⎯ Wir lieben Familie ⎯

Taschengeld JA oder NEIN

andreasuk
andreasuk
22.05.2010 | 18 Antworten
Hallo Mamis. Sicherlich kennt ihr das ja auch wenn ihr mit euren Kindern zum einkaufen geht. " Mama bekomme ich dies, Mama bekomme ich das"? Mein Großer ist jetzt 8 Jahre und ich überlege ob ich ihm nicht Taschengeld geben sollte damit er auch mal sieht das auch Kleinigkeiten Geld kosten. Ist es in Ordnung wenn er Taschengeld bekommt und wenn Ja wieviel oder findet ihr das er da noch zu jung ist.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also
ich finde das er schon längst hätte taschengeld bekommen könnte, meine eltern haben bei mir und meinem bruder so mit 6 jahren angefangen, war nicht "viel" am anfang, steigerte sich aber mit jedem jahr . aber mit der mark konnte man sich als kind früher auch wesentlich mehr kaufen
evil-bunny
evil-bunny | 22.05.2010
2 Antwort
Ne
das Alter ist ok, schließlich lernt er jetzt ja auch Zhalen in der Schule kennen. Ich würde ihm vielleicht 1€ geben, aber nicht regelmäßig sondern so ab und zu wenn Ihr einkaufen geht. Dann ist das auch ein Erlebnis für ihn. Finde so ab der 5Klasse kann man regelmäßig geben. So würde ich es jedenfalls bei meinen Kindern machen. Lg Sandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2010
3 Antwort
@ evil-bunny
Ja das find ich auch. Er liebt die Fussballkarten und und am liebsten möchte er jeden Tag welche aber wie du ja sagst mit der Mark war aber auch alles etwas günstiger. Wieviel wäre denn für seinen Alter angemessen?
andreasuk
andreasuk | 22.05.2010
4 Antwort
..
mein sohn 5, bekommt kein taschengeld, er erarbeitet sich sein geld! mit zusammenräumen, putzen etc.. so viel er lust hat macht er dann, und ich geb ihm dafür ein wenig geld als belohnung! das geht aber auch nur da er es freiwillig macht, und ich ihn nicht dazu zwingen muss!
kloibi100
kloibi100 | 22.05.2010
5 Antwort
mein großer
wird dienstag 9 und bekommt seit er 7 ist taschengeld
butterfly970
butterfly970 | 22.05.2010
6 Antwort
Hallo
Meine Zwillis bekommen, seit sie 7 sind, 5 Euro im Monat-sie sparen fleißig, kaufen sich nur selten was!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2010
7 Antwort
huhu
aufjedenfall ja ! So kann er früh genug lernen mit Geld umzu gehen Ich hab mir damals gerne n Brötchen gekauft oder auch Zeitschrieften und so, ch finds gut !
LadyFee
LadyFee | 22.05.2010
8 Antwort
An Alle
Vielen Dak für eure lieben Antworten. Werden ihm auf jeden Fall Taschengeld geben. Werden ihm zwei Euro in der Woche geben. Mal sehen wie er damit umgehen kann. Nochmal vielen Dank
andreasuk
andreasuk | 22.05.2010
9 Antwort
taschengeld
unsere grosse ist grad 9 geworden und bekommt taschengeld seitdem sie in der schule ist.sie bekommt wöchentlich 1, 50euro und spart teilweise auch sehr gut und rechnet wieviel sie braucht um sich ein neues buch kaufen zu können dann gibt es allerdings auch phasen wo sie sich am kiosk in der schule etwas kaufen möchte oder auch mal ne zeitschrift dann muss sie halt danach wieder sparen, aber sie lernt dadurch das man immer gucken und überlegen muss ob man sich das jetzt kauft oder nicht und sie weiss was es heisst zu sparen
tascha78
tascha78 | 22.05.2010
10 Antwort
...
meiner bekommt seit der einschulung taschengeld erst 1 euro mittlerweile sind wir bei 4 euro in der vierten klasse. finde es wird zeit das deiner taschengeld bekommt so lernen sie auch mit geld umzugehen und auf was zu sparen.
Petra1977
Petra1977 | 22.05.2010
11 Antwort
huhu
hallo ich verstehe nicht warum gibt ihr eure kinder nur 1euro was sollen die damit machen? ich kann mich noch bei mir errinern ich habe immer geld gekriegt wenn ich es gebraucht habe, zb habe ich zu mein papa gesagt ich will immer ein eis und eine zb zeitschrift kaufen dann hatte er mir das geld gegeben und immer einbissien mehr geld falls ich im laden noch was gefunden haben sollte was ich mag. das hat er bei uns allen kinder gemacht, ich finde das gut so und das heißt ja NICHT DAS ICH JETZT NICHT MIT GELD UMGEHEN SOLL. glg nadine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2010
12 Antwort
also
unser ist jetzt fast acht und bekommt fünf euro jeden montag dafür bekommt er keine zeitungen oder ähnliches von uns es gibt dinge im haushalt die er sowieso machen muss zb sondermüll runter bringen tisch decken oder abräumen und für das viele taschengeld arbeitet er noch extra oder hilt uns im geschäft mir kleinigkeiten wie müll runter oder so was ich denke aber das jeder selbst entscheiden sollte wie viel tg er gibt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2010
13 Antwort
Ich hab ab meinem 6. geburtstag 2 DM damals die Woche bekommen
das reicht dann etwa für eine zeitung die woche. also amy würde von mir denke ich auch so 5, - die woche bekommen oder so. aber da wir auf einem dorf wohnen wo es noch nicht mal nen tante emma laden gibt muss sie dann eh mit zum einkaufen. naja, sie ist jetzt erst 2 jahre alt, ein bisschen zeit haben wir ja noch. aber mal ehrlich, was sollen kids mit 5 euro im monat? das ist doch ein bisschen wenig, oder?
Cathy01
Cathy01 | 22.05.2010
14 Antwort
@Cathy01
das denke ich auch ich meine wir verkaufen selbst diese ganzen sachen ein kinderheft liegt schon zwischen 3-4 euro fußballkarten 1 euro selbst für die panini bilder bezahlst du inzwischen schon 0, 60 euro da langen zwei euro net mal für ein heft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.05.2010
15 Antwort
Nele bekommt seit der Einschulung Taschengeld
Sie ist jetzt 7 und geht in die 2. Klasse . sie bekommt 1 Euro die Woche. Dieses sparrt sie jedoch, weil sie einen Nintendo möchte . sie sparrt seit über einem Jahr ;O) Kleinigkeiten müßte sie selbst kaufen, sie verzichtet jedoch darauf. Die normalen Dinge bekommt sie selbstverständlich von mir
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.05.2010
16 Antwort
Also
mein sohnemann ist 6 jahre alt und bekommt jeden montag 6 euro taschengeld. zu jedem geburtstag gibt es eine erhöhung von 1 euro. wir kommen so gut klar und der terz beim einkaufen ist auch nicht mehr da.
sondscha
sondscha | 22.05.2010
17 Antwort
10€
Ich finde, mit 8 Jahren kann ein Kind schon so 10€ monatlich bekommen! Habe mit 9 oder 10 Jahren 7Mark, später 10Mark monatlich bekommen. Mit 14 gabs dann noch von Oma Geld.
Strandsophie
Strandsophie | 22.05.2010
18 Antwort
hallo
8 ist net zu jung im internet gibt es eine liste in der steht im welche alter wie viel
sternenelfe79
sternenelfe79 | 22.05.2010

ERFAHRE MEHR:

Taschengeld für 11 jährige
12.07.2012 | 10 Antworten
Taschengeld
03.06.2010 | 11 Antworten
Wieviel Taschengeld mit 12?
21.04.2010 | 12 Antworten
Taschengeld für´s Ferienlager
29.06.2008 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x