grössere wohnung hätte würde ich es nich machen. lg Spielmaus
Spielmaus28
Spielmaus28 | 03.08.2010
10 Antwort
@Spielmaus28
du kannst sie aussperren, auch bei ner zwei-zimmer-wohnung geht das.. aber wenn du nicht willst, brauchste ja au ned, is ja deine sache.. aber katzen sind nunmal so, das sie sich gern auf warme dinge legen, also auch irgendwann mal auf ein baby.. unsere katze hat früher auch immer bei uns geschlafen und es geht ja auch nicht um die katzenhaare auf dem boden, sondern um die im bett.. oder gehst da jeden abend mit nem fusselroller durch? ok, musst ja auch ned, wenns dich ned stört, das da soviele katzenhaare sind .. aber im enddefekt muss das jeder selber wissen, ICH würde es nicht mehr machen, aus Hygiene- und Sicherheitsgründen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2010
11 Antwort
@knisterle
wenn ich morgens aufstehe leg ich immer eine decke drüber. und nachts liegen die katzen bei mir auf der decke, da ich sowieso jeden 2 tag die betten abziehe is das für mich kein problem, hab ich schon vorher immer so gemacht. ich mach täglich das katzenklo sauber und die futterstation sowieso wir haben laminat und da is es auc nich schwer eben durchzuwischen. aber du hast recht jeder so wie er es mag und will. lg Spielmaus
Spielmaus28
Spielmaus28 | 03.08.2010
12 Antwort
@Spielmaus28
löl .. also das jemand jedn 2. tag die betten abzieht, da hab ich ja noch nie gehört ... wieso machstn das, wenn ich fragen darf? ich bezieh die max. alle zwei wochen neu. was ja auch vollkommen zu reicht.. also bei mir würde eine decke übers bett nie reichen, meine katze is immer unter die decke gekrabbelt und hat sich in unsere bettdecken eingekuschelt..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2010
13 Antwort
@knisterle
ich hab das schon immer so gemacht ich weiß auch nich warum. is halt so. unsere liegen nich unter den decken lieber drauf haben auch ihre eigenen decke wo sie gerne liegen wenn sie eingekuschelt sein wollen gehen sie in ihrer versteck. lg Spielmaus
Spielmaus28
Spielmaus28 | 03.08.2010
14 Antwort
ist er den lastriert
also wir haben unsrere kastriren lassen dan nach war schluss nit hinpinkeln er braucht nich mal nen katzten clo entweder er geht raus oder auf die normale tolete lg
mia1207
mia1207 | 03.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Kater und Baby geht das ?
21.07.2014 | 25 Antworten
Baby Pinkelt nicht
20.07.2013 | 2 Antworten
Pinkelt ihr in freier Natur?
04.07.2013 | 18 Antworten
Pinkelt ihr in freier Natur?
16.06.2013 | 22 Antworten
katzenfrage- kater rauslassen?
06.01.2013 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading