ab wann süßes?

mellysey
mellysey
17.05.2010 | 13 Antworten
Hallo
mein kleiner wird jetzt bald 9 Monate. Waren gestern wieder bei meiner Schwägerin und Schwiegermama.
Jetzt gab es da nen richtigen süßen KUchen mit Zuckerglasur usw..
Wollten ihm ein Stück geben. Aber wir wollen das noch nicht. Sie wollen das aber nichtt so recht verstehen.
Ab wann habt ihr euren Mäusen den Zucker und Süßes wie z.B. kuchen etc. gegeben?

aber nicht
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
...
mit fast 7 monaten gab es den ersten zwieback zum ablutschen. mehr gibt es nicht und wird es bis zum ersten geburtstag auch nicht geben. wir sind gegen süßes. wenn es was süßes sein soll kann es auch ein stück banane sein
pelie87
pelie87 | 18.05.2010
12 Antwort
Hi
Mia is fast 9 Monate alt und sie bekommt schon mal was von nem kuchen zu probieren, aber meist den boden oder bissl vom obst! Sahnekuchen nicht!!!!! sonst bekommt sie nicht viel süsses, sie dufte mal an nem kinderschoki riegel lutschen u probieren aber mehr auch noch nicht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2010
11 Antwort
also
meine maus ist 10mon und sie bekommt nix süßes. sie bekommt lediglich mal zwischendurch dinkel-kekse oder die baby-kekse von hipp. sonst nix. ist viel zu früh. und was die kleinen nicht kennen, vermissen und fordern sie auch nicht.
fg280608
fg280608 | 17.05.2010
10 Antwort
hi
also meine kleine hat das erste mal an ihrem ersten geb etwas kuchen bekommen, aber sie wollte nicht wirklich was davon essen. aber es war ein zuckerarmer. lass dir da nicht reinreden, meine eltern und schwiegereltern wollten meiner kleinen auch ständig was süßes reinschiebn, hab da aufgepasst wie ein luchs. das muss jede mami selber entscheiden, und machen, wie sie es für richtig hält. lg
sandrav83
sandrav83 | 17.05.2010
9 Antwort
alessia bekommt seit sie
6m ist 1-2babykekse am tag oder eben man ein halbes schokobrötchen!sind so milchbrötchen mit schokostücken und wenn es kuchen gibt lass ich sei probieren!sie trinkt auch am tag etwas saft ist immer gut verdünnt !ach und die milchbrei sind auch süss!ich seh das alles nicht so ebg denn ich geb meiner kleinen das was ihr schmeckt und leiber geb ich ihr jetzt schon ab und an mal was süssen wie das sie irgendwann nur noch das zeug isst weill sie es bei mama und papa nicht bekommt!meine süsse ist jetzt genau 8m!lgkerstin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2010
8 Antwort
.....
unsere maus is nu acht monate und hat mit sechs monaten schonmal ein stücken vom kuchen abbekommen nicht so viel aber eben probieren lassen und sie isst liebend gerne auch mal den selbst gekochten vanillepudding von mir mit. mit richtigen süßigkeiten warte wir auch noch aber mit kuchen oder etwas anderen süßen seh ich es nicht so eng sie bekommt abends auch nen weiß brot mit marmelade liebt sie über alles
pink_Svenja86
pink_Svenja86 | 17.05.2010
7 Antwort
...
Bonbons und vorallem schokolade haben wir das erste JAhr auch von dem Großen ferngehalten. bei Oma mal ein stückchen kuchen von der Gabel habe ich mal erlaubt. Haben aber draufgeachtet das es nicht überhand nimmt. Aber auhc erst mit 9 10 Monaten. bei dem zweiten wars nimmer so einfach sobald der gr0ße kaute bekam er große Augen. ich finde es total schlimm das jeder mit der Gabel füttert... De hatten sie ja auhc alle im Munf und dann von schoß zu schoß...Das finde ich total ekelig, sorry!
MamaMaike
MamaMaike | 17.05.2010
6 Antwort
bei
kuchen haben wir unseren immer probieren lassen, aber so direkt schokolade oder gummibärchen usw. haben wir versucht zu vermeiden, ist uns auch gelungen fast die ersten 1 1/2 jahre mit vielleicht ein paar wenige ausnahmen wenn man bei den schwiegis zu besuch war und kurz nicht aufgepasst hat *grrr*
YoungMami2007
YoungMami2007 | 17.05.2010
5 Antwort
kuchen
also bei kuchen seh oder sah ich das nicht so eng, wenn wir einen gegessen haben hat sie auch einen bekommen. Da hat sie bestimmt schon mit 6 - 7 monate mal einen gegessen da sie da schon sehr viel von uns mitgegessen hat.
Nicki08272
Nicki08272 | 17.05.2010
4 Antwort
...
also, mein kleiner ist 10 monate alt, er bekommt bestimmt schon seit 3 monaten ab und an was süßes von uns, er darf bei papa ab und zu den marmeladenlöffel ablecken und nen stück schoki zwischendurch gibt es auch schon mal. er isst teilweise auch schon bei uns mit, auch kuchen, natürlich alles im rahmen. er hat letztens auch meinen pudding gegessen als ich mal ne min nicht im raum war, das fand er ganz toll. meine schwägerin hat ihrem sohn erst mit einem jahr etwas süßes gegeben! ich glaube das kann jeder für sich entscheiden, wenn ihr das noch nicht wollt dann halt nicht, das muss dann akzeptiert werden. ich denke nen richtigen zeitpunkt gibt es dafür nicht!
ani1983
ani1983 | 17.05.2010
3 Antwort
...
aus gesundheitlicher sicht dürfte es da keine einwände geben mal prbieren zu lassen, aber das entscheiden die eltern- unser bekam auch zum ersten geburtstag n stück kuchen
mamaspatz
mamaspatz | 17.05.2010
2 Antwort
......................
mein sohn hat die erste süßigkeit an seinem 1. geburtstag bekommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2010
1 Antwort
wenn wir kuchen essen,
bekommt romina auhc was ab! sie ist 11monate..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.05.2010

ERFAHRE MEHR:

bunter teller
17.12.2011 | 14 Antworten
Wann den Lehrern wegen Schwangerschaft
11.05.2011 | 25 Antworten
Wieviel Süßes bekommen eure Kinder?
19.01.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading