Ab wann zufüttern?

Phoebs
Phoebs
02.04.2021 | 10 Antworten
Meine beiden Töchter sind schon 29 Tage alt

Ich möchte sie bis sie 6 Monate alt sind stillen und dann die Milch abpumpen und per Flaschen geben.

Meine Frage ist ab wann ich zufüttern kann und welche Menge man dann am Tag nimmt
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Warte es doch einfach ab, die Kinder zeigen dir das dann schon.
MavisDracula
MavisDracula | 02.04.2021
2 Antwort
Danke
Phoebs
Phoebs | 02.04.2021
3 Antwort
wieso willst abpumpen und Flasche geben, still sie doch einfach, ich habe nie zugefüttert
eniswiss
eniswiss | 02.04.2021
4 Antwort
Weil ich sie ab dem 6. Monat an die Flasche gewöhnen möchte, da ich ihnen bis sie 1 1/2 sein werden Muttermilch geben möchte sie aber ab 1 Jahr zu alt für die Brust sind und ich sie dann nach und nach an den Becher gewöhnen werde Deshalb Aber dass mit dem nicht zufüttern = Danke
Phoebs
Phoebs | 02.04.2021
5 Antwort
@Phoebs wieso sind Kinder mit einem Jahr zu alt für die Brust? wer sagt sowas?
eniswiss
eniswiss | 03.04.2021
6 Antwort
Viele meiner bekannten manche sagen auch dass das mit 6 Monaten schon zu lange ist Das sehe ich anders Und abgesehen davon werde ich wenn die Mädels ein Jahr alt sind die Ausbildung weiter und fertig machen und dann brauchen sie Milch aus der Flasche und da finde ich es besser wenn man die Milch hat abzupumpen anstatt folgemilch zu kaufen
Phoebs
Phoebs | 03.04.2021
7 Antwort
Es ist ja schön, Pläne zu machen, aber derart generalstabmässig ran zu gehen, ist schon naiv. SOLLTE das so klappen, würde ich keine Flasche mehr einführen, sondern die Milch-egal welche - im Becher anbieten. Alles andere- Zeitpunkt, Menge, Art der Beikost- ist völlig unterschiedlich und sehr individuell
MavisDracula
MavisDracula | 03.04.2021
8 Antwort
Ok, danke Ich werde ihnen ja auch keine beikost aufzwingen wenn sie noch nicht soweit sind Sind halt meine ersten Kinder
Phoebs
Phoebs | 03.04.2021
9 Antwort
Hallo Phoebs. Erst mal möchte ich dir gern sagen, das ich es schön finde, dass du gerne länger stillen möchtest als dein Umfeld es zu empfehlen scheint. Ich selbst hätte es vor meinem ersten Kind nicht gedacht, aber ich habe auch 14 Monate gestillt. Momentan habe ich wieder ein kleines Mäusschen zu Hause und stille. Ich habe auch die ersten sechs Monate voll gestillt und dann so langsam mit der Beikosteinführung angefangen. Da wir uns für die Variante "Breifrei" entschieden haben, habe ich sogar noch länger "voll" gestillt. Mir war auch recht egal was andere über das stillen und den "angemessen" Zeitraum dachten, ich und mein Kind müssen doch mit der Situation glücklich sein und kein anderer. Aber die Gedanken scheinst du ja auch zu haben. Du hast Zwillinge richtig? Dann dafür auch nochmal "Hut ab"! Ein Kind zu stillen ist schon doch sehr einnehmend und zwei erst recht. Schön das du dich trotzdem dafür entschieden hast. Eine Freundin von mir hat auch Zwillinge. Daher weiß ich in etwa wie stressig es manchmal sein kann. Auf deine Fragen, kann ich gar nicht so richtig antworten, weil es die so gar nicht gibt. Ich kann die aber sagen, dass ich das Gefühl kenne alles richtig machen zu wollen und deswegen im Vorfeld solche Dinge zu planen. Als Mama mit schon ein wenig mehr Erfahrung kann ich dir aber sagen, dass sich bisher immer alles ergeben hat und mir meine kleinen gezeigt haben, wann sie etwas brauchten. Deswegen kann ich dir nur sagen, hör auf dich als Mama und deine kleinen. Stille so lange wie es sich für dich gut anfühlt. Mit der Beikosteinführung wird es eh Stück für Stück weniger, da die Mäuse nicht mehr so viel brauchen. Der Rest ergibt sich dann von selbst. Ich sende dir viele sonnige Grüße ????
BunteFarben
BunteFarben | 05.04.2021
10 Antwort
Herzlichen Glückwunsch:) Danke:) Ich weiß zwar viel aber auch nicht alles Zusätzlich bin ich auch am Arm und Fuß verletzt, weshalb ich froh bin dass das trotzdem klappt
Phoebs
Phoebs | 05.04.2021

ERFAHRE MEHR:

zufüttern beim 12 wochen alltes baby
29.10.2012 | 11 Antworten
zufüttern oder abstillen?
07.09.2012 | 21 Antworten
Ab wann Fleischgläschen?
22.02.2010 | 19 Antworten
ab wann zufüttern
21.02.2010 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading