Braucht ein 1 jahr altes Baby unbedingt Milch?

wuermchen09
wuermchen09
05.06.2010 | 14 Antworten
hallo zusammen
so jetzt habe ich meinem Sohn versucht die Milch in der Tasse anzubieten aber er mag sie überhaupt nicht er trinkt lieber Wasser oder Tee er hat heute nur am Abend und letzte Nacht Muttermilch bekommen. Zum Frühstück wollte ich ihm die Kindermilch anbieten in der Tasse die mochte er nicht.
was kann ich jetzt noch tun?
Danke und eine schönen Abend noch.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
...
Wenn du stillst, brauchst du gar keine andere Milch! Du kannst ihm auch Käse zu essen geben oder Joghurt. Und Kindermilch würde ich weglassen, mit Milch hat das nicht mehr viel zu tun, ist m.M.n. Geldschneiderei und die Kinder wachsen mit aromatisierten Lebensmitteln auf.
Backenzahn
Backenzahn | 06.06.2010
13 Antwort
alessia wir 9m
und trinkt auch keine milch mehr am tag!sie bekommt 3-4mal brei am tag !morgens und abnds milchbrei und trinkt 300.600ml tee am tag!der kia sagte solange sie alles ist sei das auch ok!und ausserdem verweigert sie mir die milch und aus meiner brust kommt nichts mehr raus!lgkerstin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2010
12 Antwort
Hallo
ja klar ist Milch wichtig, aber vielleicht mag er ja lieber Milchprodukte, wenn er absolut keine Milch trinken will. Bei uns ist das Gegenteil der Fall, unser Sohn trinkt am liebsten nur Milch, davon schafft er täglich fast einen Liter, dazu dann noch Wasser, Tee, Saft. Aber am liebsten Milch! Ich versuch den Milchkonsum eher etwas zu bremsen, weil ich es fast zu viel finde, was er davon trinkt. LG Antje
Antje71
Antje71 | 05.06.2010
11 Antwort
Hallo
Mein Sohn nimmt jetzt seit 4 Wochen keinerlei Milch mehr zu sich. Er trinkt sie einfach nicht, egal was ich da rein mache.Weder Folgemilch noch Kuhmilch. Er bekommt jetzt morgens immer Kindermüsli mit Joghurt und abends Milchbrei, das reicht vollkommen aus. Im Mittagsmenü ist ja auch Eisen etc. enthalten. LG Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2010
10 Antwort
schau mal da
http://www.fid-gesundheitswissen.de/wie-viel-und-welche-milch-brauchen-kleinkinder-20080804/102005312/ http://www.vnr.de/b2c/familie/kinder/kleinkinder-wie-viel-und-welche-milch-sollten-sie-bekommen.html schau bei google nach und da findest du was du suchst
saschaalberto
saschaalberto | 05.06.2010
9 Antwort
hey
ja die kinder brauchen milch denn in der milch ist gut für die kinder wegen eisen und noch mehr
saschaalberto
saschaalberto | 05.06.2010
8 Antwort
@bacardi2008
er nimmt ja noch nicht ein mal Milch aus der Flasche er wird ja noch gestillt am Abend und in der Nacht. LG
wuermchen09
wuermchen09 | 05.06.2010
7 Antwort
nein
alle nährstoffe, die in vielfacher menge.
julchen819
julchen819 | 05.06.2010
6 Antwort
...
meiner nimmt auch keine milch aus der tasse oder aus nem glas.er möchte lieber noch seine flasche haben.er bekommt morgens und abens und wenns sein muß ne flasche mit ganz normaler milch.ich tu immer noch nen bischen brei mit rein und nen bischen kakao und die nimmt er total gerne noch.ohne seine flasche geht noch nix und er wird am 31.7 zwei
bacardi2008
bacardi2008 | 05.06.2010
5 Antwort
also
meine trinken alle keine pure milch noch nie getrunken natürlich bananenmilch oder mit kakao das geht:-)
keki007
keki007 | 05.06.2010
4 Antwort
...
wenn er keine Milch will, lass es. Oftmals vertragen Kinder ein Nahrungsmittel nicht, wenn sie es überhaupt nicht essen/trinken wollen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2010
3 Antwort
-
Mein Sohn wird 3 im September und trinkt jeden Morgen seine Milch ich finde das wichtig.Aber sie müssen nicht unbedingt Milch trinken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2010
2 Antwort
hi
mein sohnt ist im mai 2 geworden und er mag milch bis heute noch nicht er isst fruchzwerge liebend gerne und käse ist er auch gut aber milch nee kann ich in jeder variation anbieten er schüttelt sich und sagt iiiiii was soll ich da machen man kann es immer wieder nur anbieten.... wünsche euch alles gute......
Levin2008
Levin2008 | 05.06.2010
1 Antwort
----------
Nein, in dem Alter brauchen sie die Milch nicht mehr unbedingt. Man kann auf andere Milchprodukte zurückgreifen - Joghurt, Käse, usw. Kindermilch ist ein neuer, sicherlich unnötiger Trend. Jedem das seine ;)
Noobsy
Noobsy | 05.06.2010

ERFAHRE MEHR:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten
Welche Milch mit 1 Jahr?
23.12.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading