Ab wann Gelbwurst?

Lucy-Marie123
Lucy-Marie123
13.04.2010 | 12 Antworten
Hallo,
mein kleiner (fast 10 monate) ist schon fleißig am alles essen :-)
Beim Metzger werden wir immer gefragt ob er ein Stück Gelbwurst bekommen darf?
Was meint Ihr? Ab wann haben eure kleinen das gegessen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich glaub
sarah war auch ca.10 monate
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
2 Antwort
...
Vom Metzger hat er das erste Mal Gelbwurst bekommen mit so ca. 8 oder 9 Monaten. Gegessen hat er sie allerdings nicht. Aber nicht, weil er sie nicht essen konnte, sondern weil er keine Gelbwurst mag. Die Mama mag sie nämlich auch ned. Ich würd sagen: Probier's einfach mal aus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
3 Antwort
geht alles
meine kleine ist 9 Monate alt und probiert auch schon alles! Wenn die Stückchen klein sind und er sie gut kauen kann, warum also nicht auch Gelbwurst! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
4 Antwort
.....
glaub meiner hat die auch so in dem alter dann bekommen, die ersten zähnchen hat er mit 8 monaten gekriegt, dann hab i noch etwas gewartet ... ja, i glaub er war auch 10 monate ... wenn er eh schon alles eigentl iss, warum nicht? Liebe Grüße!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
5 Antwort
ich fühle mich mal wieder unwissend...
was ist gelbwurst ???? also wir haben als ich klein war immer fleischwurst mit gesicht drauf vom fleischtheken mann bekommen ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
6 Antwort
@delaira00
du ich kenne das auch nicht :) kann uns bitte mal jemand aufklären??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
7 Antwort
hi
wenn er zähnchen hat dann würd ich sie ihm einfach mal in die hand geben ansonsten gibt du ihm doch einfach paar stückchen von ab! Mia isst auch schon bissl toast mit magarine oder leberwurst, sie wird 8 monate alt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
8 Antwort
Gelbwurst
Gelbwurst oder Hirnwurst ist eine bayerische Brühwurst aus feinem, magerem und nur mild gewürztem Brät aus Schweinefleisch, fettem Speck und auch Rind- oder Kalbfleisch, das nicht gepökelt wurde. Sie hat daher eine blass-weißliche bis leicht gräuliche Farbe. Ihren Namen hat sie von dem mit Safran gefärbten Schweinedünndarm, in den das Brät ursprünglich gefüllt wurde. Heute wird häufig gelber Kunstdarm verwendet. Belegt ist die Herstellung von Gelbwurst seit 1905. Ein Rezept findet sich in „Fabrikation feiner Fleisch- und Wurstwaren“ von Hermann Koch. Die Wurst enthielt 25 % Hirn. Heutige Gelbwurst enthält kein Hirn mehr. Gewürzt wird sie unter anderem mit Zitrone, Salz, Pfeffer, Macis, Ingwer und Kardamom. Weitere Zutaten sind Eis, Kutterhilfsmittel und Eischnee. Nach dem Kuttern und Abfüllen in Natur- oder Kunstdärme wird die Wurst bei etwa 75 °C gegart. Anschließend wird sie, bei Verwendung von Naturdarm, mit Safranbrühe gefärbt, an der Luft ausgekühlt und getrocknet. Im Freistaat Bayern und angrenzenden Gemeinden in Hessen, Thüringen und Sachsen gehört sie in jeder Metzgerei zur Stammauslage. Darüber hinaus wird sie in weiten Teilen Baden-Württembergs hergestellt, insbesondere im Landesteil Württemberg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
9 Antwort
@delaira00
Ich kenne das auch nicht. Habe mal gegooglet ... und Wikipedia sagt folgendes : Gelbwurst oder Hirnwurst ist eine bayerische Brühwurst aus feinem, magerem und nur mild gewürztem Brät aus Schweinefleisch, fettem Speck und auch Rind- oder Kalbfleisch, das nicht gepökelt wurde. Sie hat daher eine blass-weißliche bis leicht gräuliche Farbe. Ihren Namen hat sie von dem mit Safran gefärbten Schweinedünndarm, in den das Brät ursprünglich gefüllt wurde. Heute wird häufig gelber Kunstdarm verwendet. Naja ... gut das ich keine Wurst esse ... egal welche !!!
Mara2201
Mara2201 | 13.04.2010
10 Antwort
@tiki1409
Mara2201
Mara2201 | 13.04.2010
11 Antwort
@Mara2201
tsja ... nicht nur du hast gegoogelt und bei wikipedia "geklaut"
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010
12 Antwort
uurrrgghhh
also das hört sich sehr ekelig an ... :) aber das ist glaube ich bei jeder wurst art wenn man sich das mal durchliest ... darum tu ich das nie denn ich mag wurst ... wobei ich sagen muss das ich glaube ich nichts essen würde was hirnwurst heisst ... hihihi also hier in köln hab ich auch noch nie jemanden gehört der gesagt hat er müsste noch gelbwurst bzw hirnwurst kaufen ... zumal ich beim letzteren bestimmt was fieses gesagt hätte :) hihihi aber gut dann bin ich jetzt schlauer ... aber ich denke von der konsistenz wird es sein wie normale wurst und dann kann der mini das denke ich mit 10 mon schon essen :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Wann den Lehrern wegen Schwangerschaft
11.05.2011 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading