Gibt es irgendwelche tricks das babys nachts länger schlafen

Funny87
Funny87
22.04.2010 | 6 Antworten
kann man irgendetwas machen das babys nachts länger schlafen oder durchschlafen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
schlafen
nein die gibt es leider nicht ich hab meine nur am so lange wach gehalten wie es ging und heute gehen alle 3 um 19 uhr ins bett und schlafen bis 8-9 uhr .ausser wenn sie mittagschlaf noch mach dann hab ich sie schlafen lassen oder zb wenn sie um 14 uhr mittagsschlaf machen dann hab ich sie um 15.30 uhr wieder geweckt sonst hätte ich die feste zeit nicht mehr gehabt weil feste zeiten brauchen sie ja auch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2010
2 Antwort
Schlafen
Es gibt eigentlich keine Tricks, dass Babys länger oder durchschlafen, denn ein Kind schläft erst dann durch, wenn es selbst soweit ist. Allerdings können Bettgehrituale und Ruhe vor dem Bettgehen für eine ruhigere Nacht sorgen. LG
Tornado
Tornado | 22.04.2010
3 Antwort
...
Nicht wirklich .... Wieso fragst du ?!
ZoeFabienne
ZoeFabienne | 22.04.2010
4 Antwort
wir haben das bei john immer so gemacht
das wir abends so lange es ging rausgezögert haben die mahlzeit und da schlafen gehen und dann schön satt gemacht denn hat er ne zeit lang bei uns im bett geschlafen und ab da hat er durchgeschlafen das war ab der 5. woche und seit der 12 woche schläft er allein in seinem bett in seinem zimmer und immer noch nachts durch er ist jetzt fast 6 monate!aber da ist ja jedes kind anders!
Nicole255
Nicole255 | 22.04.2010
5 Antwort
durchschlafen
ist ein REIFEprozess..den kann man net anschieben.. man kann behilflich sein.. feste struktur.. gleiche abläufe tagsüber.. abends immer das selbe schlafritual.. - nachts licht abgedreht lassen - leise sprechen.. weiß net wie alt dein baby ist - aber durchschlafen sind 6 stunden am stück u natürlich sind alle kinder unterschiedlich - während die einen richtige schlafmützen sind - brauchen die andren das 15 monate fläschchen auch nachts.. wie gesagt - das kann man net anschieben.. und wenn man kindern abends zb dickere milch anrühren würde u solche späße - dann kann man mehr schaden als helfen.. die kinder könnten bauchweh kriegen usw. dann schlafen sie noch unruhiger..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2010
6 Antwort
Hallo!
Also als Durchschlafen definiert man eigentlich, dass dein Kind eine Mahlzeit auslässt, also wenn zb. ein Kind alle 3 Stunden trinkt, ist durchschlafen halt 6 Stunden, wenns nur alle 4 Stunden trinkt, dann 8 Stunden... ein Kind unter einem Jahr muss nicht durchschlafen können, manche tun es von Anfang an, manche lernen es auch sehr schnell, aber das ist ein Reifeprozess der unterschiedlich lang dauert. Sophia schläft auch immer wieder mal von halb 8 abends bis 5 oder 6 durch, allerdings bekommt sie jetzt ihren 4. Zahn und da ist es natürlich aus mit durchschlafen bzw. überhaupt schlafen!!! Mir ist es ja eigentlich egal, ob Sophia noch nachts eine Flasche braucht oder nicht, weil sie ja gleich wieder weitermützt. Wichtig sind aber Schlafrituale und feste Schlafenszeiten!! Probier es mal damit! lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Kind deckt sich nachts ständig auf
27.11.2011 | 13 Antworten
ab wann nachts keine Windel mehr?
06.06.2011 | 17 Antworten
Nachts Tee statt Milch?
07.06.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading